Slowcooker-Neuling und gleich eine Frage

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Lesebine, 23.06.06.

  1. 23.06.06
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    Hallo,

    ihr habt ja sicher mitbekommen, bin neu beim Wunderkessel und war gleich so von Slowcooker begeistert, dass ich ihn sofort bestellt habe.

    Habe also bald den 6,5 Liter zu Hause.

    Bald hat meine kleine Tochter Geburtstag, wir sind dann ca.12 Personen vielleicht auch etwas mehr.

    Ich dachte mir, das er da auf jeden Fall zum Einsatz kommen sollte.

    Passt soviel eigentlich rein?
    Und habt ihr einen Rezepttipp für mich?

    Liebe Grüße
    Sabine=D
     
    #1
  2. 23.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Slowcooker-Neuling und gleich eine Frage

    Hallo Sabine,
    wenn Du z.B Spaghetti kochen möchtest....:
    ich habe 4 Pfund Spaghetti gekocht, jewils 2 Pfund im normalem Kochtopf, mit 80 g Olivenöl gemischt, NICHT mit kaltem Wasser abgeschreckt und die Nudeln in den Crocky getan....die Nudeln kleben nicht, sie sind nicht weicher geworden...nach 3 Stunden auf LOW...
    Kurz gesagt, einfach genial....
    Diese Menge reicht für 20 Teller je 250 g Nudeln....
    Die Sauce dazu im normalen Topf kochen....

    Oder Rouladen....es passen 15 große in den Crocky von Weltbild...

    Zur Zeit ist der Crocky im Angebot....ein zweiter "schadet" vielleicht auch nicht...

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #2
  3. 23.06.06
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    #3
  4. 24.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Slowcooker-Neuling und gleich eine Frage

    Hallo Sabine :)

    ich habe schon diverse Braten (z.B. Schweine-, Rinder-, Kalbsrahmbraten sowie eine Lammschulter) mit einem Gewicht von ca. 2,5 kg gemacht. Ca. 1 ,5-2 Stunden auf High und nochmals 3,5-4 Stunden auf Low. Wurden ganz wunderbar.

    Sehr empfehlen kann ich auch das Chili-Kassler von Heximexi, das ich auch schon im Crocky gemacht habe http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte/1831-chilli-kassler.html?highlight=chili-kassler. Einfach Mengen entsprechend erhöhen und alles schichtweise reinfüllen. Wird super lecker.

    LG
    Radieschen
     
    #4
  5. 24.06.06
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Slowcooker-Neuling und gleich eine Frage

    Hallo,

    euch allen herzlichen Dank für die Tipps. Werde sie garantiert alle probieren.

    Bin jederzeit für weitere Hilfe dankbar.

    Bin einfach immer so unsicher, wenn ich kein Rezept habe.

    LG
    Sabine
     
    #5

Diese Seite empfehlen