selbstgemachte Schokoglasur

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Schlawuzel, 21.02.06.

  1. 21.02.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Hallo zusammen !

    Ich habe ein Rezept, um Schoki-Glasur selbst herzustellen, das ich euch nicht vorenthalten möchte:

    80 g Schokolade auf Stufe 7 bis 8 ca. 3 Sek. zerkleinern
    50 - 60 g Sahne dazugeben - 2,5 Min. / 50 Grad / Stufe 4

    FERTIG !


    Diese Menge reicht für 26- und 28-Springformen, oder auch für eine Kastenform. Für ein Backblech müßte es auch gehen, das habe ich noch nicht ausprobiert.

    Diese Glasur läßt sich sehr gut verteilen, glänzt schön und schmeckt vor allem gut :lol: Außerdem bricht sie nicht beim anschneiden.

    Viel Spaß damit !

    Bine :yawinkle:
     
    #1
  2. 21.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Bine, :lol:

    wird Deine Glasur fest?
    Ich hab mal eine im TM zubereitet, die wurde
    nicht fest und klebte. :-(
    Gerade, wenn ich Amerikaner oder Kleingebäck
    übereinander legen möchte, dann geht das ja nicht.

    Liebe Grüsse

    Siggi :lol:
     
    #2
  3. 21.02.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Hallo !

    Es dauert zwar sehr lange (ca. 4 Stunden), aber er wird schon fest. Ich denke, wenn Du weniger Sahne nimmst, geht es schneller. Bei "normalem" Kuchen ist es ja nicht so schlimm, wenns mal ned so fest wird, dadurch läßt er sich ja auch besser schneiden.

    Grüßle,

    Bine
     
    #3
  4. 02.10.09
    bluemchen1971
    Offline

    bluemchen1971

    Hallo ihr Lieben,

    also ich hab die Schokoglasur grag gemacht mit nur 30 ml Sahne und dann den Kuchen ab in den Keller nach 90 min war die Schokoschicht fest, ob allerdings zum stapeln ???
     
    #4
: thermomix, quark-schmand, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen