Sicherheitslücke im Quicktime-Player

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten" wurde erstellt von sacha, 03.04.08.

  1. 03.04.08
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Kritische Schwachstellen in 'Apple QuickTime'

    Risiko: Hoch

    Betroffene Systeme:
    Apple QuickTime < 7.4.5 auf Mac OS X und Microsoft Windows


    Empfehlung:

    Installieren Sie umgehend das von Apple veroeffentlichte
    Sicherheitsupdate (7.4.5) fuer QuickTime. Das Update koennen Sie ueber
    die integrierte Update-Funktion oder ueber die Webseite des Herstellers
    beziehen:
    Apple - Support - Downloads

    Beschreibung:

    Apple QuickTime wird zur Wiedergabe von Multimedia-Dateien eingesetzt.

    In 'Apple QuickTime' existieren insgesamt 11 Schwachstellen bei der
    Verarbeitung von Dateien in den Formaten PICT, QuickTime Animation,
    QuickTime VR, MOV und MPG sowie einem Fehler in der
    Java-Implementierung. Ein entfernter Angreifer kann Schadprogramme auf
    einem Opfersystem installieren, Denial-of-Service-Angriffe durchfuehren
    sowie Informationen ausspaehen.

    Quellen:

    Herstellermeldung:
    About the security content of QuickTime 7.4.5

    Secunia:
    Apple QuickTime Multiple Vulnerabilities - Advisories - Secunia

    - -----------------------------------------------------------------------

    Diese Technische Warnung ist ein kostenloses Service-Angebot des
    Buerger-CERT, Bürger-CERT - Ins Internet - mit Sicherheit!. Die Informationen werden mit
    groesster Sorgfalt recherchiert und aufbereitet, dennoch kann eine
    Gewaehr oder Haftung fuer die Vollstaendigkeit und Richtigkeit nicht
    uebernommen werden.

    Unter Bürger-CERT - Ins Internet - mit Sicherheit! haben Sie die Moeglichkeit, diesen
    Informationsdienst zu abonnieren oder abzubestellen. Fragen und
    Anregungen an die Redaktion bitte an: info@buerger-cert.de .
     
    #1

Diese Seite empfehlen