So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 18.05.07.

  1. 18.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    das ist gerade bei uns im Ofen:


    Frühlingsauflauf

    Zutaten:
    1 kg Spargel weiß
    500 g Spargel grün
    einige Drillinge mit Schale (das sind kleine Kartoffeln)
    400 g Kirschtomaten
    2 Bund Frühlingszwiebeln
    2 Scheiben Prosciutto (hauchdünner gekochter Schinken)
    60 g frisch gehobelten Parmesan
    frische Petersilie
    Pfeffer, Salz

    Wasser in den Mixtopf geben. Etwas Salz dazu geben. Drillinge waschen (ich hatte noch eine gute Hand voll) und in das Garkörbchen füllen und den Einsatz in den TM geben.
    Spargel schälen und die Stangen dritteln, Frühlingszwiebeln säubern und je nach Größe dritteln oder halbieren.

    TM verschließen und die Kartoffeln garen: 30 Min/Garaufsatz/ Stufe 1
    In der Zwischenzeit Spargel in den Garaufsatz geben, dabei die dicken Stücke nach unten legen, Frühlingszwiebeln dazu geben und nach 10 Minuten auf den TM setzen.

    Parmesan hobeln, Kirschtomaten halbieren, Schinken zerpflücken.

    Eine Auflaufform mit einem bischen Öl auswischen (ich gieße 1 TL Olivenöl in die Form und verreibe das Öl mit einem Zewa).

    Nach Ende der Garzeit, die Kartoffeln sollen gar sein, der Spargel darf noch Biss haben, die Drillinge halbieren. Dabei sehen, dass die Schale dran bleibt.

    Nun alle Zutaten in die Auflaufform geben. Einmal mit der Pfeffermühle drüber gehen. Den Parmesan über das Gemüse streuen und in den Backofen schieben. Bei 200°C, 20 Minuten backen.

    Mmmh, das riecht schon lecker....und wenn ich mich nicht verechnet habe, dann hat das Gericht bei 4 Personen 3 P*/Person ;)!!!

    So, wir haben gerade gegessen. es war superlecker. Weiter unten habe ich noch Bilder hochgeladen.
    Ich habe noch frische Petersilie gehackt und über die Teller gestreut. Das habe ich jetzt noch im Rezept ergänzt.

    Mir sind noch kleine Abwandlungen eingefallen:

    Variationen:
    Statt Schinken:
    Hühnerbrust im Einlegeboden mitgaren, in Scheiben schneiden und im Gemüse verteilen
    Gambas oder Garnelen roh auf das Gemüse geben und im Backofen mitgaren
    Statt grünem Spargel:
    Zuckerschoten im Einlegeboden dünsten

    Viel Spaß beim Probieren

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #1
    Fribbergerin gefällt das.
  2. 18.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Genialer Frühlingsauflauf mit Spargel, extra leicht!!!

    Hallo boqueria,

    das hört sich gut an, möchte ich am liebsten sofort probieren!

    Am Sonntag haben wir Gäste, zum Kaffee habe ich siamkatzes Glanz-Käsekuchen geplant, zum Abendessen wäre dieser Auflauf nicht schlecht, meinst Du, den könnte ich am Morgen vorbereiten und dann nur noch in den Backofen schieben, wenn wir abends Hunger bekommen? Und reicht die Menge für 4 Personen?
     
    #2
  3. 18.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Genialer Frühlingsauflauf mit Spargel, extra leicht!!!

    Huhu Elke,

    das kann ich Dir gleich sagen. Ich habe den Auflauf auch schon heute morgen vorbereitet, weil ich nicht wußte, wann mein Mann von einem Kunden kommt. Vorhin hat er angerufen und gesagt, dass er fertig ist und ich habe schnell den Ofen angestellt.

    Viele Grüße und bis später

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Hallo Ihr Lieben,

    boah, war das lecker. Hier kommen die Bilder


    Ich bin knüppeldicke satt. Dieses Gericht werde ich noch häufig machen.
    Versucht es auch, ich bin neugierig, wie es Euch schmeckt.

    @Norasofie: Es reicht dicke für 4 Personen. Wir drei haben noch einen Rest für heute Abend. Dann essen wir Baguette dazu und trinken ein Gläschen Wein....

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #3
  4. 18.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo Ihr Lieben,

    nicht wundern. Ich habe den Titel geändert und Variationen in das Rezept eingefügt=D.

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #4
  5. 18.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo liebe Boqueria...

    sieht Klasse aus Dein Frühlingsauflauf... :finga:

    liebe Grüße Gaby :sunny:
     
    #5
  6. 18.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallöchen Sigrid,

    Dein Frühlingsauflauf sieht spitze aus - klasse Rezept :cheers::cheers::cheers::cheers:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #6
  7. 18.05.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo Boqueria,

    der Auflauf sieht wirklich super aus und ich liebe Spargel.
    Hoffe ich kann das Rezept gleich morgen ausprobieren.
     
    #7
  8. 18.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo Ihr Lieben,

    schön, dass Euch die Bilder vom Auflauf/Gratin gefallen. Jetzt müßt Ihr nur noch probieren.
    Ich bin gespannt auf Euer Urteil.

    @Nely10: Ich freue mich, dass Du das Rezept morgen probieren möchtest. Bin neugierig, wie es Dir schmeckt...

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #8
  9. 19.05.07
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo boqueria,

    Ohhhhh sieht das super aus, da bekommt man richtig Hunger,
    werde das nächste Woche mal probieren.

    Danke für das Rezept
     
    #9
  10. 19.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo Sigrid,

    habe gerade Deine Antwort gelesen, fahre jetzt einkaufen, damit ich morgen dieses tolle Spargelgericht servieren kann....=D

    Ich werde dann natürlich berichten, wie es uns und unseren Gästen geschmeckt hat...=D
     
    #10
  11. 19.05.07
    Helmi
    Offline

    Helmi

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    So jetzt weiss ich was ich morgen Mittag >serviere<.


    DANKESCHÖN für das schnelle und figurfreundliche Rezept.


    Helmi
     
    #11
  12. 20.05.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo boqueria,

    das sieht alles echt lecker aus! Ich bin Spargel-Fan und könnte zur Zeit jeden Tag Spargel essen. Deine Variante werde ich bald ausprobieren.

    Aber magst du mir noch verraten, wie lange du gebraucht hast, um - Zitat: 400 Kirschtomaten zu zählen?!? :rolleyes: =D

    Wünsche noch einen schönen sonnigen Sonntag
     
    #12
  13. 20.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin gespannt, wie es Euch schmeckt. Wir hatten den Auflauf heute mit Blumenkohl und Broccoli. War auch super.

    @bäumchen: Danke, ich habe g eingefügt;)!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #13
  14. 20.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo zusammen,

    so, die Gäste sind wieder weg, haben auch gleich das Rezept mit nach Hause genommen, es hat wirklich super geschmeckt!!!=D

    Alle sind satt geworden (wir waren zu viert, und unser Sohn hat auch noch ein kleines bißchen mitgekriegt). Ich hatte den Schinken nicht mit reingetan, sondern separat serviert, da konnte sich jeder soviel nehmen, wir er wollte.

    Danke Sigrid für dieses tolle Rezept: einfach vorzubereiten, schmeckt ganz klasse, und ist auch noch kalorienarm!

    Gute Nacht zusammen und eine schöne Woche!
     
    #14
  15. 21.05.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Guten Morgen boqueria,

    man müsste mal ausprobieren, ob die Backofentüre noch zu gehen würde, wenn 400 Cerrykirschen drin sind! ;) Ich würd´s ja testen, ich lieeeebe diese kleinen Tomaten. Mit eineem Happs sind die im Mund (oder war das bei Schokolade?) :rolleyes:

    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag!
     
    #15
  16. 23.05.07
    tine2
    Offline

    tine2

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo Boqueria,


    wir haben Ihn heut getestet, Deinen genialen Frühlingsauflauf und Du hast wirklich nicht zu viel versprochen, hat total gut geschmeckt (sogar unserer 2 jährigen Tochter).
    War eine riesen Menge, aber am Ende hatten wir die Form mit 2 1/2 Personen komplett leer :oops:, bei den wenigen Ps allerdings ganz ohne schlechtes Gewissen.


    Danke für das schöne Rezept.



    Viele Grüße
     
    #16
  17. 23.05.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo boqueria,

    sieht superlecker aus. Werde wahrscheinlich aber Gouda nehmen müssen, zumindest teilweise. Ganz zu meinem Leidwesen und dem unseres Sohnes mag mein Mann keinen Parmesan.

    Vielen Dank für dieses tolle WW Rezept.
     
    #17
  18. 05.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo Ihr Lieben,

    ich freue mich, dass der Frühlingsauflauf gut ankommt.

    @Norasofie: =D

    @tine2: Boah, habt Ihr viel gegessen. Dann hat es Euch ja wirklich geschmeckt. Super!!!

    @sansi: Und wie schmeckt dar Auflauf mit Gouda? Bin mal gespannt, aber Punkte hat er dann viel mehr :rolleyes:.

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #18
  19. 14.06.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Hallo,

    heute hatten wir den Auflauf. Boah, war der klasse. Ich bin pappensatt und dabei ist es doch ein ganz leichtes Essen!
    Habe für das Essen extra heute mal diese Drillinge gekauft. Hatte sie schon oft gesehen, aber noch nie probiert. Sind aber megalecker!!
    Das nächste Mal muss ich nur darauf achten, dass ich den Schinken etwas weiter unten reinlege. Er ist mir im Ofen etwas schwarz geworden. Da ich aber so todesmutig war und den Auflauf im Backofen alleine gelassen habe und in den Garten gegangen bin, war es schon zu spät, als ich wiederkam.
     
    #19
  20. 17.06.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: So sieht er aus: Genialer Frühlingsauflauf (Gratin) mit Spargel und Variationen!!!

    Liebe Boqueria,

    ich finde dein Rezept toll. Ich werde versuchen, es noch vor Ende der Spargelsaison zu probieren. Sieht so lecker aus.

    Und dann - bitte verzeih meine Unverfrorenheit - würde ich so gern noch wissen, was du da für wunderschönes Geschirr hast, mit dem hübschen Ton-in-Ton-Muster drauf.
    Verrätst du es?
     
    #20

Diese Seite empfehlen