Schweinefilet in cremigem Spinat

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von MC Linda, 18.04.06.

  1. 18.04.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Boah, war das lecker! :) :) :)

    Schweinefilet in cremigem Spinat

    Zutaten für 4 Personen:
    1000g Wasser
    1 TL Salz
    250g Langkornreis
    4 Scheiben Schweinefilet (à ca. 125g)
    Salz
    Pfeffer
    Thymian
    Majoran
    1 EL Öl
    150g TK-Spinat
    1 Knoblauchzehe
    1 Becher Creme fraiche (200g)
    3 Prisen Muskat (gemahlen)

    Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Garkorb einsetzen und Reis hinein füllen. Mixtopf verschließen und den Reis kurz auf Turbo spülen.
    Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Majoran bestreuen und in heißem Öl in einer Pfanne anbraten. Die Filetstücke danach in den V.aroma und den V.aroma-Aufsatz legen und den V.aroma aufsetzen. 30Min./V.aroma/St.1 garen.
    Spinat auftauen lassen, Knoblauchzehe schälen.
    Fleisch warm halten, Reis in einer Schüssel warm halten, Mixtopf leeren.
    Knoblauch im Mixtopf auf Stufe 5 zerkleinern, Öl dazu und 2Min./V.aroma/St.1 andünsten. Spinat, Creme fraiche und Muskat dazu und 5Min./90°/Linkslauf/St.2 erhitzen.
    Den cremigen Spinat mit dem Reis zum Fleisch servieren. Hhmmm…
    Einen guten Appetit wünscht euch MC Linda :p
     
    #1
  2. 18.04.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Schweinefilet in cremigem Spinat

    Wow - ein schönes Rezept!

    Habe auch alles noch da - sogar noch Schweinefilet eingeschweißt!
    Werde ich morgen Abend mal meinem Göga vorsetzen - der liebt Spinat abgöttisch!!!


    Danke Linda!!:happy_big:


    Grüße

    Dani:rolleyes:
     
    #2

Diese Seite empfehlen