Sesam- Knäckebrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Babsi N., 20.08.07.

  1. 20.08.07
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Dieses leckere Knäckebrotrezept habe ich aus "Mutters Schatzkiste" und für den Wunderkessel umgeschrieben.

    Sesam- Knäckebrot

    300 g Roggen 1 Minute Turbo mahlen
    1 Teel Meersalz ( oder normales Salz)
    knapp 1/4 l Wasser
    50 g Butter
    100 g Sesam


    Mehl, Wasser, Salz und 30g Butter, 2 Minuten Brotstufe kneten und 15 Minuten ruhen lassen.
    Sesam zugeben und kurz unterrüren..
    Teig auf 2 Blechen, die mit der restlichen Butter bestrichen wurden gleichmäßig sehr dünn ausrollen. Mit einem Teigrädchen in die gewünschte Größe teilen und bei 200°C.ca 15 Minuten bis zur leichten Bräunung backen. Vom Blech nehmen und in die markierten Stücke brechen.
    Ich lege es dann in eine Blechdose- da beibt es lange frisch und knusprig, aber leider hält es meist nicht lange ;) weil es so super lecker ist.
    Wenns euch schmeckt, könnt ihr ja mal posten!

    Tip: Wenn ihr Angst vor dem dünnen ausrollen habt, legt einfach etwas Frischhaltefolie auf den Teig ;)
     
    #1
  2. 20.08.07
    speedo
    Offline

    speedo

    AW: Sesam- Knäckebrot

    Kommt da keine Flüssigkeit rein?? Die 50g Butter reichen doch nicht, um nen Teig mit 300g Mehl zu machen, oder?
     
    #2
  3. 20.08.07
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Sesam- Knäckebrot

    Hallo Speedo,
    gut, dass du so aufmerksam gelesen hast, natürlich muss noch Wasser dazu- das ist mir irgendwie "durchs Sieb gerutscht" :rolleyes:
    Ich werde es gleich ändern.
    Danke
    Barbara
     
    #3
  4. 21.08.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Sesam- Knäckebrot

    Hallo Barbara,

    danke für das Rezept. Das werde ich doch bald mal ausprobieren. Ich liebe Knäckebrot =D
     
    #4

Diese Seite empfehlen