Soße zu Frikadellen

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Christa01, 16.03.14.

  1. 16.03.14
    Christa01
    Offline

    Christa01

    Moi,

    ich möchte heute Frikadellen machen mit Kartoffeln und Brokkoli.
    Kann mir vielleicht jemand eine Soße empfehlen, die ich im TM machen kann.

    Lg. Christa
     
    #1
  2. 16.03.14
    Chefine
    Online

    Chefine

    Hallo Christa,

    Ich würde meine Soße aus den Röstaromen von den Frikadellen machen.

    Frikadellen anbraten, herausnehmen, und dann etwas Tomatenmark anrösten. Mit Wasser aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver evtl. mit Schmelzkäse verfeinern. Frikadellen in die Soße, Deckel drauf und alles etwas durchziehen lassen.

    LG Andrea
     
    #2
  3. 16.03.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Morgen, Christa!

    Meine Familie würde die Sauce eher zum Gemüse bzw. den Kartoffeln bevorzugen. Nehme dann meist eine dieser Saucen, evtl. abgewandelt, was ich noch so im Kühlschrank finde - also evtl. andere Kräuter, Brunch statt Frischkäse, evtl. noch ein Käserest dazu usw.:

    http://www.wunderkessel.de/forum/warme-saucen/61144-hollaendische-sosse-gegartem-gemuese.html

    http://www.wunderkessel.de/forum/warme-saucen/80-gemuesesossen.html

    http://www.wunderkessel.de/forum/warme-saucen/103261-lieblings-schinkensosse-simpel.html

    http://www.wunderkessel.de/forum/warme-saucen/80997-einfache-sehr-leckere-petersiliensosse.html

    Oder diese Sauce für die Frikadellen, auch nach eigenen Gusto abgestimmt:

    http://www.wunderkessel.de/forum/warme-saucen/33952-ohne-tuete-sosse-fuer-rouladen.html
    http://www.wunderkessel.de/forum/warme-saucen/34554-dunkle-zwiebelsauce-fleisch.html
     
    #3
  4. 16.03.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,solange ich noch Fleischesser war,habe ich auch den Bratensatz vom Frikadellen braten genutzt; Frikadellen warmstellen,Zwiebel anbraten, Tomatenmark/Paprikamark mitschmoren,etwas Brühe(Suppengrundstock) dazu und einkochen lassen. Abschmecken nach Geschmack,bei mir war das fast immer auch Piment.....Pfeffer,Kräutersalz,etwas Senf.
    LGRena
     
    #4
  5. 16.03.14
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #5
  6. 16.03.14
    sunny29
    Offline

    sunny29

    #6
  7. 16.03.14
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    die Tomatensoße aus dem roten Buch schmeckt klasse. Wir essen sie gerne auch zu Kartoffeln.
     
    #7
  8. 16.03.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Christa,

    ich serviere am liebsten eine Pilzsoße zu Frikadellen.
    Herzhafte Frikadellen brauchen auch eine kräftige Soße.
    Für diese Fälle habe ich immer eine Dose mit geschnittenen Champignons auf Vorrat, falls ich keine frischen Pilze habe.
     
    #8
  9. 17.03.14
    Christa01
    Offline

    Christa01

    man das sind ja tolle Vorschläge, habe mir die Soßen ausgedruckt.

    Habt vielen Dank.

    Gruß Christa;)
     
    #9

Diese Seite empfehlen