Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Kismet, 10.02.08.

  1. 10.02.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    Hallo ihr Lieben,

    sie sind ein "Muss" für uns bei jedem Ikea Besuch - die Kanelbullar, die schwwedischen Zimtrollen.
    Hier mein Rezept zum Selbermachen:

    Für den Teig:
    550 g Mehl
    1 Würfel Hefe
    100 g Zucker
    1 Prise Salz
    1 Ei
    200 ml Milch
    100 g Butter bzw. Margarine

    Für die Füllung:
    120 g Butter
    ca. 3 Teelöffel Zimt
    100 g Zucker
    .........3 Min./50°/Stufe 4 schmelzen und verrühren.

    plus 1 Eigelb zum Bepinseln

    Milch, Zucker, Salz und Hefe 2 Min./37°/Stufe 1 erwärmen.
    Restliche Zutaten dazugeben, 3 Min./Teigstufe verkneten, in Schüssel ca. 30 Min. abgedeckt gehen lassen.
    Nach dem Gehen den Teig in 3 Portionen unterteilen, jede Portion ausrollen (ca. 20 x 40 cm), mit der Fülle bestreichen, zusammenrollen, mit Eigelb bepinseln, 1,5 cm breite Stücke abschneiden, auf Backblech legen und im vorgeheiztem Ofen bei Ober/Unterhitze 170° ca. 20 Minuten backen - schmecken warm und kalt ganz ganz lecker.
     
    #1
  2. 10.02.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Hallo Kismet!

    Ich glaube, ich weiß, welche Du meinst! Die sind super lecker! Wir hatten mal von Ikea etliche Packungen mitgebracht, damit wir da nicht so oft hin müssen... Da sind uns die doch tatsächlich schlecht geworden. Irgendwie ranzig oder so.
    Jetzt kann ich die ja immer nach Bedarf machen, super! Vielen Dank!!!
     
    #2
  3. 10.02.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Ja Nelja, wir haben uns vom letzten Besuch auch 6 Tüten mit genommen, aber...... die sind schon leer......und der nächste Ikeabesuch ist wohl erst im Herbst wieder fällig, da bricht ja der Zimtrollennotstand aus!
    Ich hoffe, die Röllchen schmecken dir - wir fanden sie richtig lecker.
     
    #3
  4. 10.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Hallo Petra,

    hier ist so ein ähnliches Rezept. Sehen die denn auch so aus?
     
    #4
  5. 10.02.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Hallo Lanky,

    ja und nein, meine Kanelbullar sind ohne Puderzucker, sie sind sehr schmal und ich habe sie stehend gebacken. Durch das Einstreichen mit Eigelb erhalten sie einen leichten Glanz, sind also in der Fertigung nicht so raffiniert sondern eher einfach und schlicht gehalten, eben so wie die Zimtrollen, welche es bei Ikea in Tüten zu kaufen gibt.
     
    #5
  6. 10.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Hallo Petra,

    die Zimtrollen, die es bei IKE* zu kaufen gibt, kenne ich Gott sei Dank nicht ... :rolleyes:
     
    #6
  7. 10.02.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Lanky - die schmecken erstaunlicherweise echt lecker - also, uns zumindest..... :))
     
    #7
  8. 10.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Hallo Petra,

    das kann ich mir erstaunlicherweise sehr gut vorstellen ;)
    Ich komme komischerweise nie an den Kötbullar vorbei... :eek:
     
    #8
  9. 10.02.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Tja Lanky- diese Köttbullar sind aber auch immer wieder eine Sünde wert!
    Zum Glück ist der nächste Ikea 100 km entfernt - und diese Köstlichkeiten bleiben eine "Ausnahmeleckerei".
     
    #9
  10. 10.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Schwedische Zimtrollen "Kanelbullar'"

    Hallo Petra,

    mir geht's ähnlich. Der nächste IKE* ist läppische 75 km weg, aber wenn man/frau dann mal dort ist, gibt's alles - ohne Ausnahme :rolleyes:

    Gut, dass ich über diese Röllchen noch nicht gestolpert bin. Aber frau muss ja nicht alles haben :rolleyes:
     
    #10

Diese Seite empfehlen