Senfmöhren

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von paraguaykatja, 28.03.14.

  1. 28.03.14
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo zusammen,

    das ist ein total einfaches Rezept, sehr lecker - und auch meine Kinder lieben es. Ihr vielleicht ja auch?

    Senfmöhren

    Zutaten:
    300g Möhren, längs geviertelt
    1 Tl Butter
    1/2 Tl Zucker
    100 ml Brühe
    1 Tl Senf

    Zubereitung:
    Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Zucker einrühren und auch schmelzen lassen.
    Möhren dazugeben und kurz umrühren, so dass sie vom Fett überzogen sind.
    Mit Brühe und Senf aufgießen und dann gar kochen.

    Am Ende bleibt keine Flüssigkeit mehr übrig - nur noch sehr leckere Möhren.
    Die essen wir gerne zur Bratkartoffeln oder zu Backofenkartoffeln.

    Guten Appetitt!
    Katja.
     
    #1
  2. 28.03.14
    mellike
    Offline

    mellike

    Hallo ,

    ich dachte , das man hier nur Rezepte einstellt , wo man im Thermomix zubereiten kann.:rolleyes:
     
    #2
  3. 28.03.14
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Mellike,

    ich habe das Rezept mal eben verschoben:rolleyes:!
    Daran hat Katja sicherlich nicht gedacht;)!

    @ Katja: Deine Senfmöhren hören sich lecker an! Ich mache sehr oft solche Buttermöhrchen, aber an Senf habe ich noch nie gedacht! Danke für den Tipp!!
     
    #3
  4. 28.03.14
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Mellike,

    Katja hat das Gericht ja bei "Rezepte ohne Thermomix" eingestellt. (Hat sich erledigt, Möhrchen hat es dorthin verschoben)

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #4
  5. 29.03.14
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Möhrchen,
    danke fürs Verschieben - ich bin schlicht und ergreifend beim Einstellen verrutscht... vor lauter gucken, wo kommen hier die Beilagen hin... :)
    Liebe Grüße,
    Katja.
     
    #5
  6. 29.03.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Katja,

    super, dass du das Rezept eingestellt hast - ich hatte den Hinweis gestern schon bei Wkwh gelesen und wollte dich schon bzgl. des Rezeptes anschreiben..... Kommt auf die To-Do-Liste.

    Lg
    Pebbels
     
    #6
  7. 31.03.14
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Katja,

    vielen Dank für das schöne Rezept :)

    Wir haben gestern die Karotten zu Schweinebraten gegessen und sie haben uns ausgezeichnet geschmeckt. Die gibts bald wieder!

    Recht liebe Grüße,
    Renate.
     
    #7
  8. 09.04.14
    Claud
    Offline

    Claud

    Hallo,
    habe gerade deine Möhren gegessen. Die ganze Portion have ich ganz allein verdrückt. War richtig lecker!
    LG
    Claud
     
    #8
  9. 15.04.14
    frimo
    Offline

    frimo

    Hallo,
    habe deine Möhren zubereitet und dazu Fisch serviert. Super lecker! Danke für das tolle Rezept. LG Frimo
     
    #9
  10. 17.04.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    heute hätte es diese Senfmöhren gegeben..leider dann nicht.. weil angebrannt..
    soo ärgerlich..
    gruss Uschi
     
    #10
  11. 17.04.14
    boomer01
    Offline

    boomer01 boomer01

    Hallo,

    ich versuche mich morgen daran - hoffentlich unfallfrei :)
    Dazu gibt es Fisch - bin sehr gespannt ...
     
    #11
  12. 17.04.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Conni,
    das gelingt wenn Du dich nicht ablenken lässt.. und schnell mal
    was anderes machen willst..
    gruss Uschi


     
    #12
  13. 19.04.14
    boomer01
    Offline

    boomer01 boomer01

    Hallo Katja,

    wir mögen Möhrchen in allen Variationen, aber als Senfmöhren kannten wir sie bisher noch nicht. Gestern habe ich sie nach Deinem Rezept zubereitet und sie haben köstlich geschmeckt! Der feine Senfgeschmack passt hervorragend zum Fisch. Statt Zucker habe ich Honig genommen, hmmm lecker.
    Vielen Dank für das Rezept :)
     
    #13
  14. 19.04.14
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Conni,
    prima, dass es euch geschmeckt hat. Honig ist auch eine tolle Idee - und ja auch um einigis gesünder. Das probiere ich auch.
    @Uschi: Das Problem mit dem "Mal eben was anderes machen" kenne ich auch. Bei mir besonders beliebt beim Plätzchen backen, ich weiß nicht, wie viele Bleche mit Holzkohle ich schon produziert habe.... Das nächste Mal klappt's bestimmt :)

    Liebe Grüße,
    Katja.
     
    #14
  15. 19.04.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Katja,
    ja Du heute da hat es geklappt.. musste eh den ganzen Morgen köcheln u backen
    da hab ich doch es geschafft leckere Möhrchen zu machen.. dazu gab es Hühnchenbrust ,,sauscharf,,
    sehr gut..
    gruss Uschi
     
    #15
  16. 19.04.14
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Katja

    Die Senfmöhren gab es bei uns gestern zu gebackenem Fisch. Sehr lecker und auf jeden Fall 5 Sternchen wert.

    Die Mache ich bestimmt bald wieder.:rolleyes:
     
    #16
  17. 19.04.14
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Danke ihr lieben!
    Da hat es doch sein Gutes, wenn man den ganzen Tag in der Küche steht... :) Bei mir war es nicht viel anders, Osternester richten, Osterhasen backen....
    Für morgen schonmal Frohe Ostern!
    Katja.
     
    #17
  18. 21.04.14
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Guten Morgen,

    das hört sich ja lecker an :) Von der Kombi hatte ich bisher noch nichts gehört. Muss ich dringend mal testen.

    Gruß
    Petra
     
    #18
  19. 01.06.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    nachdem die Senfmöhre schon lecker war.. wollte ich eine andere Variante
    testen.. also hab ich Zucker und Currymischung genommen etwas angeröstet
    dazu was Butter und Limettenöl.. abgelöscht mit Holunderblütensirup u bissl
    Wasser darin fertig gegart.. da freu ich mich nachher aufs futtern.. lach
    gruss Uschi
     
    #19

Diese Seite empfehlen