Schwedische Sommertorte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Molinchen, 24.05.08.

  1. 24.05.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    grad hab ich den Boden für die Torte fertig gestellt und hab ihn auf den TM umgeschrieben.

    Dachte mir, dass das Rezept etwas für euch wäre.

    Falls ich morgen dann dran denke, mach ich auch ein Foto von den Schnitten.

    Schwedische Sommertorte (Kokosschnitten)

    125g Butter
    100g Zucker
    5 Eigelb
    150g Mehl
    2 TL Backpulver
    100ml Milch

    in den Mixtopf geben und 1,5 Minuten/Stufe 3-4 verrühren.

    Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

    5 Eiweiß
    200g Zucker

    in den fettfreien Mixtopf mit Rühraufsatz geben und 5 Minuten/50°/Stufe 3 aufschlagen.

    Die Baisermasse auf dem Teig verteilen.

    150g Kokosraspeln

    gleichmäßig drüberstreuen.

    Bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 12-14 Minuten backen. Gut auskühlen lassen. In der Mitte teilen.

    2 Becher Sahne aufschlagen und auf einer Hälfte verteilen.

    Die andere Hälfte auflegen. Ich schneide vorher diese Hälfte gleich in Stücke (wie beim Bienenstich) und lege sie dann auf. Das schneiden ist durch die Sahne etwas erschwert, wenn der komplette Deckel drauf ist – da wird die Sahne rausgedrückt, deswegen schneide ich das dann schon vor.

    Viel Spass mit dem Rezept!
     
    #1
  2. 24.05.08
    stickliesel
    Offline

    stickliesel

    AW: Schwedische Sommertorte

    hallo molinchen!
    das rezept hört sich total lecker an und da wir kokos über alles lieben, werde ich diesen kuchen demnächst bestimmt ausprobieren.
    gruß stickliesel
     
    #2
  3. 24.05.08
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Schwedische Sommertorte

    mensch, erst letztens hab ich ein Kokos-Rezept gesucht.... gut, das ich nun dieses hier gefunden hab. Das klingt sehr lecker und wird probiert.
     
    #3

Diese Seite empfehlen