schweinische Rolle mit Kartoffelkruste

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 02.01.10.

  1. 02.01.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Es ist nicht viel TM aber sowas von lecker und "Sonntag"! :rolleyes::rolleyes:

    schweinische Rolle mit Kartoffelkruste (2 Personen)

    Backofen auf 200° vorheizen!

    Vorbereitung:
    500gr. Schweinelende zwischen 2 Bögen Frischhaltefolie legen und solange klopfen bis sie wie eine Roulade aussieht!=D
    Pfeffern!

    Am rechten langen Rand Kochschinken u. 100gr Goudawürfel verteilen u. aufrollen.


    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, pfeffern!

    im TM:

    500gr. geschälte u. geviertelte Kartoffeln
    (vorw. festkochend)
    1 TL Senf (Löwen extra scharf)
    1/2 TL Oregano
    1/2 TL Salz
    1 Ei
    4sek/St.5 mixen

    die Masse auf der Roulade verteilen u. getrocknete/frische Petersilie überstreuen,


    mittlere Schiene, 60min in den Ofen, nach 40min evtl. mit Alu-Folie abdecken.
     
    #1
    Chou-Chou gefällt das.
  2. 02.01.10
    Chili
    Offline

    Chili

    Hallo Tani, mal wieder ein super Rezept von Dir, vielen Dank, wird noch diese Woche ausprobiert :)
    LG Chili
     
    #2
  3. 03.01.10
    Raili
    Offline

    Raili

    Das liest sich echt lecker, würd ich gerne ausprobieren. Aber funktioniert das tatsächlich so, ganz ohne aufschneiden?


     
    #3
  4. 03.01.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Raili!

    Ja, es funktioniert einwandfrei. Wichtig ist aber die Frischhaltefolie, sonst reißen die Fleischfasern beim klopfen u. das Fleisch ist futsch!
    Du fängst am besten in der Mitte der Lende an und arbeitest dich zu den Spitzen, danach gehts an die Breite!
     
    #4
  5. 04.01.10
    Raili
    Offline

    Raili

    Danke dir, ich werd das auf jeden Fall mal testen.
     
    #5
  6. 04.01.10
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Das ist ja mal wieder ein super tolles Rezept....

    Wird am Wochenende ausprobiert.Bin im Moment auf dem Kartoffeltripp, da passt es super!
     
    #6
  7. 07.01.10
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Tani

    Vielen Dankfür das leckere Rezept,gab es Gestern bei uns und hat uns sehr gut geschmeckt.Aber 2 Personen?Wieviel esst Ihr denn?Bei uns hat es für 4 gereicht,aber mit ein paar Bratkartoffeln und Backofengemüse dazu.
    Gibt es bestimmt wieder.Hast 5** dafür bekommen.
     
    #7
  8. 07.01.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Moni!

    Dankeschööööööön! :rolleyes::rolleyes:
    Wir hatten nur Kopfsalat dazu! =D
     
    #8
  9. 07.01.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Tani,

    hört sich ja wieder mal extrem lecker an. Rezept wird gerade gedruckt.
    Ich hab noch ein paar Putenschnitzel zu Hause, müsste ja auch funktionieren.
    Danke für das Rezept.
     
    #9
  10. 22.01.10
    Wawuschel
    Offline

    Wawuschel

    Hallo Tani,

    durch Dein Rezept hat mein Mann heute das erste Mal den Thermomix benutzt. Z.Zt. kocht er mittags für uns und wenn meine Tochter und ich mittags nach Hause kommen bekommen wir echt leckere Sachen. Jedoch hat er sich immer geweigert dazu unseren Wunderkessel zu benutzen. Gestern hatte ich mir für heute deine "Schweinische Rolle" gewünscht und Göga bekam eine Kurzeinweisung für den Thermomix. Und was soll ich sagen? Wir bekamen heute mittag diese leckere Rolle, dazu Rahmsoße, Tomaten- und Blattsalat. Ich glaube, dank Deines Rezeptes, benutzt er ihn jetzt öfters!! Volle Punktzahl gebe ich Dir jetzt gleich!

    Viele Grüße
    Angela
     
    #10
  11. 22.01.10
    Raili
    Offline

    Raili

    Ich hab das Gericht gestern auch ausprobiert. Plattklopfen funktionierte tatsächlich :) Für meinen Backofen war die Rolle allerdings etwas zu lange in eben diesem, war etwas trocken, aber trotzdem lecker.
     
    #11
  12. 25.01.10
    sissy
    Offline

    sissy

    Hallo Tani,
    hab gerade Deine Schweinische Rolle im Backofen. Hab es mit 2 Schweineschnitzel gemacht. Bin schon sehr neugierig ob das auch gut schmeckt.
    Aber Deine Rezepte schmecken (leider) immer gut.
     
    #12
  13. 02.02.10
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo!

    Ich will gerade den Ofen für das leckere Rezept anheizen. Bin schon sehr gespannt, wie's schmeckt! Werde berichten.
     
    #13
  14. 08.02.10
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Guten Morgen Tani,

    am gestrigen Abend gab des bei uns Deine "schweinische Rolle". Und wie bei all Deinen leckeren Gerichten gab es wieder nur Lob.
    Mein Mann mußte mir die Filets plätten aber er war dann nachher der Meinung, die Arbeit habe sich voll gelohnt.
    Dazu gab es Nudeln und Gurkensalat. Die Sauce für die Nudeln hatte ich leider vergessen, schäm. Wird es heute geben.
    Du bekommst von uns allen 5* für dieses sehr sehr leckere Gericht.

    Liebe Grüße
    Karla
     
    #14
  15. 09.02.10
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Schweinische Rolle..........

    Hallo Tani..........schließe mich vollkommen Karla an.......das ist wieder ein suuuuuuper Rezept von Dir. Heute gab es die schweinische Rolle bei uns. Ich hatte sie auf dem Pampered Stone (mit Griffen) zubereitet, statt Petersilie oben drauf getrocknete Minze genommen, sonst genau Dein Rezept! Danke dafür.
    Liebe Grüße von
    Chou-Chou

     
    #15
  16. 10.02.10
    Goldbärchen
    Offline

    Goldbärchen

    Schweinische Rolle

    Hallo Tani

    Habe heute deine Rolle ausprobiert, allerdings mit Putenschnitzel.
    War super lecker. habe noch ein paar frische Pilze auf das Fleisch gelegt, gab einen sehr guten Geschmack.
    Werde die Rolle am Samstag für meinen Besuch machen. Meinst du man kann sie auch mit Rinderrouladen oder Schweinerouladen machen.
    Dann entfällt das Klopfen.
    Rezept wird auf jeden Fall abgespeichert und wird ab jetzt öfter verwendet.
    Vielen Dank

    :wav:
     
    #16
  17. 14.02.10
    Goldbärchen
    Offline

    Goldbärchen

    schweinische Rolle

    Hallo Tani

    Der gestrige Abend war gelungen, dank deiner schweinischen Rolle.
    Hat alles super geklappt, Kartoffeln waren nach eineinhalb Stunden noch wie frisch. Habe sie mit Klarsichtfolie luftdicht abgedeckt und im großen Kühlschrank bis zur Zubereitung aufbewahrt.
    Unser Austausch war sehr schön, hoffe nicht zu lange.
    Bis bald und ganz herzliche Grüße
    Jutta

    :):):):):)
     
    #17
  18. 15.02.10
    cickmuck
    Offline

    cickmuck

    Hallo Tani,

    das ist ja mal wieder ein sensationelles Rezept !! Sehr sehr lecker. Wird es bei uns öfter mal geben.

    GLG aus Oberberg !!:p
     
    #18
  19. 15.02.10
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Huhu Tani,

    das sieht ja verdammt interessant aus!
    Meinst du, man kann die Kartoffelmasse auch als Puffer im Ofen ausbacken?
    So wie ich meine verfutterte Bagage kenne, werden die nur mit Fleisch und Salat nicht satt:p!
    So könnte ich einfach die Kartoffelmenge verdoppeln und ein paar Kartoffelplätzchen dazu reichen!
     
    #19
  20. 15.02.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Ute!

    Da seh ich kein Problem, halbe Masse aufm Fleisch den Rest durch die Pfanne jagen.
    Bin gespannt auf dein Feetback!

    @Jutta:
    war ein schönes Telefonat, hat mich echt gefreut dich erst mal so kennenzulernen! ;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen