Frage - Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von bolline, 02.02.08.

  1. 02.02.08
    bolline
    Offline

    bolline

    Hallo!

    Wir lieben hier Spätzle!!!
    Aber ganz ehrlich gesagt ist es ja schon immer ne ganz schöne Sauerei.
    Ich habe allerdings auch so ne ganz billige Spätzlereibe.

    Gibts da das ulitmative Ding?
    Könnt ihr mir eine Reibe empfehlen?


    Vielen Dank vorab!

    Gruss

    Tanja
     
    #1
  2. 03.02.08
    Jannie
    Offline

    Jannie

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo Tanja,

    ich kann Dir das Spätzlewunder empfehlen.
    Guckst Du hier: Muxel Spätzlebrett • Spätzle | Online Shop
    Hab' ich letztes Jahr auf einer Messe gekauft und funktioniert super !
    Ich hatte vorher einen Spätzlehobel (so eine Reibe mit "Schlitten" obendrauf), aber das war grosser Mist.

    Viele Grüsse aus dem Norden von

    Jannie
     
    #2
  3. 03.02.08
    teddybalu
    Offline

    teddybalu

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo,
    das kann ich nur bestätigen - ich habe mir auch das Spätzlewunder gekauft und bin sehr zufrieden damit. Das funzt echt prima...
    und ist auch noch erschwinglich...
     
    #3
  4. 03.02.08
    Susasan
    Online

    Susasan *

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo,
    ich habe mir vor Jahren auf einer Messe die Nudelfee der Firma börne* gekauft und bin immer noch sehr zufrieden. Man kann den Teig direkt in der Röhre machen und dreht dann mit der entsprechenden Scheibe die Spätzle direkt in den Topf. Es sind mehrere Scheiben dabei, mit denen kann man feine Rundspätzle, Spaghettispätzle, dicke Rundspätzle, Nudelspatzen, Schabespätzle, Berny-Spätzle oder auch Nockerl herstellen. Reinigung geht ruckzuck und der Anschaffungspreis von Euro 20,-- ist nicht überteuert.
    Schau doch mal auf der Homepage BÖRNER GmbH – Produkte für einen professionellen Haushalt. Pfannen, Töpfe, V-Hobel, Küchengeräte, Haushaltsgeräte. nach der Nudelfee.
     
    #4
  5. 03.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo!

    Ich habe auch so ein Spätzlewunder, da schütte ich den Teig einfach vom TM obenauf, fahre mit einem Silikonteigschaber paar mal herum und schon sind sie fertig...

    Geht wirklich ganz schnell, ohne viel Patzerei.

    lg Elke
     
    #5
  6. 03.02.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo Elke,

    kann Dir da leider nix empfehlen - als waschechte Schwäbin schabe ich meine Spätzle immer vom Brett. Aber das gibt meist noch mehr Sauerei als alles andere! ;) ;) Schmeckt aber halt auch einfach besser als alles andere! :) :) :)
     
    #6
  7. 03.02.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    hallo,

    ich hab mir zum spätzle machen immer die spätzlepresse meiner mutter ausgeliehen, ein altes schweres erbstück, funktioniert so ähnlich wie ne kartoffelpresse. da meine mutter mit kochen/backen nix am hut hat, hat sie sie irgendwann in geistiger umnachtung weiterverliehen und die gute frau wohnt mittlerweile mit der presse 800 km weit weg :mad:!!! was ich dem teil schon hinterher geheult hab... neu kostet es zwischen 40 und 50 ökken, hab ich mir bisher verkniffen... gibts halt spätzle aus der tüte ;)

    gruß wolfsengel
     
    #7
  8. 03.02.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo,

    ich habe eine Spätzlepresse aus Metall. Ich fülle den Teig rein und drücke ganz vorsichtig. Mit diesem Gerät bin ich sehr zufrieden. Zur Not kann ich es auch Kartoffelpresse benutzen. :rolleyes: Meine Freundin hat mir dieses Gerät vor Jahren mal aus Stuttgart mitgebracht. Ich gebe diese Presse nicht mehr her.
     
    #8
  9. 03.02.08
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo,

    ich kann dir auch nur die Börner Nudelfee empfehlen. Die ist wirklich klasse!
     
    #9
  10. 04.02.08
    Jerry
    Offline

    Jerry

    #10
  11. 04.02.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hi!

    Ich hab ein Spätzlesieb von WMF. Metall"sieb" mit Teigschaber. Geht super und kann in die Spülmaschine. Sehr zu empfehlen.
     
    #11
  12. 04.02.08
    Asche61
    Offline

    Asche61

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    [​IMG]
    Hallo,
    ich habe seit Jahren eine Presse aus Edelstahl - hatte früher eine aus Spritzguss od. wie das Material heißt. Hat gegenüber den Formen aus Guss den Vorteil, die Spülmaschine denen nix antun kann. Kein Abrieb, keine grauen Hände ect. - ich nutze sie auch als Kartoffelpresse od. wenn ich Maronipürree durchdrücke zum Dessert, Spagetti-Eis usw. Hat natürlich seinen Preis das Teil, ist aber eine Anschaffung für´s Leben tät ich sagen. Du kaufst eine Edelstahlpresse und die hält und drückt ein Leben lang. Manchmal im Angebot zu ergattern bei Amazon, Angebotswochen der Hersteller oder WMF hat beispielsweise Werksverkauf.
    Ist wie mit allem was etwas mehr kostet, man muß es nutzen, für nur 3x jährlich Spätzle machen tät ich mir das Geld sparen.
     
    #12
  13. 04.02.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo Tanja,

    danke für deine Frage. Mich interessiert nämlich auch welche Spätzlereibe empfehenswert ist. An so einen "Schlitten" hatte ich auch schon gedacht, aber das hier schon mehrfach gelobte "Spätzlewunder" hat mich total überzeugt.

    Die haben eine ganz super tolle Internetseite mit Rezepten und jeder Menge Tipps rund um die Spätzle, das müßt ihr euch unbedingt mal anschauen......ist wirklich spitzenmäßig gemacht, finde ich.

    Ich hab mich gerade telefonisch für das 5 in one Set inclusive einer Haube zum Dampfgaren entschieden. Jetzt warte ich gespannt auf die Lieferung.

    liebe Grüße
    hefi
     
    #13
  14. 04.02.08
    Creativetrixi
    Offline

    Creativetrixi

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo

    ich schwöre schon seit Jahren auf die Spätzles Hobel und Drücker der Firma Sonntag.
    Nicht nur weil sie hier ansässig ist sondern weil das Ergebniss super ist und sie sehr langlebig sind.

    Letztendlich musst Du wissen möchtest Du Knöpfle ? Lange Spätzle ? Oder geschabte ? ( dazu brauchst Du nur ein Brett )

    Spätzles Drücker ist nicht gleich Drücker habe hier einen der macht eher Mus als Spätzle . (No Name Produkt aber in Rot musste zur Küche passen tzzz )

    Trixi
     
    #14
  15. 04.02.08
    mausi_mirco
    Online

    mausi_mirco

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo,
    ich habe auch das Spätzlewunder und bin total begeistert
    es geht auch ruck zuck damit und man hat auch keine
    Sauerei, die Spätzle schmecken auch Super
     
    #15
  16. 04.02.08
    Susasan
    Online

    Susasan *

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo Hefi,

    lass doch mal wissen, wie du mit dem Spätzlewunder klarkommst und wie die Spätzle rauskommen. Eigentlich hab ich ja die gute Börner Nudelfee..... aber eigentlich wollte ich auch keinen Dampfmaxx - und was kam heute per Post an -grins... Melde dich doch einfach nochmal kurz und berichte über das Ergebnis.
     
    #16
  17. 04.02.08
    Suse57
    Offline

    Suse57 Inaktiv

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo,

    jetzt sollte ich doch wieder die Nudelfee aus dem Keller holen,
    wo sie ein Schattendasein führt.
    Ihr habt ihr mich wieder auf den Spätzleweg gebracht; die
    Nudelfee wird rausgeholt, das Rezept habe ich über eure Links
    bekommen.

    Danke!

    Gruß
    Suse
     
    #17
  18. 04.02.08
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    #18
  19. 04.02.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo liebe Hexen,

    @susasan: klar, mach ich gerne. Möglicherweise sind aber hier auch im Forum begeisterte Hexen, die dir vorab schon mal sagen warum das Spätzlewunder so gut ist. Ich bin jedenfalls mal echt gespannt auf das Teil.....

    @muemmel:darf ich mal fragen warum du das Spätzlewunder entsorgt hast ?
    Bist du damit nicht zurecht gekommen ? Ich finde es nämlich sehr praktisch, da man das Teil ja auch ganz schnell spülen bzw. in die Spülmaschine geben kann oder gibt es Gründe warum du es "entsorgst" ?
    Ich stelle mir zumindest mal vor, das es leichter in der Handhabe sein wird als wie eine Presse oder irre ich da ?

    Mit der Börner-Nudelfee habe ich auch schon geliebäugelt, aber das überlege ich mir noch, erst teste ich jetzt mal- sobald es da ist- das Spätzlewunder.

    liebe Grüße
    hefi
     
    #19
  20. 04.02.08
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Spätzlereibe - gibts da ne Gute?

    Hallo Hefi, also mir persönlich hat das Teil nicht so zugesagt,weil es durch den aufsteigenden Dampf verklebte.
    Die Presse geht nicht in die Handtasche, aber ich benötige diese auch nicht in der Küche [​IMG] Nix für ungut, habe gerade das Bild vor Augen......... [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen