Schwarzwurzeln

Dieses Thema im Forum "Babynahrung" wurde erstellt von Böhnchen, 09.03.05.

  1. 09.03.05
    Böhnchen
    Offline

    Böhnchen

    Hallo,

    hat jemand erfahrung mit Schwarzwurzeln?
    Wie bereite ich die zu?
    Bekomme nämlich einmal in dder Woche eine Bio-Kiste und da sind jetzt welche drin.

    LG
    Böhnchen :dontknow:
     
    #1
  2. 09.03.05
    Santa-Fee
    Offline

    Santa-Fee Santa-Fee

    Hallo Böhnchen,

    erst einmal herzlich Willkommen hier im Wunderkessel. Aber Achtung: SUCHTGEFAHR! :weedman:

    Ich habe zwar selbst auch noch nie frische Schwarzwurzeln zubereitet, aber ich würde ihn evtl. erst mal schälen, in Stücke schneiden und wie Spargel kochen. Heißt glaube ich, auch Winterspargel bzw. Arme-Leute-Spargel?

    Bestimmt ist hier im Kessel die eine oder andere Hexe dabei, die dir bestens Auskunft geben kann.

    Möchtest Du dich vielleicht in der Rubrik Vorstellungen etwas näher vorstellen? Bist Du junge Mama? NEUGIER!! :-O
    Wäre schön, wenn wir ein bißchen was von Dir erfahren. :wink:
     
    #2
  3. 09.03.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hallo Böhnchen,

    Guckst du hier:
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=6994&highlight=schwarzwurzeln

    Und hier ist noch ein Rezept:
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=6997&highlight=schwarzwurzeln

    Im übrigen:
    Oben auch "Suchen" klicken, "Schwarzwurzeln" eintippen, Enter drücken, und schon bist du schlauer :)
    .... wenns das Thema noch nicht gibt, kann man dann ja immer noch fragen ;)

    Grüße,
    Benedicta
    ....die gerne 1 Euro hätte für jedes Mal wo sie die Suchfunktion schon erklärt hat :lol:
     
    #3
  4. 09.03.05
    Böhnchen
    Offline

    Böhnchen

    Hallo Santa-Fee,

    habe schon in der Rubrik Vorstellungen was geschrieben.

    Ich habe einen kleinen Sohn von 8 Monaten, der seit 41/2 Wochen mittags Brei (Gemüse und Karfoffeln) bekommt.:binky:

    Meinen TM habe ich schon seit 3 Jahren, kenne den TM aber schon mind. 8 Jahre (von meiner Schwester).

    Rezepte allgemein habe ich Dank meiner TM-Beraterin sehr viele, nur mit Babynahrung fehlt mir.

    LG
    Böhnchen
     
    #4
  5. 09.03.05
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Böhnchen,


    ich hab mal gerade mein Babybuch wieder rausgeholt, da steht folgendes drin:


    Ein besonderer Kindergenuß sind die Schwarzwurzeln

    Kann schon ab dem 5. Monat gefüttert werden.


    Schwarzwurzeln kauft man im frühen Sommer frisch. Es sollten dünne, glatte Stengel sein, die man zunächst gut schrubbt und dann schält. In mit Zitronensaft gesäuertem und gesalzenem Wasser werden sie weichgekocht. In kleine Stückchen geschnitten brauchen sie ca. 35 - 50 Minuten, um gar zu werden.

    Mit etwas Butter - etwa 1 Teelöffel - und etwas Mehl macht man eine helle Mehlschwitze, die man mit dem Kochwasser ablöscht.

    Die zerdrückten Schwarzwurzeln werden mit der Soße vermischt und mit Kartoffelbrei zusammen gefüttert. Mit etwas Muskat schmeckt man ab.



    Vielleicht hilft Dir das ja weiter.


    Lieben Gruß -
     
    #5
  6. 09.03.05
    Santa-Fee
    Offline

    Santa-Fee Santa-Fee

    Hallo Böhnchen,
    Uups, das hab' ich dann wohl überlesen, sorry. :oops:
    Trotzdem herzlich willkommen.
    Da bist Du ja eigentlich schon ein alter Hase in Sachen TM.
    Vielleicht können wir ja auch von deinen Tipps ganz viel profitieren???
    Ich bin nämlich eher ein Neuling und so ziemlich in der Testphase. :roll:
    Viel Spaß noch beim Wunderkesseln und mit deinem kleinen Sohnemann.
     
    #6
  7. 09.03.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    :oops: naja, hätte ich aus der Rubrik schließen können. Hab ich leider übersehen, sorry.

    Grüße & nix für ungut,
    Benedicta
     
    #7

Diese Seite empfehlen