Schwarzbrotknödel

Dieses Thema im Forum "Beilagen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Seesternchen, 26.07.05.

  1. 26.07.05
    Seesternchen
    Offline

    Seesternchen

    Hier ein leichtes Rezept für eine deftige Beilage:

    Ca. 150 g Schwarzbrot im Mixtopf grob bröseln, 2El lauwarme Milch dazugeben und 10 Min. ziehen lassen.
    Dann eine kleine Zwiebel und ca.20 durchwachsenen Speck aufs laufende Messer fallen lassen, ebenso einen EL Walnüsse und einen EL Blattmandeln. Anschließend mit Salz und Pfeffer ( und nach Bedarf mit Muskat )würzen. Alles auf Stufe 4-5 ca. 1Minute gut vermengen.
    Aus dieser Masse eine Rolle formen, in gut gefettete Alufolie wickeln und 20 Minuten in leicht kochendem Wasser ziehen lassen.
    Zum Servieren auswickeln und aufschneiden!

    Mal eine andere Art von Knödel, ist der Farbtupfer aufm Teller.
     
    #1
  2. 26.07.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Seesternchen,

    das hört sich ungewöhnlich aber auch sehr lecker an!! :p :lol: :p
     
    #2
  3. 20.12.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Seesternchen,
    was ein cooles Rezept, das probiere ich !
    Dankeschön!
     
    #3

Diese Seite empfehlen