Seitan - Zwiebel - Gulasch...

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 21.07.07.

  1. 21.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    gerade ausprobiert und für klasse befunden ;)

    Seitan - Grundrezept: hier anklicken

    Kochsud für den TM - statt 100 g dunkler Sojasauce nur 30 g + 470 g Wasser - sonst nach dem angegebenen Rezept arbeiten.
    Kann auch einige Tage vor Gebrauch hergestellt werden ;)

    Aus dem Seitankloß Stückchen abzupfen und in den Kochsud geben, Anleitung TM oder bei größerer Menge im Kochtopf.


    Seitan - Zwiebel - Gulasch:

    In den TM geben:

    2 Knobizehen..............4 Sekunden, Stufe 10, jetzt dazu:
    750 g Wasser
    1 gestrichenen EL Gemüsebrühpulver, ins Garkörbchen geben:
    800 g geschälte und geviertelte Kartoffeln, in den silbernen Var*ma:
    350 g Zwiebeln, in Ringe geschnitten
    150 g Frühlingszwiebel, in Röllchen geschnitten.........30 Minuten, Stufe 2, Varom*stufe.

    ca. 10 Minuten vor Garende:

    ...die Seitanstückchen (vorher mit Wisch&Weg Tüchern abtupfen) in der Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.

    Nach Garende:

    Garkörbchen herausholen, Varomaaufsatz abnehmen,

    jetzt in den Mixtopf geben:

    1 TL Johannisbrotkernmehl (ersatzweise 20 g Stärke)
    50 g Sahne
    30 g dunkle Sojasauce.........................2 Minuten, 100°, Stufe 3, danach ..........10 Sekunden, Stufe 10 mixen.

    ... in eine große Schüssel geben:

    Zwiebelmischung
    Sauce
    Seitanstückchen........alles miteinander vermischen, Kartoffeln in eine extra Schüssel - Fertig :cool:


    Liebe Grüße Andrea
     
    #1
  2. 21.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    hallo liebe Andrea.... :love2: :love2: :love2:

    am liebsten würde ich mir eine Portion abholen wollen....sooooooo leeeecker sieht das aus.... :rolleyes: :happy3: :rolleyes:
    bei uns im Schwarzwald gibt es dann Spätzle dazu.... ;)

    ich bin begeistert.... :blob5:

    liebe Grüße :love6:
    Gaby :sunny:
     
    #2
  3. 21.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallöchen Gaby,

    ......Du kennst den Weg *grins* - ist nichts mehr da - koch ich aber NEU für Dich - könntest es ja vielleicht in 5 Stunden schaffen ;)

    Herzliche Grüße Andrea
     
    #3
  4. 21.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Huhu Andrea,

    und ich bräuchte lediglich zweieinhalb Stunden... kaum weg und schon wieder da, quasi. ;)

    Nee, ehrlich - sieht total köstlich aus - wie auch die anderen Varianten... stehen nun ebenfalls auf meiner to-do-list.

    Vielen Dank für diese Anregungen! =D
     
    #4
  5. 21.07.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallo Andrea,

    irgendwie steh` ich im Moment etwas auf dem Schlauch.

    Ich hab zwar dein Grundrezept genauestens studiert, aber ich hab immer noch keine Ahnung, was genau Saitan nun ist :confused:.
    Bist du so nett und erklärst es mir?
     
    #5
  6. 21.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallo Andrea

    Deine Fotos sehen super toll aus, würd am liebsten gleich vorbeikommen , aber der Weg ist zu weit , ob ich das nachkoche ist eine weitere Frage , so ein Aufwand , aber sieht echt lecker aus , probieren möcht ich es schon .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #6
  7. 21.07.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Seitan ist Weizeneiweiß und wird im Bioladen als Fleischersatz verkauft. Bekannte Firma ist Wheaty und wir lieben das Bratquadrat, eine Mischung aus Seitan und Zwiebeln, schön gewürzt.... Schmeckt super lecker und ist im Bioladen sa*teuer (3,10 € für 200 g). Insofern lohnt selbst machen schon.
     
    #7
  8. 22.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallöchen,

    @Silke - meine Tür ist jederzeit offen für Dich :p Freu mich jetzt schon auf unser nächstes Treffen :love1:

    @Anja - was ist Seitan ? - Angelika hat es bereits klasse beschrieben :p

    @Eva - manches erfordert Zeit ;) ...jetzt die gute Nachricht: Seitan kann Tage vorher hergestellt werden und dann später verwendet werden - einfach in dem restlichen Kochsud aufbewahren (in einem Behälter im Kühlschrank - oder auch eingefroren - eingefroren - steht im Link) :p

    @Angelika - Dankeschön :flower:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #8
  9. 22.07.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallo Angelika,

    danke für deine schnelle Antwort, jetzt bin ich endlich was schlauer :wink:.
     
    #9
  10. 22.07.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallo Andrea,

    Nach was schmeckt der Seitan??????? Das hab ich noch nie Ausprobiert, obwohl ich viel mit Tofu, Sojagranulat usw. koche.
    Und hat der Seitan nicht noch viele Kohlenhydrate da er aus Weißmehl gemacht wird????????????? Verstehe das Prinzip nicht so ganz.

    @
    Hab die antwort nach nährwert schon gefunden, ist also auch für Low Carb und GLYX geeignet.

    NÄHRWERT

    100g SEITAN enthalten
    Fett 1,2g
    Eiweiß 25,5g
    Kalorien 130 cal
    Kohlehydrate 4,2 g
    Eisen 0,98mg
    Broteinheiten 0,4 BE

    Deiner Bilder sind echt Klasse.
     
    #10
  11. 22.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallöchen Visnja,

    @wie schmeckt Seitan = kommt auf den Kochsud an - Seitan ist zunächst ja nur ein Wasser - und Mehlkloß - also sozusagen geschmacksneutral - Konsistenz - irgendwie weich und doch mit Biss - kann es nicht genau beschreiben :rolleyes:

    Klasse, dass Du die Nährwertangaben eingestellt hast :p

    Heute gab es frischen Salat mit gebratenen Seitan - bin völlig begeistert vom Seitan :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #11
  12. 22.07.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallo Andrea,

    Mein erster Seitan liegt gewürzt mit Gyrogewürz im Kühlschrank.=D
    Morgen werd ich berichten wie es geschmeckt hat. Bin echt gespannt.
     
    #12
  13. 22.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallöchen Visnja,

    wie schön, dass Du es gleich getestet hast - bin schon sehr gespannt auf Deinen Bericht =D

    Liebe Grüße Andrea
     
    #13
  14. 23.07.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallo Andrea,

    Bin Total Begeistert, hab heute mein Seitan angebraten und zu Salat gegessen, den Rest gab es heute Abend mit Zucchini-Paprika-Lauch in Tomatensoße.
    Also ich hab jetzt eine neue Lieblingsspeise mmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhh,:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #14
  15. 23.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Seitan - Zwiebel - Gulasch...

    Hallöchen Visnja,

    habe schon auf Deinen Bericht "gelauert" ;) - freu mich RIESIG, dass es Dir auch so gut schmeckt wie mir :blob:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #15

Diese Seite empfehlen