So'n Mist ich habe wohl doch zulange gewartet!!! :o/

Dieses Thema im Forum "TM 3300: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tigerflocke, 10.05.11.

  1. 10.05.11
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Hallo Ihr Lieben,
    Seit über 15 Jahren bin ich Thermomixe.
    Zuerst habe ich denn TM 3300 von meiner Tante gebraucht gekauft
    als sie sich den 21 gekauft hat.
    2005 habe ich dann zugeschlagen und mir den 31er gekauft.
    Damit arbeite ich auch regelmäßig.
    Meine älteste Tochter ist im Janunar ausgezogen,
    und ich wollte ihr immer schon den 3300 mitgeben.
    Allerdings ist der nicht mehr so ganz i.O.
    Gestern wollte ich, dann entlich mit ihm hier zu unserem Servicecenter.
    Aber gibt es nicht mehr. Ein Anruf bei der Hotline ergab dann,
    das sie mir dort sowieso nicht helfenhätten können, weil das alte Mövchen nur noch in Wuppertal im Werk repariert werden kann. Das aber auch nur bedingt, weil es nicht mehr alle Ersatzteile dafür gibt.
    Und was dann dann ggf. kostet kann vorab niemand sagen, und dann ist nichtmal sicher das er auch repariert werden kann.

    Das Problem ist das er immer die Sicherung raushaut, sobald die Hitzezufuhr angemacht wird.....

    Es könnte also die Heizung sein, und die ist eben nicht mehr lieferbar.
    Nun ist guter Rat teuer. Hat von Euch jemand eine Idee, wie ich das Teil kostengünstig wieder flott machen kann, es wäre doch zu schade, wenn ich den einfach wegschmeißen müsste. Er hat mir Jahrelang super dienste geleistet, und es täte mir in der Seele weh in wegzuschmeißen....

    Grüßchen
    Tigerflocke
     
    #1
  2. 10.05.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Tigerflocke,

    ich würde den TM 3300 als Ersatzteillager bei Ebay verkaufen und dann der Tochter einen neuen mit dieser im Moment sehr guten Finanzierungsangebot holen.
     
    #2
  3. 10.05.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo Tigerflocke,
    leider ist es mit den 3300-Modellen mittlerweile kaum mehr möglich diese zu reparieren wegen der Ersatzteile. Das ist richtig.
    Die Finanzierung die Andrea angesprochen hat läuft noch bis 3.6. , wenn Du also Interesse hast, dann musst Du schnell zugreifen.
    Schöne Grüße
     
    #3
  4. 10.05.11
    diddlnrw
    Offline

    diddlnrw *

    Hallo Tigerflocke,

    bei dem aktuellen Angebot würde ich es mir auch überlegen.
    Wenn nur eine Kleinigkeit dran wäre, würde ich ihn wahrscheinlich reparieren lassen, doch eine hohe Reparaturrechnung (sofern er überhaupt noch repariert werden kann) würde ich auch nicht ausgeben.

    Viel Erfolg bei deiner Entscheidungsfindung:)

    Gruß
    Andrea
     
    #4
  5. 10.05.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Flocke,
    ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen. Den Gedanken hatte ich schon beim ersten Durchlesen - aber ich verstehe dich auch. Dinge, die einen lange begleitet haben, gibt man schweren Herzens auf. Wenn man allerdings bedenkt, wie viele Jahre dein Kamerad schon auf dem Buckel hat, dann ist es auch kein Luxus, der neuesten Technik den Einzug zu erlauben.
     
    #5
  6. 11.05.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Flocke :goodman:

    Zitat: Dinge, die einen lange begleitet haben, gibt man schweren Herzens auf. Wenn man allerdings bedenkt, wie viele Jahre dein Kamerad schon auf dem Buckel hat, dann ist es auch kein Luxus, der neuesten Technik den Einzug zu erlauben.

    Sehe ich auch so, mein Idol ( Krappi ) würde sagen: " Nur Akten sind ewig". :cool: YouTube - krappi als rambo

    Ist nicht bös gemeint, aber so eine " alte Mühle " könnte ich nicht mit gutem Gewissen vererben. Deine Tochter soll doch schließlich Freude am Kochen haben, oder??;)
     
    #6
  7. 11.05.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Morgen, Tigerflocke!

    Kann mich der Meinung der Vorrednerinnen auch nur anschließen.

    Gerade wo Deine Tochter auch noch den direkten Vergleich bei Dir zum TM31 hat.

    Wenn man den einmal kennt, möchte man eigentlich nicht gern einen "Rückschritt" machen, auch wenn beide Vorgänger für sich ja auch gute Geräte sind =D.
     
    #7

Diese Seite empfehlen