SIS salatsoße= Eiweiß oder Kohlenhydrate?

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von sterlinchen, 24.01.08.

  1. 24.01.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Hallo,
    meine Lieblingssalatsoße besteht aus:
    Pflanzenöl 65%
    Wasser
    Senf
    Essig
    Zwiebeln
    Eiklar
    Salz
    Zucker
    Eigelb
    Gewürze

    Gilt das jetzt als Eiweiß?
    Also geeignet um Abends zu essen?
    Und falls ja, kann ich da jedes Gemüse und Salat dazu nehmen,
    und außerdem Käse und Schinken?

    Wär lieb wenn ihr mir das beantworten könntet.
    Vielen Dank!
     
    #1
  2. 24.01.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: SIS salatsoße= Eiweiß oder Kohlenhydrate?

    Hallo Sterlinchen!

    Kohlenhydrate sehe ich da so auf den ersten Blick nicht. Eiweiß und Eigelb sind ja Eiweiß. Ist klar. Ob es von der Menge her genug ist, weiß ich nicht, wenn Du aber noch Wurst oder Käse in Deinen Salat machst, kommst Du ja auf genügend Eiweiß.
     
    #2
  3. 24.01.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: SIS salatsoße= Eiweiß oder Kohlenhydrate?

    Heißt also ich darf die Abends essen,
    und mischen mit allem Gemüse?
    Auch Karotten? Mais ist ja sicher auch KH...
    gibts im www ne LIste,
    oder wo stehn denn die Formeln?
    Ich steig da net ganz durch!
     
    #3
  4. 25.01.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: SIS salatsoße= Eiweiß oder Kohlenhydrate?

    hallo sterlinchen,

    bei abnehmen.com hab ich grad gesehen, daß es da 100te von seiten für sislerinnen gibt, auch mit rezeptideen. allerdings bin ich zu faul, die alle durchzulesen =D, aber diverse formeln zur berechnung hab ich da schon gesehen. ich selber koch einfach die rezepte aus den büchern, bin zu faul, das auszurechnen und mir dann selbst was auszudenken.

    gib bei goggl einfach stärkehaltiges gemüse ein, soviel kommt da nicht bei raus.

    gruß wolfsengel
     
    #4
: diät

Diese Seite empfehlen