Soda Stream

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Sumsebienchen, 17.04.13.

  1. 17.04.13
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    habe schon lange einen Soda Club mit Kunststoffflaschen. Jetzt sind die Flaschen nicht mehr schön und müßten jetzt auch mal ausgetauscht werden. Habe mir am Sonntag das Angebot von QVC den neuen Soda Stream mit zwei Glasflaschen und drei Sirups bestellt. Jetzt wollte ich mal wissen ob ich den Kohlesäurenzylinder von meinem alten Sodaclub in den neuen machen kann? Kann man den einfach rausdrehen wenn da noch was an Gas drin ist oder muß ich den erst leer machen?
     
    #1
  2. 17.04.13
    kurzie
    Offline

    kurzie

    Hi,
    ich habe auch nen Sodastream, die Flaschen sind genormt entweder die großen oder die kleinen, müsste also gehen
     
    #2
  3. 17.04.13
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Sumsebienchen,

    ich habe am Sonntag auch zugeschlagen und den Soda Stream im Tagesangebot gekauft. Gestern ist er schon angekommen und sieht echt schick aus! :)

    Auf der HP von Soda Stream findest du Infos zu dem Kohlensäure Zylinder. Es gibt zwei Größen, und wenn dein vorhandener genau so groß´ist wie der neue Zylinder, sollte alles klappen.
     
    #3
  4. 18.04.13
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Ich hoffe ihr habt mich richtig verstanden. Die Kohlensäureflasche ist dieselbe, aber die ist schon in den alten Sodaclub eingedreht. Kann ich diese wieder rausschrauben ohne das mir das Zeug um die Ohren zischt und in den neuen schrauben?
    Und Gabi, geht dein Gerät auch so schwer auf? Ich brech mir bald die Finger dabei!!
     
    #4
  5. 18.04.13
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,
    ja du kannst den einfach rausdrehen. Hab ich bei meinem auch schon gemacht. Der Zylinder ist dicht.
     
    #5
  6. 18.04.13
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Ja, ich hab mir auch fast die Finger gebrochen! :rolleyes: Aber nach ein paar Mal üben gings schon besser.
    Dann habe ich entdeckt, dass ein Zettel beiliegt auf dem abgebildet ist, dass man das Oberteil leicht zusammendrücken soll, wenn man den Hebel zum Öffnen verschiebt. Seit ich das so mache, gehts wirklich leicht. :)
     
    #6
  7. 18.04.13
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Ok danke liebe Ute dann muß ich nämlich die Flasche nicht in dem alten leer machen.
    Gabi; bei mir klappt es noch nicht so gut. Habe eh durch Hand-OP und Daumengelenksattel-Arthrose ( blödes Wort ), nicht mehr soviel Kraft in den Händen. Habe aber festgestellt wenn ich das Gerät etwas zur Seite kippe geht es leichter.
     
    #7

Diese Seite empfehlen