Schwiegermamas schwäbischer Kartoffelsalat

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 23.02.08.

  1. 23.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo ihr Lieben,

    nachdem ich ewig mehr schlecht als recht mit Kartoffelsalatexperimenten herumgemurkst habe, hat mir meine Schwiegermama ihr leckeres Kartoffelsalatrezept gegeben:

    1 kg Kartoffeln kochen (Pellkartoffeln).
    Während die Kartoffeln kochen, 1 mittelgroße Zwiebel würfeln, in eine Schüssel geben und ca. 1/2 TL Salz darüber streuen. Die gekochten Kartoffeln noch heiß pellen (ich nehme immer Gummihandschuhe dazu, dann verbrenn ich mir nicht die Finger), in möglichst dünne Scheiben schneiden und über die Zwiebelwürfel geben.
    Salz
    Pfeffer
    Ca. 4 EL Essig
    1 gehäufter TL Gemüsebrühe-Pulver
    ½ P. Salatkrönung (Gartenkräuter)
    Einige Spritzer Maggiwürze
    Ca. 100 ml kochend heißes Wasser
    Mindestens 4 EL Öl
    Gleichmäßig über die Kartoffeln geben, anschließend das Ganze abdecken, ohne durchzumischen.
    Ca. 30 Minuten ziehen lassen, durchmischen, abkühlen lassen.
    Guten Appetit.
     
    #1
: gemüse

Diese Seite empfehlen