schwarzer Johannisbeersaft, was tun?

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Doppelmama, 07.07.08.

  1. 07.07.08
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo,
    ich habe gestern einen guten Liter schwarzen Johannisbeerenlikör gemacht, und jetzt bin ich am überlegen was ich damit machen soll.
    Reines Johannisbeerengelee? oder irgendwelche Früchte dazu oder vielleicht ein bißchen Alkohol mit rein?

    Wer kann mir ein paar Vorschläge machen?

    Liebe Grüße
    doppelmama
     
    #1
  2. 08.07.08
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: schwarzer Johannisbeersaft, was tun?

    Hallo Doppelmama,


    was hälst Du von genießen??? Etwas in ein Sektglas geben und mit Sekt auffüllen. Auch stelle ich es mir sehr lecker über Vanilleeis vor.

    Der Johannisbeerlikör hält sich doch und muss nicht direkt auf getrunken werden. Oder hast Du wie in der Überschrift doch Saft anstelle von Likör????
     
    #2
  3. 08.07.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: schwarzer Johannisbeersaft, was tun?

    Hallole,

    mit dem Saft kannst du sehr gutes Gelee machen einfach nur pur
    finde ich gut allerdings vielleicht ein bissl mehr Zucker..wegen der Säure
    der Frucht.
    Oder du nimmst noch ein bissl Sirup rein von Erdbeeren würde auch
    gut dazu passen..

    gruss uschi
     
    #3
  4. 08.07.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: schwarzer Johannisbeersaft, was tun?

    Hallo,

    hab grad festgestellt, daß ich auch noch ne Flasche Jostabeerensaft im tiefen Keller rumstauben habe. Schwarzer Johannisbeersaft geht ja grad noch, aber diese Jostabeeren... irgendwie hab ich überhaupt keine Ahnung, mit was ich die geschmacklich aufpeppen könnte. Sie sind halt ziemlich bitter. Ich werde wohl Gelee draus machen, aber was könnte da noch reinpassen?
     
    #4
  5. 08.07.08
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    AW: schwarzer Johannisbeersaft, was tun?

    Hallo Gabi,
    ja da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen:confused2:. Soll natürlich Johannisbeesaft heißen. Wahrscheinlich war ich mit meinen Gedanken schon beim Likör machen...:rolleyes:
    Ich habe mich entschieden dreierlei Variationen zu machen.
    Gelee pur
    Gelee mit Erdbeeren im Verhältnis 1:1
    und dann noch mit Erdbeeren und Vanille dazu, was mir persönlich am besten schmeckt.
    Über noch mehr Anregungen würde ich mich aber trotzdem noch freuen.

    Liebe Grüße
    doppelmama
     
    #5

Diese Seite empfehlen