Schweinelendchen in Pilzrahmsoße für 4-5 Personen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Jannine, 08.03.09.

  1. 08.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Heute habe ich sehr leckere Schweinelendchen mit Pilzrahmsoße im Crocky gemacht. Es war sooooooooooooooooooo lecker, und deshalb möchte ich Euch das Rezept natürlich nicht vorenthalten:

    Zutaten:

    1kg Schweinelende
    600g frische Champignons
    3 Tomaten
    600g Sahne
    3 Knoblauchzehen
    3 Eßlöffel Petersilie
    3 TL Brühwürfel
    30g Mehl
    2 Päckchen Soßenbinder für Rahmsoße

    Zubereitung:

    Tani's http://www.wunderkessel.de/forum/warme-saucen/33899-ohne-tuete-pilzrahm-sosse.html

    3 Portionen zubereiten. Im Rezept wurden Gartenkräuter genommen. Ich habe mich für Petersilie entschieden. Ich habe auch pro Portion nur einen Knoblauchzehen (statt 2) verwendet.

    Die Soße habe ich schon einen Tag vorher zubereitet und sie dann in den Kühlschrank gestellt.

    Dann die Schweinelende in Scheiben schneiden. Man kann sie vorher anbraten, muss aber nicht; Ich habe es nicht gemacht.

    Dann die Pilzrahmsoße in den Crocky geben und die Schweinelendchen-Scheiben darin verstecken.

    Dann 2 Stunden HIGH und 3 Stunden LOW garen
    oder 5 Stunden Automatik garen.

    Vor dem Servieren noch mit 2 Päckchen Soßenbinder für Rahmsoße andicken.

    Bei uns gab's dazu Möhrenspätzla!

    Es war mal wieder einfach und sehr lecker! Ich hoffe, Euch schmeckt's genauso gut wie uns:
     
    #1
  2. 08.03.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hallo,Jannine,
    ja ,toll,das wird das erste Rezept sein,das ich
    ausprobiere, sobald mein Crocky da ist ,tralala...
    So ein wunderbares Foto, mjammi,kann es kaum
    erwarten!
     
    #2
  3. 08.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallöchen!

    Ist ja süß! Hab Dir gerade ne PN geschickt!
     
    #3
  4. 08.03.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Jannine!

    Sehr gut das du mich "missbraucht" hast! =D=D
    Jetzt wird es doch langsam mal Zeit, dass ich mir einen Crocky kaufe. Dann kann ich endlich auch mal dich nachkochen! ;)
    Sieht super lecker aus!:rolleyes::rolleyes:
     
    #4
  5. 08.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo liebe Tani!

    Danke für Dein Kompliment! Das ist ja quasi eine Ehre! :p

    Ja, im Crocky bin ich ein bischen phantasievoller wie mit dem TM!
    Bei dem geht meistens nix schief!

    So ein Crocky ist schon was tolles! Bin echt begeistert.

    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag! :love4:
     
    #5
  6. 08.03.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    habe vom Crocky keine Ahnung.Welchen kann man den empfehlen? wie sind 6 Personen.Was kostet so ein Crocky?

    Gruß Heike
     
    #6
  7. 08.03.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Heike,

    hier werden sehr viele Frage geklärt. Schau dich doch einfach mal um.
     
    #7
  8. 08.03.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Haka,

    guck mal da http://www.wunderkessel.de/forum/crockpot-fragen-hilfe/ findest du fast alles über den Crockpot. Ich nutze meinen nicht soooo oft, da wir nur zu zweit sind. Meist nur wenn Besuch da ist. Aber er ist toll. Und vor allem kostet er "nur" ca. 40 €. Habe mich lange gar nicht damit beschäftigt, weil ich dachte, er ist so teuer wie unser Jacques. :rolleyes: :rolleyes:
     
    #8
  9. 08.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    #9
  10. 09.03.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Jannine,

    toll, kommt in meine Sammlung Crockpot_Rezept_Ordner nach oben,
    wird bald gemacht.
     
    #10
  11. 09.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Funmix!

    Au ja, da freu ich mich. :love4:

    Bitte berichte, wie es Euch geschmeckt hat! Bin gespannt.....
     
    #11
  12. 09.03.09
    sister-awake
    Offline

    sister-awake

    Jammi! Das gibt's demnächst mal...

    Darf ich aber vorher noch fragen, wie Du die Möhrenspätzle gemacht hast? Das sieht spitze aus und scheint mal wieder eine tolle Gelegenheit, meiner Tochter Gemüse unterzujubeln!

    LG,
    Iris
     
    #12
  13. 09.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    #13
  14. 25.04.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo liebe Jannine!
    So, die Kinder liegen. Und bei uns wird es jetzt gemütlich. Haben heute unseren 12ten Hochzeitstag und da gibt es die Schweinelendchen mit Pilzrahmsoße von dir. Die Kids dürfen dann morgen noch davon mitessen. ;)

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #14
  15. 25.04.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Es war ja sooooooooooooooooooooooo lecker.

    Iris
     
    #15
  16. 25.04.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo liebe Iris!

    Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaankeschön!

    Ich hab sie vergangenen Mittwoch gemacht. Sind immer wieder ein
    Genuss! Meine Freundin hat den Rest für ihren Sohn mitgenommen, der es am gleichen Abend nocht verputzt hat!
     
    #16
  17. 22.05.09
    Tullys
    Offline

    Tullys

    Hallo Jannine,

    ich bin es noch mal =D.

    Dieses Gericht sieht ja auch super lecker aus, nur - wie ich schon schrieb - Gerichte mit Sahne gerinnen mir immer. Ist das bei dir nicht der Fall? Und wenn ja, was mache ich bloß falsch?

    Und dann muss ich doch mal kurz dumm fragen: Ist Schweinelende eigentlich das selbe wie Schweinefilet? Ich kenne mich da immer nicht so aus. Kann natürlich auch bei meinem Schlachter fragen, aber vielleicht weißt du die Antwort ja auch.

    Vielen Dank jedenfalls noch mal für all deine leckeren Anregungen.

    Viele Grüße,
    Anna
     
    #17
  18. 22.05.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Anna,

    ich nehme für die Crockygerichte immer H-Sahne.
    Bei mir gerinnt sie auch nicht.
     
    #18
  19. 22.05.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo!

    Schweinelende ist auch Schweinefilet. Aber wenn Du beim Metzger sagst, Du möchtest Schweinelende, weiß er gleich was.

    Die Soße zu den Schweinelendchen wird ja zuerst im TM nach Tanis Rezept (siehe Link) vorbereitet und im TM schon kurz gekocht.
    Ich nehme normale Sahne und bei mir ist sie noch nie geronnen.
     
    #19
  20. 22.08.09
    Lari
    Offline

    Lari Inaktiv

    Ich möchte das Rezept gerne morgen ausprobieren, habe allerdings nur 420 gr. Filet.
    Wie lange muss ich den Crocky dann laufen lassen ?

    Danke und
    Liebe Grüße

    Lari
     
    #20

Diese Seite empfehlen