Semmelknödel mit Champignon

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von küchenhilfe, 04.09.06.

  1. 04.09.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Semmelknödel

    Hallo,

    ich mach immer dieses Rezept:

    Semmelknödel mit Champignons

    8 Brötchen vom Vortag in zwei oder drei Teilen in den Mixtopf und
    langsam auf Stufe 6-7 hochdrehen, umfüllen
    ½ Bund Petersilie auf´s laufende Messer fallen lassen
    1 Zwiebel zugeben
    30 g Butter dazu und 1 min/90°C/St.2
    125 g Milch
    3 Eier
    ½ TL Salz, ¼ TL Pfeffer, Muskat alles 1 min/90°C/St.2
    Über die Brötchen geben und Knödel formen. Die Knödel in den Garaufsatz legen.
    1 Zwiebel auf´s laufende Messer
    50 g Butter 1 min/90°C/St. 2
    600 g Wasser Garaufsatz aufsetzen. 30 min/Garaufsatz/St.1
    nach Ende der Garzeit zu der Flüssigkeit im Mixtopf dazugeben:
    1 Becher Sahne (ersatzweise Milch)
    2 El Soßenbinder (Stärkemehl)
    1 EL Gemüsebrühe (Pulver)
    Salz, Pfeffer
    350 g frische Champignons
    alles zugeben und mit Garaufsatz noch mal ca. 6 Minuten fertig garen.
    Viel Spaß bei ausprobieren!!!
    Ich röste die Zwiebeln lieber in der Pfanne, da werden sie knuspriger. Finde ich für den Geschmack einfach besser. Wenn ich mal zu viele Brötchen habe, zerkleinere ich mit sie und lass sie dann trocknen. Das muß dann nur etwas länger durchziehen mit den trockenen Brötchen. Meine Kinder lieben diese Knödel auch zu Hackfleischsoße. Wenn dann noch welche übrig sind, dann brate ich sie am nächsten Tag in der Pfanne schön knusprig an. Da schmecken sie dann auch noch mal super.

    Kann leider irgendwie kein Link erstellen:confused: , deshalb habe ich das Rezept kopiert.

    Viele Grüße

    Sandra

    :rolleyes:
     
    #1
  2. 23.09.11
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hallo Sandra,

    probiere gerade Dein Rezept.....

    Sieht gut aus und bin schon ganz gespannt.

    Liebe Grüße



    Felltomate

    Sie sind toll!!

    Liebe Grüße
     
    #2
  3. 28.09.11
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Felltomate,

    wie war es denn?
     
    #3
  4. 03.01.12
    evi67
    Offline

    evi67

    Hallo Sandra,

    habe heute beim stöbern dein Rezept gefunden und heute mittag gleich ausprobiert.

    Hmmmmmmm zum reinlegen lecker =D.....

    Ich habe etwas weniger Wasser genommen und noch einen Schuß Weißwein dazugegeben - das werde ich wohl öfters machen - Danke für das feine Rezept!!
     
    #4
  5. 04.01.12
    kruemelchen
    Offline

    kruemelchen

    Hallo zusammen,

    angeregt durch "Was koche ich heute" von vorgestern (die direkten Links zum Rezept sind wirklich immer klasse!) haben wir eben die leckeren Semmelknödel mit der tollen Sauce verspeist - ***** Sterne für Dich! Wir hatten von Silvester noch so viel Weißbrot übrig, das hatte ich eh getrocknet und da passte Dein Rezept hervorragend - DANKE SEHR dafür. Ich sammle die guten "das mache ich bald mal wieder" - Rezepte auf DIN A5 Karteikarten und da ist dann eben schon wieder eine dazugekommen, freut mich sehr!!!
     
    #5

Diese Seite empfehlen