Shorti`s Holunderbeerensuppe / (Fliderbeerensuppe) mit Eischnee

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von shorti1805, 08.06.11.

  1. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Hallo Ihr lieben Hexen,

    nach langem suchen, habe ich endlich Oma`s Fliederbeerensuppe (Holunder) gefunden, die sie früher immer im Spätsommer gemacht hat.
    Ich habe sie heute nach gekocht und etwas umgewandelt, da es ja noch kein Flieder gibt.

    Zutaten:

    1 L Fliederbeernsaft (den dunklen Saft aus den Beeren, nicht den Blüten)
    1 Zimtstange
    120g Zucker
    etwas Schale einer Zitrone
    ca. 20g Speisestärke

    für Eischnee:
    3 Eiweiß
    eine prise Zimt
    1 TL. Zucker

    Eiweiß mit Zimt und etwas Zucker im TM ca. 2 min. Stufe3 steif schlagen und umfüllen.
    Topf ausspülen.
    Fliedersaft, Zimtstange, Zucker und etwas Zitronen Schale (Achtung, ich hatte zu viel) in den TM und 15 min. 100 Grad, LL (wegen Zimtstange) Stufe 1 kochen lassen.
    Danach die Stärke in etwas kaltem Wasser auflösen und noch mal 5 Min. kochen lassen. Ich mußte noch mal nach legen, da sie mir noch zu flüssig war.
    Eventuell noch mal mit Zimt und Zucker abschmecken.
    Zum Schluss den Eischnee mit dem Löffel als Klößchen auf die Suppe setzen und noch mal 3 Min. kochen.

    Man kann auch noch eine Apfel schälen, entkernen und in Scheiben mit in die Suppe machen. Würde ich dann vor dem Eischnee machen. Warm und Kalt einfach ein Traum!!!!

    Wie gesagt, ich mußte noch mal etwas Fliedersaft nach legen, da ich etwas zu viel Zitronenschale drin hatte :mad:

    Wie gesagt, das war mein erster versuch die Suppe im TM zu kochen und sie war einfach lecker!

    Im Originalrezept:
    1Kg Beeren für 1L Wasser
    Die Fliederbeeren (Hulunderbeern) waschen, abzupfen und mit etwas Zitronenschale und der Zimtstange in einem Liter Wasser 10 Minuten kochen. Die Fliederbeeren durch ein Sieb streichen und mit dem Zucker (125 g) nochmals aufkochen.
    Rest siehe oben.....

    Ich wünsche Euch viel Spaß beim nach Kochen =D
     
    #1
  2. 08.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Tina,

    habs gefunden. ;)

    Muß aber trotzdem fragen, kann man Fliedersaft kaufen? Wenn ja wo? Oder muß ich den selber machen, aber der Flieder ist ja schon seit ein paar Wochen verblüht, sind dann jetzt Beeren dran? Oder muß ich bis zum nächsten Frühling warten?

    Es hört sich jedenfalls toll an.:p
     
    #2
  3. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Hallo Gaby,

    Fliedersaft kann man in einem "gutem" Supermarkt kaufen. Also nicht bei Aldi und Co. Ist aber nicht sooo billig, habe 1,79 für den Liter bezahlt.
    Die Suppe wird nicht von den Blüten gemacht, sondern von den Beeren die nach dem Blühen komm.
    Frag mich bitte nicht, wann die Reif sind.....das weiß ich auch nicht so genau. Müssen wir mal Googeln :p
    Deshalb habe ich den Saft gekauft.
    Ich habe das Originalrezept mit Beeren da sonnst stehen. (falls du welche findest) =D
     
    #3
  4. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Ich bin jetzt etwas schlauer!!!!!

    Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra), auch bekannt als Holderbusch oder Holler, in Norddeutschland oft auch als Flieder bezeichnet, ist ein Strauch aus der Gattung Holunder (Sambucus).
    Der Schwarze Holunder ist eine der in Mitteleuropa häufigsten Straucharten. Seine Blüten und Früchte finden vielfach Verwendung als Heilmittel, Lebensmittel und Farbstoff.


    Man sieht, ich komme aus dem Norden und kenne ihn nur als Fliederbaum!
     
    #4
  5. 08.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    bei diesem Flieder ist Holunder gemeint - Saft aus reifen Holunderbeeren - nicht dass es hier zu Missverständnissen kommt. ;)


    Edit: Ah - Tina war schneller =D
     
    #5
  6. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Kaffehaferl,

    kann ich den Titel auch noch mal ändern? Wir aus dem Norden kennen das halt so aber ich merke, das es verwirrt!
     
    #6
  7. 08.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Tina, Du kannst es versuchen mit "Bearbeiten" - ich glaube aber, dass man den Titel nicht mehr ändern kann.
    Klick dann einfach auf den "Beitrag melden" Button und schildere Dein Anliegen den Mods. ;)

    Ich würd aber beide Namen im Titel lassen: Shorti's Fliedersuppe / Holundersuppe mit Eischnee =D
     
    #7
  8. 08.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Huhu,

    ne, ist das toll:p habe einen schwarzen Holunder bei mir im Gärtchen stehen. Der fängt grade an zu blühen und später kommen die Beeren.

    Danke ihr zwei.:sunny:

    Ja du kannst es noch ändern, wenn dunter was ist neu klickst, dann auf deinen Thread doppel klick, mit der linken Maustaste, kannst du den Titel neu schreiben.
     
    #8
  9. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    :sad1: das geht bei mir nicht. Er markiert es ganz kurz blau und dann springt er gleich zu dem Beitrag! Heuel.......

    Kann das jemand für mich versuchen mit Haferl`s Idee?
     
    #9
  10. 08.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Geh mal auf Forum, ganz unten ist angezeigt wer online ist, rot ist Moderator, Anne ist online, die klickst du an und schreibst ihr ein PN.

    Das mit der Maustaste klappt bei mir auch nicht immer auf Anhieb:confused: und dann doch, woran das liegt weiß ich nict.
     
    #10
  11. 08.06.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo,

    ich kenne die Holunderbeeren oder Hollerbeeren auch unter dem Begriff: Fliederbeeren.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #11
  12. 08.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Gaby - das Doppelklicken geht bei mir auch nicht. Hast Du auf diese Weise schon mal was geändert?

    Das geht nur bei eigenen Dokumenten, dass das im Forum geht, kann ich mir nicht vorstellen.
     
    #12
  13. 08.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Kaffeehaferl,

    ja so habe ich das schon mal gemacht. Klar nur bei seinem eigenen Beitrag.
     
    #13
  14. 08.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Schon klar - bei mir gehts aber nicht - springt dann gleich weiter auf den Thread. ;)
     
    #14
  15. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    geht bei mir nicht!
    Auch nicht, wenn ich nur in meinen Themen bin.
    Ich habe eine PN an Anne geschrieben und werde man abwarten.
    =D es gibt aber auch welche, die das kennen....Seepferdchen. Schön!

    Ach Gaby, das finde ich ja super, das du sogar einen Baum im Garten hast. Dann möchte ich aber ein Bericht, wenn du es mit den Beeten machst! Schmeckt glaube ich auch besser. Ganz wie bei Oma habe ich es nicht hin bekommen!
     
    #15
  16. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Man sind wir paddelig ;)

    ich bin immer nur auf Bearbeiten gegangen und dann konnte ich nur den Text ändern.....aber das unten noch Erweitern steht, habe ich nicht gesehen und dann geht das auch mit dem Titel ändern!
    Mit Brille wäre man klar im Vorteil gewesen :p
     
    #16
  17. 08.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Schön - dann haben wir das auch gelernt =D

    Ich warte dann, bis der Holler reif ist. ;)
     
    #17
  18. 08.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    ah bei erweitern kann man den Titel ändern, naja habe jetzt auch die komplizierte Form raus *grins


    @ Tina

    werde auf jeden Fall berichten. Nur ob ich da einen Liter rausbekomme mag ich bezweifeln, der ist irgendwie doch winzig. Aber wir werden sehen ich werde es ausprobieren.

    Werde mir nächste Woche mal ne Flasche Holundersaft kaufen.:p
     
    #18
  19. 19.06.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Genau diese Fliederbeersuppe hat meine Oma früher auch gekocht und ich habe sie geliebt! Auch ich habe sie früher für meinen Sohn gekocht - der hat sie nicht so sehr gemocht. Deshalb hatte ich das Rezept schon vergessen.
     
    #19
  20. 20.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Hallo Popcorn,

    das freut mich, das du dich auch dafür begeistert! Ich kenne das, außer meiner Tante und ich isst sie bei uns auch keiner. (noch nicht mal meine Tochter)
    Egal....meine Tante und ich wechseln uns jetzt immer ab mit dem kochen und bringen sie dann dem anderen vorbei. =D
    Kennst du die Rhababersuppe auch? Habe ich auch drin!
     
    #20

Diese Seite empfehlen