Schweinelendchen in Käuterschmand (Gästetauglich)

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von 1001Masche, 05.09.10.

  1. 05.09.10
    1001Masche
    Offline

    1001Masche

    100gr getr. Tomaten in heißem Wasser einweichen und dann gut ausdrücken.

    1 großes Schweinefilet in dicke Scheiben schneiden, würzen und in einer Pfanne in Olivenöl auf beiden Seiten scharf anbraten. Dann in eine Auflaufform geben.

    Ofen auf 160 Grad vorheizen

    Im Mixi:

    die getrockneten, ausgedrückten Tomaten --> 5 sec. Stufe 4

    2 Becher Schmand, 1 Paket Tiefkühlkräuter, 200gr, ger. Pizzakäse zufügen und mit Pfeffer und Salz würzen. Dann 30sec. Sufe 4 Linkslauf.

    Die Schmandsosse über die Filetscheiben geben und danach für ca. 30 Min in den Backofen schieben.

    Die Garzeit richtet sich nach der Dicke der Filetscheiben.

    Wer will kann die Filets vor dem Anbraten auch mit ein wenig von der Sosse füllen. Dazu eine Tasche einschneiden, etwas Sosse hineingeben und dann mit einem Zahnstocher verschließen.

    Gutes Gelingen und ebensolchen Appetit wünscht

    Monika
     
    #1
  2. 05.09.10
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Miónika,
    das hört sich aber lecker an,
    ich werde das demnächst nach kochen
     
    #2

Diese Seite empfehlen