Anleitung - Schwarzwälder Kirschbissen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von yve, 01.06.09.

  1. 01.06.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo ihr Naschkatzen,


    hier habe ich ein altes Rezept von mir umgeschrieben.
    Diese " Bissen " eignen sich gut zur Kaffeetafel.
    Ich hoffe,sie werden Euch auch schmecken.

    Schwarzwälder Kirschbissen


    125 g Mandeln à 10 – 15 Sek./St.10 malen

    175 g Mehl
    1 Tl. Backpulver
    125 g Zucker
    1 Pck. Vanillinzucker à 3 Sek./St. 5 untermischen

    1 El. Kirschwasser
    1 Ei
    3 Tropf. Bittermandelöl
    125 g Butter oder Margarine à 2 Min./Knetstufe

    Teig ausrollen und kleine gezackte Plätzchen ausstechen,
    auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
    und bei 175 – 200 °C ( Gas 2 – 3 1/2 ) ca. 10 Min. goldgelb backen

    200 g Puderzucker
    1 – 2 El. Kirschwasser à verrühren, auf jedes Plätzchen einen Tupfer geben und

    je eine halbe kandierte Kirsche à auf die Plätzchen auflegen und fest werden lassen.
     
    #1
  2. 05.11.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Yve,

    Die hören sich ja lecker an :)
    Werd ich in meine Weihnachtsbäckerei mit einfließen lassen, danke.
     
    #2
  3. 05.11.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Claudia,

    schön und freu...meld Dich mal,wenn Du probiert hast...
     
    #3

Diese Seite empfehlen