Sesamring

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von paisley, 04.09.06.

  1. 04.09.06
    paisley
    Offline

    paisley

    Hallo,
    gestern abend habe ich noch Sesamring gebacken. Da ich hier kein Rezept gefunden habe, stelle ich einmal meins vor.

    Sesamring (Menge ergibt 2 Ringe)

    350 g Mehl
    1/2 Würfel Hefe
    1 TL Zucker
    250 g lauwarme Milch
    50 g Speisestärke
    1,5 TL Salz
    1 Eigelb
    3 EL Sesamsamen

    Mehl, Hefe, Zucker, lauwarme Milch, Speisestärke und Salz im Mixtopf
    3 Minuten/Knetstufe zu einem glatten Hefeteig kneten. 20 Minuten im Mixtopf gehen lassen, dann herausnehmen und auf bemehlter Arbeitsplatte noch einmal durchkneten, dann den Teig teilen.
    Aus beiden Teilen eine ca 60 cm lange Wurst formen. Die Würste einige Male in sich verdrehen und zu Ringen schließen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 50 Grad im Backofen noch einmal 20 Minuten gehen lassen.
    Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen und die Ringe nach dem gehen lassen damit bestreichen. Mit Sesam bestreuen.
    Den Backofen in der Zwischenzeit auf 220 Grad hochstellen, und die Sesamringe ca. 20 Minuten weiterbacken.

    Schmeckt lauwarm lecker mit Butter, aber auch noch am nächsten Tag. Meine Kinder lieben diese Sesamringe.

    Viele Grüsse
    Christine:p
     
    #1
  2. 03.02.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Christine,
    habe gerade deine Sesamringe im Ofen, wenn sie so gut schmecken wie sie aussehen wird das ein Hit.
    Wenn meine hungrige Meute gegessen hat, werde ich berichten wie sie geschmeckt haben.
    LG Tanja
     
    #2
  3. 03.02.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo nochmal,
    die Sesamringe schmecken wirklich lecker und gehen wirklich schnell.
    Danke für dieses Rezept.
    LG Tanja
     
    #3
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen