Schweinelendchen mit Erdnusssoße Thai Style

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von BeaMuffin, 16.05.05.

  1. 16.05.05
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    suuper lecker!!!

    Zutaten für 4 Personen:

    750 g Schweinelendchen
    2 - 3 rote Paprikaschoten
    80 ml Teriyaki Sauce (Asia Laden oder Supermarkt) oder selbst gemacht, Rezepte z. B. unter Teriyaki Sauce Recipes - Food Reference Recipes
    2 Teelöffel Reisessig (oder Obstessig)
    1 Teel. getrocknete Chilischoten (oder weniger)
    2 Knoblauchzehen, durchgepresst
    80 g Erdnussbutter
    evtl. etwas Soßenbinder zum Andicken, wenn erforderlich

    Zum Servieren:

    2 Frühlingszwiebeln in feinen Streifen
    2 Essl. gehackte Erdnüsse, geröstet und gesalzen
    2 Limetten, geviertelt

    Zubereitung:

    Slow Cooker einfetten. Fleisch in fingerdicke Scheiben und Paprika in Streifen schneiden, einfüllen. Teriyaki Sauce, Essig, Knoblauch, Chili und etwas Salz (wenig!) dazu geben und alles im Topg gut vermischen.
    Auf low ca. 6 - 7 Stunden garen, bis das Fleisch weich ist.
    Erdnussbutter und ggf. Soßenbinder unter die Soße rühren und auflösen, zum Andicken noch einmal kurz auf high aufkochen (15 Min. - nur wenn Soßenbinder verwendet wurde).

    Portionsweise mit den Erdnüssen, Frühlingszwiebeln und Limettenspalten garnieren und auf Basmatireis servieren.
     
    #1
  2. 16.05.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo BeaMuffin,

    habe deinen 4 Min. älteren Beitrag wieder gelöscht, da ich annehme, dass du ihn versehentlich doppelt gesendet hast.
     
    #2
  3. 16.05.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Bea,

    das Rezept klingt aber wieder sehr , sehr lecker :p .


    Gruß Regina
     
    #3
  4. 16.05.05
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    Hallo,

    habe zwar keine Crock-Pot, werde aber dieses Rezept mal im Ofen nachköcheln. Es hört sich richtig lecker an, denke, dass kann man bestimmt auch "normal" hinkriegen. :lol:

    Liebe Grüße

    Dani :rolleyes:
     
    #4
  5. 19.05.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Bea,

    das muß ich ausprobieren. Hört sich sehr lecker an!!! Danke für das Rezept! :p :lol: :p
     
    #5
  6. 20.05.05
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    Danke für eure Beiträge. Das Rezept ist wirklich super lecker! Bin gespannt, wie es euch schmeckt!
    LG,
    Beate
     
    #6
  7. 23.05.05
    Fröschle2
    Offline

    Fröschle2

    Hallo!

    Dieses Gericht gab es (leicht abgewandelt) bei uns am Freitag zum Abendessen und es hat zumindest mir seeeeehr gut geschmeckt!

    Schweinelendchen hab ich keine mehr bekommen, deshalb habe ich Schinkengulasch verwendet - das ist zwar nicht das gleiche, aber ich wollte es halt unbedingt ausprobieren :lol:

    Ansonsten habe ich mich an die Rezeptur gehalten (ok, hab ein bißchen mehr Knoblauch dran *grins*), habe allerdings das Fleisch mit den Gewürzen und der Soße im Kühlschrank marinieren lassen - also morgens alles in den Topf geschichtet, bin mittags heimgesaust, hab den Crocky in den Alu-Einsatz und angeschaltet. Das waren dann knapp sechs Stunden auf LOW und das hat auch vollkommen gereicht (sonst wäre das Fleisch zu strohig geworden).

    Die Sauce ist ein Traum, aber wirklich! Wird es wohl häufiger geben müssen :wink:

    Danke für das tolle Rezept!!
     
    #7
  8. 23.05.05
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    Klasse, Fröschle, freut mich!
    LG,
    Beate
     
    #8
  9. 28.10.09
    antomama
    Offline

    antomama antomamax

    halli hallo,

    ich würde das gerne kochen, doch was ist ein Slow-Cooker und warum dauert das 6-7 Std.?
    Liebe BeaMuffin, ich hoffe, du kannst mir helfen, auch wenn das Rezept schon seit 5 jahren drin steht :)))

    Danke
    antomama
     
    #9
  10. 28.10.09
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Antomama,

    Hier erfährst du alles über den Slow-Cooker, viel Spaß beim Lesen.
     
    #10

Diese Seite empfehlen