Schwedischer Hefezopf

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Irmtraud, 13.12.04.

  1. 13.12.04
    Irmtraud
    Offline

    Irmtraud Inaktiv

    Nun mit einiger Verspätung mein Einstandsrezept:

    Schwedischer Hefezopf

    60 g weiche Butter
    60 g Schmalz
    1/2 TL Salz
    500 g Weizenmehl
    1 Päckchen Trockenhefe
    1 Ei
    50 g Zucker
    1 TL Zimt
    1 TL Cardamon
    250 ml lauwarme Milch

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 3 Min. / Brotstufe kneten.
    In eine Schüssel umfüllen und ca. 30 Minuten gehen lassen.
    Drei gleich lange Rollen formen und zu einem Zopf flechten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
    Nochmal 30 Minuten gehen lassen.
    Ein Eigelb mit ca. 1 EL Kondensmilch verquirlen und den Zopf damit bestreichen, dann mit Hagelzucker bestreuen.
    Im vorgeheizten Ofen bei 210° ca. 20 Minuten backen.
     
    #1
: nussfrei, hefeteig

Diese Seite empfehlen