Serviertenkloß wie einfrieren?

Dieses Thema im Forum "Beilagen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Luna1960, 09.11.13.

  1. 09.11.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    da ich noch von gestern noch Baguette übrig habe, würde ich gerne die Serviertenknödel auf Vorrat machen. Was meint Ihr: Roh einfrieren oder fertig machen und dann einfrieren?

    Vielen lieben Dank im Voraus für eure Hilfe.
     
    #1
  2. 09.11.13
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Martina,

    ich mache sehr oft Serviettenknödel und weil ich alleine bin muss ich einfrieren. Also ich gare den Knödel nach Anweisung komplett durch, teile ihn dann in die für mich richtigen Portionen und friere die Knödel ein.

    Je nachdem welches Gericht ich dann mache, wärme ich den/die Knödel im Varoma auf (unten drin köchelt dann was anderes), oder ich brate ihn scheibchenweise in einer Pfanne groß an, gebe ein verquirlte Ei darüber und mit Salat ist schon wieder ein Komplettgericht fertig.
     
    #2
  3. 09.11.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Delphinfeak,

    vielen lieben Dank. Dann werde ich jetzt starten.

    Schönes Wochenende wünsche dir.
     
    #3
  4. 09.11.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Ach Delphinfreak,

    taust du den Knödel vorher auf und gibst du ihn tiefgefrorenin den Varoma?
     
    #4

Diese Seite empfehlen