Schwarzwaldparfait mit Kirschsoße

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Waldbeere 40, 08.01.11.

  1. 08.01.11
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    Hallo zusammen, bei uns gab es um die Weihnachtszeit dieses leckere Dessert. Leider ist es mir nicht gelungen es vorher einzustellen, aber schmecken tut es bestimmt auch noch im Neuen Jahr. Bevor das Foto welches ich gemacht habe verloren geht möchte ich das Rezept aber noch einstellen.

    Schwarzwaldparfait mit Kirschsoße

    4 Eigelb
    100g Tannenhonig (ich hatte selbstgemachten Tannenspitzenhonig)
    5 Min./70°C /Stufe 3 schaumig schlagen
    Das Ganze 7 Min. /Stufe 3 wieder kaltschlagen..........umfüllen.

    300g Sahne steif schlagen.
    Eimasse vorsichtig unter die Sahne rühren und in Formen füllen und einfrieren. Ich hatte die von Flexipan.

    400ml Kirschsaft (von einem Glas Sauerkirschen)
    50g Zucker
    2 Zimtstangen
    1 aufgeschlitzte Vanillestange
    3 Sternanis
    4 Nelken
    1 Schnapsglas Kirschwasser
    Alles zusammen 10 Min./ 100°C/ Linkslauf /Stufe 2 einkochen.
    Gewürze herausnehmen.
    1 Eßl. Mondamin
    mit etwas Kirschsaft oder Kirschwasser anrühren und zur Soße geben.
    1 Min. / 100°C / Linkslauf /Stufe 2 andicken.
    300g Sauerkirschen unterrühren per Linkslauf und 30 Min. durchziehen lassen.
    Parfait und Soße schön anrichten. Evtl. ein Klecks Sahne obenauf.

    Ich hätte mich reinlegen können in dieses leckere Dessert. Ein tolles Dessert zum Vorbereiten wenn Gäste angesagt sind.
    Viel Spaß beim ausprobieren.
     
    #1
  2. 09.01.11
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo Waldbeere!

    Du, was ist denn Tannenhonig? Hört sich super an und das meiste hätte ich daheim... Meinkst es ist schlimm den Honig aus zu tauschen?

    LG
    Micha
     
    #2
  3. 09.01.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Micha,

    Tannenhonig ist ein relativ geschmacksstarker Honig, den die Bienen im Tannenwald sammeln (Schwarzwald).Er ist nicht so mild wie Akazien oder blütenhonig aber sehr lecker.
    Du kannst ihn ohne Probleme tauschen dann wird das Parfait etwas milder.
     
    #3
  4. 09.01.11
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo Sissa!

    Danke fuer die schnelle Antwort! Du hast ja auch interessante Zeiten hier =D
    Was ist dann eigentlich Tannenspitzenhonig? Bin bei Honig nicht all zu fit... Und ich dachte da habt ihr vielleicht was angestellt damit, dass sowas raus kommt, wie Ingwerhonig, dem man auch zusätzlichen Geschmack gibt...

    LG
    Micha
     
    #4
  5. 09.01.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Micha,

    Tannenspitzenhonig ist eigentlich kein Honig, sondern wird aus Tannen- oder Fichtenspitzen, Wasser und Zucker im Mai gemacht.

    Waldkindergarten Landshut - Tannenspitzenhonig

    Dieser "Honig" ist ein Hausmittel gegen Halsschmerzen ;)
     
    #5
  6. 09.01.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    @ Micha,

    die zeiten sind nicht ganz freiwillig :rolleyes: muss täglich um 5:30 Uhr zur Arbeit und wenn ich noch Zeit "übrig" habe schaue ich oft noch kurz in Kessel rein.

    Bin aber auch sonst ein absoluter Frühaufsteher:p
     
    #6
  7. 10.01.11
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    Hallo Kaffeehaferl,
    danke für den Link des Tannenspitzenhonigs. Du hast mir eine menge Arbeit erspart mit Erklärungen. Stimmt aber, den mache ich anfang Juni immer selber.
     
    #7
  8. 14.01.11
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    Hallo Kaffeehaferl,
    du bist doch einer unserer Profis. Kannst du mir vielleicht helfen? Jedesmal das gleiche mit den Fotos. Ich habe es zweimal hochgeladen wie es Barbara in dem tollen Filmbeitrag beschrieben hat. War auch ganz einfach, nur......... nirgens ist ein Foto auffindbar. Weder in der Galerie noch hier oben in der Leiste und auch nicht in meinem Profil. Wo kann denn das Foto nur sein? Du kannst mir bestimmt weiterhelfen. Danke
     
    #8
  9. 14.01.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hi Waldbeere :wave:

    Ich vermute, dass es gar nicht hochgeladen werden konnte, weil es zu gross ist,
    sonst wäre doch irgendwo was zu finden.:rolleyes:
    Da kommt dann aber auch nicht wirklich ein Hinweis, das Foto ist einfach nicht da. :rolleyes:

    Entweder Du verkleinerst das Bild vorher, oder Du machst es so wie ich (weil ich das verkleinern auch nicht so kann :cool:):
    einfach mit geringerer Auflösung fotografieren.;)

    Wer verbreitet denn eigentlich sowas - tststs [​IMG]
     
    #9
  10. 15.01.11
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    Hallo Kaffeehafer,
    es hat funktioniert. Mein Foto war wirklich zu groß. Mein Sohn hat mir gezeigt, wie man es in einem Bildbearbeitungsprogramm kleiner macht. Vielen Dank
     
    #10

Diese Seite empfehlen