Sockenwolle - wo kauft ihr Markenwolle preisgünstig

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Heike0902, 16.12.13.

  1. 16.12.13
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo ihr fleißigen Stricklieseln,

    ich stricke total gerne und viele Socken.
    Nun geht das ganz schön ins Geld, wenn man immer die Markensockenwolle verarbeitet und dann das fertig Produkt verschenkt.
    Vielleicht können wir hier mal günstige Quellen für Markensockenwolle sammeln.
    Es wäre schön, wenn ihr eure Bezugsquellen preisgeben würdet.
    DANKE!
     
    #1
  2. 16.12.13
    Diavola
    Offline

    Diavola

    Hi Heike,
    kurz und knapp - ich kauf bei ebay.
    Lieber wäre mir natürlich Qualität und Farben in echt begutachten zu können, aber da es hier in der Nähe kein vernünftiges Wollgeschäft mehr gibt, ich so auf bestellen angewiesen bin, achte ich wenigstens auf Schnäppchenpreise. ;)
     
    #2
  3. 16.12.13
    Chefine
    Offline

    Chefine

    Hallo Heike und Diavola,

    ich habe heute Sockenwolle mit Nadelspiel für 8,99€ bei Lid* gekauft. Ansonsten hat im Herbst auch Ald* immer Sockenwolle im Angebot - ich glaube im diesen Jahr waren es 4x 50 g für 4,99€.

    Ansonsten halte ich es wie Diavola, ich schaue wo ich die Wolle am günstigsten bekomme. Ich habe nur heute bei Lid* gekauft wegen dem Nadelspiel - mein Patenkind wollte eines haben und ich wollte die Wolle - so hat jeder was davon :)

    LG Andrea
     
    #3
  4. 16.12.13
    Diavola
    Offline

    Diavola

    Danke Andrea,
    du wirst lachen, aber mit der Sockenwolle von Aldi hab ich mein allererstes Paar Socken gestrickt.
    Ich schau auch immer mal wieder bei den Discountern, aber ehrlich gesagt gefällt mir die Wolle dort nicht so gut. Und wenn sie mir nicht gefällt, krieg ich die Strickstücke nie fertig. *lach*
     
    #4
  5. 16.12.13
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo,
    ich finde gerade wenn man sich die Mühe macht und Socken und dergleichen strickt, sollte man gute Wolle benutzen. Gerade die Billigware filzt sehr schnell, läuft sich schneller durch und leiert auch aus.
    Wenn ich schon soviel Zeit investiere, soll auch Qualität raus kommen. Meine Sockenwolle ist immer von Regia oder Opal oder ähnliche. Ich habe Socken dabei, die sind schon 5 Winter getragen und sehen immer noch wunderbar aus.

    Gruß Andrea
     
    #5
  6. 16.12.13
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    bei Ebay hatte ich schon mal Glück bei den Wollpaketen von den Shops habe ich etwas ersteigert. Manchmal gibt es Markenwolle auf Warenmärkten mit "fliegenden Händlern", die an bestimmten Tagen - manchmal nur jährlich - statt finden. (Christkindlmarkt, Wochenmarkt, Mittefastenmarkt, Nikolaimarkt, Märkte, die bei verkaufsoffenen Sonntagen statt finden).

    Meist verstricke ich Regia oder Opal. Auch eine Aldi-Wolle habe ich schon verstrickt, da habe ich aber noch keine Langzeiterfahrung, ob die Wolle belastbar ist. Bei
    Sockenwolle - 4-fädig | Buttinette Bastelshop habe ich die Eigenmarke Woll-Butt auch schon verstrickt, die hält bis jetzt. Sockenwolle im Paket zum Vorteilspreis | Buttinette Bastelshop - Allerdings mache ich für Männer (Vater, Onkel und Freund) bisher keine Socken, da die immer sehr schnell Löcher in den Socken haben, das liegt evtl. an den Arbeitsschuhen. Und bei Größe 42 - 46 mache ich mir die Arbeit nicht... :rolleyes: .
    Auch bei Edeka habe ich schon mal ein reduziertes Knäuel gefunden - ich bin eben immer auf der Suche.
    Ich stricke gerne abends vor dem Fernseher, weil ich sonst so schnell einschlafe und in der Mittagspause in der Arbeit ein paar Nadeln - Kleinvieh macht auch Mist.
    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #6
  7. 16.12.13
    Ruth72
    Offline

    Ruth72

    Hallo, da ich quasi in Aachen wohne, kaufe ich Sockenwolle bei Junghans. Die haben oft Angebotspakete, die sollen ganz gut sein. Hab sie selber noch nichtprobiert : Stricken & H
    mit Aldiwolle hab ich übrigens schlecht Erfahrung gemacht. Eins meiner ersten Paare war aus Aldiwolle und es ist das einzige Paar, das bislang gestopft werden musste. Was daran lag, dass der Faden zwischendurch immer dünn wurde. Mehrfach war er sogar gerissen. War echt lästig ...

    Lg Ruth
     
    #7
  8. 16.12.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Heike,

    je nachdem, kaufe ich bei Lanade oder direkt bei Austermann im Fabrikverkauf, der ist nicht weit weg von mir :p
     
    #8
  9. 17.12.13
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    ich habe neulich (hier zu sehen) auf SuperGarne - Sockenwolle und Strumpfwolle zu niedrigsten Preisen. gekauft, bisher habe ich 6 oder 7 Knäuel verstrickt und ich bin sehr begeistert, die Wolle hat eine gute Qualität und ich hatte bisher nur in einem Knäuel einen Knoten. Die Preise sind absolut super. Bisher war ich eher eine "Regia" oder "Lana-Grossa" Strickerin, aber die Wolle ist um einiges teurer.
     
    #9
  10. 17.12.13
    irene33
    Offline

    irene33

    Hallo,

    Wolle Hartmut, ich hoffe ich hab's richtig geschrieben. Super Qualität und Super Preis. Ich hab immer ein 1kg packet bestellt mit Baumwolle ca. 30 Euro. Teilweise waren da marken dabei wie online, Regina USW. Ich hab halt immer Farbwünsche wie Blautöne gesagt und dann kam immer eine schöne wolle.

    Gruss
    irene
     
    #10
  11. 17.12.13
    Chefine
    Offline

    Chefine

    Hallo,

    Also mein Mann trägt Sommer wie Winter in den Arbeitsschuhen gestrickte Strümpfe, die Wolle ist zu über 80 Prozent Aldi oder andere günstige Marken und die Socken halten seit zig Jahren. Allerdings stricke ich nur die verstärkte Ferse.

    Mit der Qualität kann ich also nicht meckern und auch das Knoten drin wären habe ich sogar bessere Erfahrung gemacht als mit Regia oder Opal. Da hatte ich schon Knäul, die ich dann ins Geschäft zurück gebracht habe, weil ich ehrlich sagen muß wenn ich 100 g Sockenwolle für 10,95 € kaufe, dann darf natürlich auch net ständig der Faden dünn werden dass er reißt wenn man den anschaut und auch net alle Sorry Pfurtz lang ein Knoten drin sein. Habe damals ein schreiben der Firma bekommen mit der Aussage, das kann schon mal vorkommen. Fand das schon sehr schwach.

    Inzwischen kaufe ich aber trotz allem wieder alle Marken aber ich schaue mir das Knäul sehr genau an und greife oft auch ins Knäul.

    @Kennasus, die Seite muß ich mir merken, das hört sich interessant an...

    LG Andrea
     
    #11
  12. 17.12.13
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Hallo Irene,

    kannst Du bitte die Email-Anschrift o.ä.von Wolle Hartmut angeben?
    Vielen Dank und lG, Beryll/Anja :rolleyes:
     
    #12
  13. 17.12.13
    Diavola
    Offline

    Diavola

  14. 17.12.13
    karndt
    Offline

    karndt

    Ich kaufe seit Jahren die Hausmarke bei Fischer Wolle und bin sehr zufrieden. Die haben auch die Markenwolle.
     
    #14
  15. 17.12.13
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Ich bin ganz deiner Meinung, Andrea.
    Eigentlich achte ich darauf, dass ich Markenwolle verstricke.
    Ich hab auch mal welche bei NORMA gekauft aber man merkt den Qualitätsunterschied.
    Bei all der Mühe und Zeit ist es echt schade, wenn die Socken schnell kaputtgehen oder ausleihern.
    Bei der billigen Wolle hatte ich auch schon, dass mittendrin plötzlich der Faden abgerissen oder ganz dünn war......
     
    #15
  16. 17.12.13
    Annamari
    Offline

    Annamari




    http://www.strickstduschon.de/


    Hallo zusammen,

    hier gibt's wunderschöne Sockenwolle, und der Name ist Programm
    die Qualität ist super, auch nach vielen Runden in der Waschmaschine, und der Versand klappt immer bestens.
    Liebe Grüße
    Annamari
     
    #16
  17. 18.12.13
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor


    Hallo,

    also ich hatte auch schon Markenwolle, die nach kurzer Zeit in der Maschine beim waschen sehr hart und unangenehm wurde, ich denke da gerade an meine Socken aus Hundertwasser-Wolle, nicht gerade preiswert und trotzdem nicht so toll....
     
    #17
  18. 18.12.13
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo Susanne,

    das ist eine tolle Seite!
    Ich hatte vorher schon für ca. 50 EURO REGIA Wolle bestellt, aber bei diesen tollen Angeboten konnte ich nicht widerstehen und habe gleich noch einmal 10 Knäuel bestellt.
    Nun kann es Winter werden. Für die nächsten Monate bin ich also beschäftigt. :rolleyes:
     
    #18
  19. 31.12.13
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo Susanne,

    oh je, wo ich doch nach jahrelangem Herumschleichen endlich ein Knäuel Hundertwasserwolle gekauft habe, und jetzt beim ersten oben an der Spitze bin ...

    Regia ist weicher, das stimmt. Seufz. Ich hoffe, daß sie wenistens nicht eingehen.

    Ach ja. Ich habe beim Surfen mal einen Woll-Junkie entdeckt. Schaut euch mal ihren Vorrat an: Dreamers Sockenwoll-Stash: Damals habe ich sie wegen ihrer bevorzugten Wollmarken und ihren mit doppelter Wolle gestrickten Socken angeschrieben und sie hat sehr nett geantwortet:

    "Und zu den Wollmarken...
    Opal, Regia, Schoppel, Zitron da macht man auf keinen Fall einen Fehler.
    Es kann zwar immer mal was sein, aber in der Regel bin ich da immer gut mit gefahren.
    Wolle Butt oder auch Aldi Wolle habe ich schon verstrickt und
    hatte auch damit gute Erfahrungen."

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #19
  20. 02.01.14
    Powermaus
    Offline

    Powermaus

    Ich kaufe auch gern bei Fischer Wolle!
     
    #20

Diese Seite empfehlen