Seelachs mit Kartoffeln und grünen Bohnen

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Steph, 20.01.06.

  1. 20.01.06
    Steph
    Offline

    Steph Steph

    Hallo,
    ich hab ja versprochen hier immer mal ein Rezept einzustellen.
    Also bei mir gibt es heute Fisch.

    ca. 400 g grüne Bohnen ( TK ) in den Gareinsatz
    mit etwas Salz und Brühe würzen

    300 g Seelachsfilet in den Einlegeboden, evtl. auch in Würfeln,
    vorher s - s - s und pfeffern;

    400 g Kartoffeln in den Siebeinsatz hängen und Topf mit 750 ml Wasser füllen, garen 30 Min./ Garaufsatz/ Stufe 2.

    Dann Fisch mit den Bohnen vermengen und warmhalten; auch die Kartoffeln warmhalten;
    ca. 150 ml von der Garflüssigkeit mit saurer Sahne und Senf abschmecken, mit Salz und Pfeffer würzen.

    Alles zusammen anrichten.

    Hoffe es gelingt mir und schmeckt :roll: !

    Gruß Steph
     
    #1
  2. 20.01.06
    Steph
    Offline

    Steph Steph

    Also das Rezept schmeckt lecker, ich konnte mir die Kombination zwar erst selbst nicht recht vorstellen, aber ich fand´s gut, mal was Neues und noch dazu wenig Pünktchen für ein vollwertiges essen.

    Gibt´s von euch anderen Pfundhexen auch Rezepte?

    Gruß Steph
     
    #2

Diese Seite empfehlen