Anleitung - selbstgemachtes Vanilieextract

Dieses Thema im Forum "Rezepte Sonstige Rezepte: Sonstiges" wurde erstellt von saure brause, 13.01.11.

  1. 13.01.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr Lieben,

    heute kann ich mein erstes selbstgemachtes Vanilieextract zum backen verwenden[​IMG]

    Das geht so einfach und ist so lecker:

    Dazu einfach gut 150 ml Wodka in ein Schraubglas füllen und ein paar gebrauchte Vanilleschoten dazugeben.
    Die Schoten müssen mit dem Alkohol bedeckt sein. Das Glas gut verschliessen, dunkel aufbewahren und ab und zu schütteln. Nach 1-2 Monaten ist das leckere Zeug fertig!

    Das wäre auch ne Geschenkidee für Ostern![​IMG]
     
    #1
  2. 13.01.11
    dokoe
    Offline

    dokoe

    Hallo Saure Brause,
    darf ich mal fragen, was Du dann damit machst, benutzt Du es so wie Vanillzucker:confused:
     
    #2
  3. 13.01.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    schönes Rezept. Gibt es auch eine Alternative ohne Alkohol.
     
    #3
  4. 13.01.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Doris,
    Ich habe von meiner Freundin ein Fläschjen geschenkt bekommen und habe es anfänglich zum backen genommen, dann in Tee und kurz bevor es leer wurde sogar an Salatsosse und da ich jetzt ja selbst welches habe probiere ich noch weiter rum!

    Hallo Uschihexe,
    Also um das Extract zu machen brauch man sicher den Alkohol zum Konservieren!


    Es lohnt sich wirklich!!!
     
    #4
  5. 13.01.11
    dokoe
    Offline

    dokoe

    Hallo Saure Brause,
    ja dann, werde ich das ja wohl einmal probieren, boh an Salat, da ist es bei mir genau richtig!
    Wir sofort probiert, schade das ich noch so lange warten muss, ehe es fertig ist.
    DANKE!
     
    #5
  6. 13.01.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    wir haben auch letztes Jahr Vanille Extrakt gemacht..
    sehr gut zu nutzen wo man Vanille haben will..schönes Geschenk auch für Vanille Fans..

    gruss uschi
     
    #6

Diese Seite empfehlen