So, jetzt steht er da und ist doch nicht der Richtige?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Netti, 31.10.09.

  1. 31.10.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo, kurz habe ich mich ja schon vorgestellt.
    Ich lese seit 1 woche ganz fleissig im slowcooker Forum und habe mir dann einen MR 6,5 l bestellt. Jetzt steht er vor mir.
    Anfangs dachte ich dann doch, o jeh der wird zu groß sein (2 Personen Haushalt) aber jetzt wenn ich ihn so sehe ist er in Ordnung. Wir sind gute Esser und essen gern auch mal am nächsten Tag das selbe. Diese Unsicherheit hat sich also erledigt.
    Mein erstes Rezept wird morgen Schaschlik sein. Das gibt kein Problem hoffe ich.
    Ich habe mir viele weitere Rezepte schon gespeichert , tja nur das dumme ist, mein Crocky kann minimal auf 4 Stunden gespeichert werden!! Er hat auch keine Low oder High taste sondern eben nur diesen Timer. Was mache ich jetzt wenn ich ein Rezept nachkochen möchte dass nur 2 Stunden auf High dauern würde? Wie ich im Forum gelesen habe, kocht der MR mit Timer fast immer auf High.
    Ihr gebt ja die zeit immer super gut an und ich weiss auch das 2 low 1 Stunde high ist ect.aber was bedeutet denn "automatik" ??
    Ist damit so ein Topf mit Timer gemeint wie ich ihn habe? Irgendwo habe ich auch gelesen dass der MR erst auf low dann auf high (automatisch) umstellt. Aber wann macht er das und wie berechne ich dann die Garzeit?
    Das mit den Rezepten die nur 2 Stunden dauern liegt mir ein bisschen im Magen, weil immer Fleisch möchte ich im Slowcooker nicht unbedingt machen.Ich freue mich auf eine Anwort von euch Erfahrenen
    lg Netti
     
    #1
  2. 31.10.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Netti!

    Du wirst zu Deinen Fragen einige verschiedene Meinungen hören. Ich sag Dir jetzt mal meine.

    - den 6,5 MR kann man nur auf min. 4 Stunden einstellen. Wenn also ein Gericht nur 3 Stunden gegart werden darf, einfach nach 3 Stunden den Stecker rausziehen.

    - Bei Gerichten wo HIGH und LOW angegeben wird, zähle ich die HIGH und LOW Stunden zusammen und garen dann diese Automatic.
    Bsp. 2 Stunden HIGH + 3 Stunden LOW = 5 Stunden Automatic.

    Das hat bis jetzt immer funktioniert und es ist noch nix in die Hose gegangen.

    Viel Spaß mit Deinem Crocky und herzlich Willkommen hier im Forum!
     
    #2
  3. 31.10.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Liebe Jannine, also da ich ja fast nur von Dir die Rezepte gespeichert habe, nehm ich immer die Automatik Angabe von Dir - hab ich das richtig verstanden?

    Das mit dem Stecker raus ziehen ist blöd. Ich habe mir den Crocky angeschafft, weil ich 3 Tage in der woche lang arbeiten muß. Ich hätte mir halt vorgestellt, mittags befüllen abends genießen.
    Aber ich habe auch hier schon gelesen dass ich evtl. eine Zeitschaltuhr dazwischen hängen kann?
    Wenn dann nach 2 Stunden der Strom weg ist, müßte es auch funktionieren oder?
    Danke für deine Antwort und die tollen Rezepte
    lg Netti
     
    #3
  4. 31.10.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Netti!

    Ja genau, mit einer Zeitschaltuhr kannste auch arbeiten. Oder Du suchst Dir Gerichte raus, die 4 Stunden und länger dauern.

    WICHTIG: Bitte beim Crocky nicht kompliziert denken! Für das ist er nämlich nicht gemacht!
    Er kommt ja aus Amerika und... (unsere amerikanischen Hexen werden es mir verzeihen)...
    dort gilt: Am Besten garnix denken, einfach nur machen! :p

    Meine Rezepte sind einmal für die Automatic Crocky's und einmal für die High und Low Crocky's. Dann nimmste natürlich immer die Zeiten für Low. Solltest Du Dir aber noch einen anderen mit HIGH und LOW Stufen anschaffen, nimmste natürlich die High und Low Angaben.

    Wenn Du Fragen hast melde Dich! Wir helfen Dir gerne!
     
    #4
  5. 31.10.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Danke

    Danke Dir - aber einmal muß ich jetzt noch blöd fragen:

    Hab ich jetzt einen Automatik oder nicht???:eek:

    Morgen werde ich das Schaschlik testen, da muß ich mittags auf den Friedhof und dann past das total gut von der Zeit fürs Abendessen.
    ich bin schon gespannt und werde berichten.
    für dienstag ist kürbissuppe zur Brotzeit angesagt...
    ach ich glaub ich werd das schon hinkriegen:rolleyes:
    lg netti
     
    #5
  6. 31.10.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Netti!

    Ja, den 6,5L von MR gibt es nur in Automatic.

    Das klappt alles! Wirst sehen, Du bist begeistert. Wie gesagt, bei Problemen fragen! Wir helfen gerne!
     
    #6
  7. 31.10.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Ok jetzt kanns losgehen...

    Vielen Dank, jetzt bin ich überzeugt =D
    lg netti

    übrigens hab ich jetzt noch mehr seeehhhr intessante Helfer entdeckt, z. B. diesen Backstein......
    grübel, grübel (ich backe so gerne Brot, und dieses Rezept mit dem Nachtbrot finde ich einfach nur geninal.....)

    lg netti
     
    #7
  8. 31.10.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    #8
  9. 01.11.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Den Spätzletopf hab ich auch schon auf meiner Liste.
    Was ich such (oder hab ich evtl. übersehen??) ist ein Rezept für eine Kartoffelsuppe.
    Bzw. wie lange muß die Kartoffelsuppe (bei einem automatic) garen? Weiß das jemand? Danke im Vorraus und Gruß
    Netti
     
    #9
  10. 01.11.09
    Tomtenisse
    Offline

    Tomtenisse

    Öhm,... ich hab einen 6,5l von MR und der hat keine Automatik, sondern LOW, HIGH und MED:rolleyes:. Hab ihn aus dem PX in Bamberg mitbringen lassen. Scheint doch mehrere Modelle zu geben. Aber: meiner hat keinen TIMER. Also hab ich so ein Otto Normal Modell und ihr den Mercedes. Wenn mit TIMER dann ist es wahrscheinlich Automatik, oder? Will ja nicht verwirren, wollt nur mal sagen, den 6,5l gibt es auch als Trabbi:cool:
     
    #10

Diese Seite empfehlen