Sellerie-Oregano-Grundstock

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von redlug, 22.08.10.

  1. 22.08.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Sputnik,
    ... das ist ja KLASSE[​IMG] - ein Zwiebel-Grundstock hat mir auch noch gefehlt! DANKE - den werde ich demnächst gleich ansetzen!! (spätestens am Wochenende:p):thumbup:

    Hallo Conny,
    ... außer dem Suppengrundstock und dem Knoblauchgrundstock habe ich auch noch einen Sellerie-Oregano-Grundstock den ich für Tomatensoße nutze (die Geheimzutat von Miracoli!)

    ... dazu habe ich einfach das Rezept vom Suppen-Grundstock umgewandelt:

    700g Staudensellerie
    100g Salz
    1 Gewürzglas getrockneter Oregano (15g)
    Alles auf St. 9 zu einem Mousse verarbeiten.
    In Schraubgläser füllen, ca. 1 Jahr haltbar.

    Davon gebe ich immer einen gehäuften TL in meine Tomatensoße.
    Die Anregung hab ich von hier.
     
    #1
  2. 23.08.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo Helga,

    nach diesem Rezept mache ich auch schon lange meine Tomatensoße. Die liebt meine Familie sehr.
    Aber, auf die Idee aus den Gewürzen einen Grundstock herzustellen bin ich bisher noch nicht gekommen. Dabei ist das doch eigentlich naheliegend und vereinfacht das Kochen der Soße.

    Daher, vielen Dank für die Idee. Ich sende Dir auch gerne 5 Sternlein dafür.
     
    #2
  3. 28.08.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Helga,

    vielen Dank für die Anregung

    hab eben einen Grundstock aus Selleriekraut und einer halben Sellerieknolle gemacht,da wir keinen Stangensellerie mögen...Schmeckt super lecker

    5***** für die Idee

    Gruss Neala
     
    #3
  4. 28.08.10
    pluto
    Offline

    pluto

    Ich habe den heute auch gemacht, und dann gleich den Zwiebel hinterher ohne auszuspuelen. Daher schmeckt der jetzt auch nach Sellerie. Und jetzt noch eine Tomatensuppe, damit ja nichts umkommt. Danke schoen fuer das Rezept!
     
    #4
  5. 15.09.10
    Stefanie
    Offline

    Stefanie

    Hallo zusammen,
    ich habe gerade den Sellerie-Oregano-Grundstock ausprobiert und auch gleich eine Tomatensoße a la Miracoli gezaubert.
    Ich habe die Soße schon öfters ausprobiert, jedoch hat immer das gewisse etwas gefehlt - heute nicht, heute war sie perfekt, dank des leckeren Grundstocks.
    Danke für das tolle Rezept - 5* von mir.
    LG Steffi
     
    #5
  6. 16.09.10
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Hallo Helga!
    Super Idee mit diesem Grundstock! Bei meiner Tomatensoße fehlt auch immer irgendwas...
    Jetzt werde ich heute mal die Zutaten besorgen und die nächsten Tage dann kochen.
     
    #6
  7. 16.09.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallöchen,

    dieser Grundstock ist nicht nur zu Tomatensosse lecker. Der gibt vielem den letzten Pfiff. Ich glaube Selleriesalz ist auch so eine Art Geschmacksverstärker und was anderes ist der Grundstock ja ach nicht, nur frisch. *****
     
    #7
  8. 16.09.10
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo,

    das Rezept klingt wirklich klasse!!! =D

    Kann mir jemand sagen, wieviel Menge an Grundstock (Anzahl der Gläser in welcher Größe) dies in etwa ergibt?
     
    #8
  9. 16.09.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Shopgirlps

    Wenn Du mal im Rezept liest, 700 Gramm Sellerie, 100 Gramm Salz, 15 Gramm Oregano....das macht zusammen 815 Gramm und sollte in 2 normal große Marmeladengläser a 450 Gramm passen, einfach.....oder?????
     
    #9
  10. 17.09.10
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Danke für die Auskunft!! Das nächste Mal schau ich genauer hin!!! ;)
     
    #10
  11. 17.09.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Helga,

    ich habe mir heute Staudensellerie gekauft und möchte Deinen Grundstock machen. Ich habe noch nie Staudensellerie verarbeitet. Muss ich den Sellerie schälen oder reicht es, wenn ich ihn gründlich wasche?

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #11
  12. 17.09.10
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo Marynella,

    genau das habe ich heute auch vor und habe noch nie :-O Staudensellerie verarbeitet (ich mag kein Sellerie, schmeckt mir überhaupt nicht). Ich weiß auch nicht ob man den schälen muss? Bin gespannt auf eine Antwort.

    Grüße:p

    Maunic
     
    #12
  13. 17.09.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Helga,

    ich habe den Grundstock jetzt gemacht. Ist es normal, dass er gleich Wasser zieht?

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #13
  14. 18.09.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Maunic und Marynella,

    ... meine Antwort kommt wahrscheinlich schon zu spät?! ... man muss Staudensellerie nicht schälen;);)

    Ich mag eigentlich auch keinen Sellerie, aber der Grundstock ist ja nur noch Paste und für die Tomatensoße echt genial - ich finde der Sellerie schmeckt nicht durch - gibt aber der Soße den letzten Pfiff!=D

    @Maynella: dass er Wasser zieht ist mir noch nicht aufgefallen:confused: - der Grundstock ist von der Konsistenz genau wie der Suppengrundstock.
     
    #14
  15. 19.09.10
    Lany84
    Offline

    Lany84

    Hallo Helga,

    auch ich muss das Rezept mal loben. Total lecker. Habe zwar einen kleinen Schuss zu viel benutzt, aber war trotzdem sehr lecker. Verleiht einen super "Untergeschmack". 5 Sternis auch von mir.
     
    #15
  16. 20.09.10
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Hallo!

    Ich hab jetzt erstmal die Hälfte gemacht. Passte in ein Gr. Marmeladenglas.
     
    #16
  17. 20.09.10
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo,

    ich habe jetzt auch aus der Hälfte den Grundstock hergestellt und es ergab 2 kleine Twist-Off-Gläser.

    Im Mixtopf hat sich auch etwas Flüssigkeit gebildet, ich denke das kommt aber durch das Salz und ist normal.

    Ich habe gleich eine Tomatensauce aus frischen 500 g. Coktailtomaten, 1/2 Zwiebel und einer Knobizehe gekocht, mit 1,5 TL Grundstock gewürzt, ein bissl Zucker, Salz und Pfeffer. Den Miraculi-Geschmack hatte ich aber nicht....

    Ich probiere es weiter,

    Grüße

    Maunic
     
    #17
  18. 21.09.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo

    habt ihr den auch mit Blätter gemacht? oder sollten sie weg?
     
    #18
  19. 21.09.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo ansha,

    ich habe die Blätter weggelassen, hoffe, dass es richtig war.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #19
  20. 21.09.10
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo,

    ich habe die Blätter auch weggelassen :-O. Hätten die auch mit in dem TM gehört? Fragen, Fragen.....

    Grüße,

    Maunic
     
    #20

Diese Seite empfehlen