Semmelknödel

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von mei, 01.10.06.

  1. 01.10.06
    mei
    Offline

    mei Inaktiv

    Hallo

    Ich habe schon viele Rezepte für die verschiedensten Arten von Knödeln in meiner Sammlung.Was mir noch fehlen würde ist eine Anleitung für Semmelknödel im Thermomix.Die Knödel die ich bisher im Garaufsatz gemacht habe,haben zwar lecker geschmeckt,waren aber ziemlich unansehliche Fladen.Deshalb hatte ich die Idee den Teig im TM zu machen,die Knödel selbst aber im normalen Kochtopf zu kochen.Schonmal jemand so probiert?


    Grüsse Mei
     
    #1
  2. 01.10.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    #2
  3. 01.10.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #3
  4. 01.10.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Semmelknödel

    Hallo,
    im Grundkochbuch steht ein Semmelknödel- Rezept! Das klappt eigentlich sehr gut. Beim dämpfen werden die Knödel nie gaanz gleichmässig rund sein da sie ja aufliegen. Sonst müsstest Du Knödekl von der Konsistenz einer Billiardkugel machen. Allerdings entschuldigt der Supergeschmack die leichten Dellen. Ganz flache Flatschen sollen es allerdings nicht sein. Dann die Flüssigkeitsmenge reduzieren (also halt nicht so viel reingeben).
     
    #4
  5. 03.10.06
    mei
    Offline

    mei Inaktiv

    AW: Semmelknödel

    hallo
    vielen Dank für die super Rezeptideen.Werde es sofort ausprobieren.



    GRUß Mei
     
    #5
  6. 03.10.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Semmelknödel

    Hallo,

    also ich hab jetzt schon ich weiß nicht wieviele Semmelknödelrezepte im Varoma ausprobiert, aber mir schmecken die normal im Wasser gekochten viiiiel besser. Ich hab sogar schon 2x den Teig geteilt unde eine Hälfte im Wasser gekocht und die andere im Garaufsatz, um die gleichen Voraussetztungen zu haben. Aber für mich steht fest, Semmelknödel mach ich nicht mehr im Garaufsatz.

    Liebe Grüße
    Annnemarie
     
    #6
  7. 04.10.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Semmelknödel

    Hallo!

    Also ich hab gestern zum ersten Mal meine Semmelknödel mit dem TM gemacht. Nicht gegart, sondern nur den Teig damit abgemacht. Gekocht hab ich sie ganz normal im Topf.

    Der Semmelknödel-Teig wird mit dem TM viel feiner/fester als "handgemacht". Sie waren nicht schlecht, aber mir persönlich schmecken die "handgemachten" besser! ;)

    LG Rosi
     
    #7

Diese Seite empfehlen