"Schwäbisches" Salatdressing - auf Vorrat

Dieses Thema im Forum "Salatsaucen" wurde erstellt von filzlaus, 02.08.12.

  1. 02.08.12
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo, meine Lieben,

    Sommerzeit - Salatzeit, da ist man froh, wenn man das Dressing schnell aus dem Kühli holen kann. Ich schreibe Euch mal mein Rezept auf, kann man machen, wenn man Zeit hat und wochenlang im Kühli aufbewahren (wenn es denn so alt wird):


    1 Knoblauchzehe auf Stufe 5 schreddern und umfüllen

    300 g Wasser
    1 Würfel Gemüsebrühe
    1 TL Mehl
    3 Süßstofftabletten (oder entsprechende Menge Zucker) 3,5 Minuten bei 100°C Stufe 2 aufkochen.
    Sofort:

    Knoblauch (s. oben)
    100 g Essig
    200 g Öl
    50 g Salz
    50 g mittelscharfer Senf
    1 TL weißer Pfeffer

    alles zusammen 30 Sekunden auf Stuf 6

    Dressing in Flasche füllen und nach dem Erkalten im Kühlschrank aufbewahren. Kräuter erst vor dem Servieren zufügen.

    Wer es gerne kalorienärmer möchte, nimmt 350 g Wasser und nur 150 g Öl.

    Ich hoffe, Euch schmeckt die Salatsoße genauso gut wie uns.
     
    #1
  2. 02.08.12
    kargu56
    Offline

    kargu56

    Hallo Filzlaus,
    selber Schwäbin dacht ich grad guckst mal was schwäbisches Salatdressing ist
    ;)
    Bist du sicher daß da 50g Salz reinkommen? Zusätzlich zum Brühwürfel?
    Ich werds vorsichtshalber mal mit 5g Salz probieren.
     
    #2
  3. 02.08.12
    NicoleW.
    Offline

    NicoleW.

    Probier ich mal aus, aber auch mit weniger Salz :eek:
    Zumal ohne Salat***ung

    Zwiebeln noch frisch dazu, dann passts schon.
    Ich werde berichten.

    Welchen Essig nehmt ihr so? Himbeeressig, oder Essig Essenz, oder Balsamico?

    Welcher ist fürs Rezept vorgesehen?

    VG
    Nicole
     
    #3
  4. 02.08.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Drei Süßstofftabletten - wird das Dressing nicht sehr süß?
     
    #4
  5. 03.08.12
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Guten Morgen,

    Merlinchen, 3 Süßsstofftabletten entsprechen 3 Würfel Zucker. Wenn Du keinen Zucker nehmen willst, dann musst Du weniger Salz nehmen.

    Gudrun, ich denke für die große Menge reichen 5 g Salz nicht aus, da ja auch noch Süßstoff bzw. Zucker hinzukommt.
    Ich nehme Süßstoff, da ich überhaupt keinen Zucker mehr essen darf.
     
    #5
  6. 03.08.12
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Filzlaus,
    ich meine auch, dass 50g Salz fast zuviel sind. In meinem Salatsoßenrezept auf Vorrat ist die Flüssigkeitsmenge Wasser (250 g), Essig (140 g), Öl (250 g) fast identisch wie bei Dir, bei mir kommt 1 Eßl Salz (22 g), 1/2 Eßl. Zucker und 1 Eßl. Senf, Pfeffer nach Geschmack rein.
    Gärt der Knoblauch eigentlich nicht mit der Zeit? Zwiebeln und Kräuter gebe ich immer erst bei der Zubereitung hinzu.
    Aber schon klasse, so eine Salatsoße auf Vorrat. Mache ich schon seit Jahren so, denn bei uns gibt es fast zu jedem Mittagessen Salat.
     
    #6
  7. 03.08.12
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    ich hab heute die Sosse zusammengebastelt und mal 20 g Salz genommen, bei 3 TL Zucker.

    Mal sehen, wie sie schmeckt, wenn sie kalt ist.

    Danke fürs Rezept, mal wieder ein anderer GEschmack!
     
    #7
  8. 03.08.12
    kargu56
    Offline

    kargu56

    Hallo Brigitte,
    dann bin ich mal gespannt...
    =D will sie morgen auch versuchen.
    Heute bin ich nicht dazu gekommen... hab bei einer Hochzeit geschlemmt
    :cool:
    20g Salz könnte wohl hinkommen im Verhältnis zu den anderen Zutaten. Dann brauch ich jetzt nicht mit 5g anfangen und mich langsam rantasten.
     
    #8
  9. 08.08.12
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    so hier kommt meine Geschmacksmeldung:

    da ich aus dem Norden stamme, ( wir essen die Salatsossen immer recht süss) ist mir die Soße nicht süss genug, aber da kann man ja nachsüssen, kein Problem.

    Insgesamt (mit mehr Zucker) schmeckt sie mir gut. Und ich werde sie sicher wieder mal herstellen.

    Danke für das Rezept.
     
    #9
  10. 11.08.12
    NicoleW.
    Offline

    NicoleW.

    huhu!!

    welchen essig bevorzugt ihr?

    vg
    niocle
     
    #10
  11. 11.08.12
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Nicole,

    was ich grad im Haus hab - und immer wieder einen anderen, so schmeckts jedesmal anders und abwechslungsreich.
     
    #11
  12. 14.08.12
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Zuckerpuppe,

    danke für die schönen Bilder, sieht super aus.
     
    #12
  13. 26.08.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo filzlaus,

    seit Wochen schleiche ich schon um dein Dressing,morgen gehe ich in Produktion,danke :flower:
     
    #13
  14. 26.08.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Filzlaus,
    ich dachte, ich hätte hier schon meine Sterne abgegeben.:confused: - Nun, also mir schmeckt die Soße sehr gut, ich habe mit dem Salz etwas gespart aber das ist sowieso Geschmacksache. Mein Mann liebt es immer etwas salziger, vieleicht hab ich deshalb von ihm das ok für die Soße bekommen. Manchmal meint er nämlich, sagen zu müssen wie es ihm schmeckt :p - Spaß beiseite, ihm war sie sehr gut.
    Von uns bekommst Du die volle Punktezahl :flower::flower::flower::flower::flower:

    LG Zuckerpuppe
     
    #14
  15. 28.08.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Filzlaus!

    Das Dressing schmeckt bestimmt ganz toll,aber mit weniger Salz,hatte nur 2o gr Salz plus der Brühe.Meins war trotzdem versalzen,schade,nächstesmal passe ich besser auf.
     
    #15
  16. 20.11.12
    silberengel
    Offline

    silberengel

    Hallo,

    ich habe gestern diese Soße gemacht, allerdings nur das halbe Rezept. Sie schmeckt uns sehr gut, aber das nächst Mal werde ich die Salzmenge halbieren. Sie ist doch sehr salzlastig geworden. Aber meine Jungs lieben das =D.

    Vielen Dank fürs Rezept und Sternchen aus Hessen.
     
    #16
  17. 20.11.12
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Silberengel,

    der Salat kommt bei mir nicht in die Salatschleuder, da ist er eher wassrig.
     
    #17

Diese Seite empfehlen