Sechskorn-Sauerteig Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Bobble, 30.04.06.

  1. 30.04.06
    Bobble
    Offline

    Bobble

    Hallo,

    vor kurzem habe ich von einer Bekannten ein Rezept für ein Sauerteig Brot bekommen. Nach dem ersten ausprobieren war schon klar, dass es das jetzt öfter bei uns geben wird. Hier das Rezept:

    Sechskorn-Sauerteig Brot
    350 g Weizen, 1min Turbo mahlen, umfüllen
    300 g Sechskorn schroten, grob oder fein nach Belieben
    50 g Leinsamen oder Sesam dazu, Weizenvollkorn wieder dazu
    100 g Sauerteig (bei mir war ist es Roggensauerteig flüssig)
    1/2 Würfel Hefe
    2 gehäufte TL Salz
    480 ml Wasser

    2-3 min auf Knetstufe kneten. Der Teig ist zunächst ziemlich pappig, wenn man ihn dann aber ein bisschen gehen lässt, saugt das Sechskornschrot einiges an Flüssigkeit weg.
    Nach ca. 30 min Ruhezeit habe ich den Teig ohne neues Kneten in den Tupper Ultra gegeben und im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad rund 40 min gebacken.
    Das Brot hat eine leckere Kruste und bleibt innen aber saftig weich.

    Viel Spass beim Probieren und guten Appetit!
    Astrid
     
    #1
  2. 02.05.06
    Evi Resch
    Offline

    Evi Resch schnecki

    AW: Sechskorn-Sauerteig Brot

    Hallo Astrid,

    Dein Brot hört sich wirklich gut an und ich möchte es heute nachbacken. Ich habe aber noch Roggensauerteig in Pulverform übrig, den ich verarbeiten möchte. Dein Brot geht doch damit bestimmt auch, oder? Brauche ich dann mehr Flüssigkeit?

    Liebe Grüße
    Evi =D
     
    #2
  3. 02.05.06
    Bobble
    Offline

    Bobble

    AW: Sechskorn-Sauerteig Brot

    Hallo Evi,

    mit trockenem Sauerteig geht es bestimmt auch, ich glaube nicht, dass Du dann mehr Flüssigkeit brauchst, der Teig ist wie schon beschrieben ja recht pappig. Aber wieviel Trockenpulver dann meinen 100g Flüssigsauerteig entspricht, das weiß ich ehrlich gesagt nicht. Vielleicht hilft Dir da eine der anderen Kesselmitglieder???

    Gutes Gelingen!
    Astrid
     
    #3
: sauerteig, thermomix, vollwert, tm31

Diese Seite empfehlen