Soljanka

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Berenike, 15.11.05.

  1. 15.11.05
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo, ihr Lieben,

    gestern gab es Soljanka aus dem Crocky, war total lecker, deshalb hier das Rezept (wobei es viele Soljanka-Varianten gibt):

    1 Ring Fleischwurst, würfeln
    1 P. Debreciner-Würste , Scheiben
    1 P. Katenschinken
    1 Glas Gurken, Scheiben schneiden, Brühe mitverwenden
    1 Dose Sauerkraut
    1 Zwiebel
    1 Glas Letscho
    1 gr. Zwiebel in Würfeln
    2 Paprika in Streifen (ich hatte TK-Paprika)etwas Fleischbrühe
    Salz, Pfeffer, Paprika,
    2 Lorbeerblätter

    alles mischen, dann
    5 h low, dann 1 B Schmand dazu 1h high, ggf. mit Essig nachwürzen

    Guten Appetit
     
    #1
  2. 14.12.05
    belmondo
    Offline

    belmondo Inaktiv

    Hallo Berenike,

    die Zutaten für die Soljanka hören sich ja total lecker an. Nur mit der Zubereitung kann ich nix anfangen :roll:

    Wie geht das ganze im Tm 21?
    Oder wäre es besser im Topf zu köcheln damit die Zutaten nicht so zerstückelt werden?

    Danke für alle Tips,

    Gruß
    Kareen
     
    #2
  3. 14.12.05
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Soljanka,

    Hallo Kareen, :oops:

    das ist ein Rezept für den Crock Pot und nicht für Jaques...

    Der würde das nicht schaffen!

    Gruss Kiwy
     
    #3
  4. 14.12.05
    belmondo
    Offline

    belmondo Inaktiv

    Hallo Kiwy,

    ich habe schon gelesen das es nicht für den TM 21 (James) ist.
    Meine Frage war ja auch, wie man es umschreiben könnte.
    Oder ob der Wurstmix dann zu klein werden würde, da meiner keinen Linkslauf hat.
    Aber anhand der Zutaten kann ich es auch nachköcheln.
    Ich habe keine Ahnung was der/die/das Crock Pot ist.

    Gruß Kareen
     
    #4
  5. 15.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Das glaube ich nicht, dass man das im TM machen kann.
    Ich würde auch nicht so zerhackte Stückchen haben wollen.
    Entweder Crocky oder normaler Topf
     
    #5
  6. 15.12.05
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Hallo Kareen, :finga:

    also, umschreiben is nich.
    Du benötigst ja von allem etwas wegen des Geschmacks. Bei diesen vielen Zutaten würdest Du von jeder Zutat einen Schnippel brauchen... das ist nix.
    Mache die Soljanka im normalen Topf oder im Crock Pot.Schau mal unter der Rubrik "Crock-Pot", da kannst Du einiges nachlesen.

    Guten Appetit!
    Zur Soljanka könnte man auch "Rumfortsuppe" sagen: alles was rumliegt muss fort!!
     
    #6
  7. 15.12.05
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hihi, "Rumfortsuppe"...
    Genau das ist es. Man kann auch gut Fleisch- und Wurstreste verwenden. und eben alles was weg muss.
    Wie schon gesagt, ist das nix für den TM.Also Crocky oder eben konventionell im Topf.
    Aber Du wirst sehen, wenn du dich durch das Crocky-Forum gelesen hast, willst du auch einen...
     
    #7
  8. 05.01.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    #8
  9. 16.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Sorry, aber was ist Letscho??
    Das Rezept liest sich arg lecker, aber wenn ich was ausprobieren möchte, dann auch nach Vorgaben.
     
    #9
  10. 16.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #10
  11. 16.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Danke Susi aus Amiland,
    das ist so etwas wie Ajvar und das ist lecker.

    OK, das Rezept ist gespeichert.
    Oh Mann, ich muss morgen einaufen um alles auszuprobieren.
     
    #11
  12. 17.02.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    #12
  13. 17.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Berenike,
    ich werde mal schauen ob ich hier bei mir Letscho bekomme. Ich bin neugierig.
    Muss ja nicht sofort alles versuchen nachzukochen.

    Hab übrigens gestern mit einer Freundin meiner Ma die in Amiland lebt gesprochen und sie sagte mir das sie viele Leute kenne die diesen Topf schon Jahrzehnte benutzen. Ich solle ihr mal berichten wie ich damit klar komme :lol: Falls sie es noch einam schafft nach Good old Germany zu kommen, was mit 81 nicht mehr so leicht ist, dann versuche ich mal was für sie darin zu kochen. Also muss ich üben und lernen.
     
    #13
  14. 10.03.06
    wormel
    Offline

    wormel

    Bei uns gabs gestern Soljanka mit Paprika und Ketchup statt Letscho.

    Ach Berenike,war das lecker. Wir sind eigentlich beide keine großen Sauerkraut-Fans,aber das hat uns geschmeckt!!!!!
     
    #14
  15. 10.03.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Wormel =D ,

    =D =D =D
     
    #15
  16. 31.05.06
    wormel
    Offline

    wormel

    AW: Soljanka

    Hi,
    ich hab die Soljanka gestern nochmal gemacht,für unsere Schlemmergruppe (nach der Chorprobe). Allen hats geschmeckt und das Rezept mußte ich gleich ein paar mal kopieren für nächsten Dienstag.
     
    #16
  17. 06.03.10
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo!
    Ich hab diese Soljanka gestern gemacht - sie war echt sehr lecker. Allerdings weiß ich nicht so genau, warum sie 5 Stunden köcheln muss? Ich hab sie erwärmt, bis sie heiß war, und dann noch vielleicht 30 Min gelassen, hat super geklappt!
    Das bis jetzt beste Soljanka-Rezept, das ich kenne. Die Gurkenbrühe ist echt der Knaller, macht einen Riesen-Unterschied!
    Vielen Dank für das Rezept!
    Katja
     
    #17

Diese Seite empfehlen