Spätzlesalat vom Baden Treffen am 9.5.09

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von schokolady99, 11.05.09.

  1. 11.05.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo, und hier mein Rezept für den Spätzlesalat:
    Eier-/Wasser-Spätzle
    Zutaten für 4 - 6 Personen:
    500 g Weizenmehl
    1 TL Salz
    5 Eier (Größe M)
    ca. 220 ml Wasser oder Mineralwasser mit Kohlensäure
    Salz,
    Alle Zutaten in der Rührschüssel so lange schlagen, bis Luftblasen entstehen. Dann ca. 10 Min. ruhen lassen. Nochmals den Teig schlagen. Der Teig sollte sich ziehen lassen, ohne zu reißen.
    Spätzleria auf einen Topf mit ca. 4 Liter kochendem Salzwasser legen. Den Teig mit dem Teigspatel portionieren und langsam durch die Löcher streichen.
    Die Spätzle einmal aufkochen lassen, die oben schwimmenden Spätzle mit einem Schaumlöffel in den Sieb-Servierer geben und abschrecken.
    Vorgang wiederholen, bis der Teig verbraucht ist.
    Für Wasser-Spätzle anstatt Eier und Wasser nur ca. 400 - 500 ml kaltes Wasser verwenden und wie oben beschrieben zubereiten.
    Für den Salat:
    100 g Cocktailtomaten
    100 g Paprika, rot
    100 g Radieschen
    100 g Zwiebeln
    1 größere Essiggurke
    100 g Frühlingszwiebeln
    100 g Salami
    4 EL Senf
    80 ml Sonnenblumenöl
    80 ml Weißweinessig
    1/2 Bd. gehackte Petersilie
    1 Prise Zucker
    Salz, Pfeffer
    Den geputzte Paprika, Radieschen, Zwiebeln, Gurke und Frühlingszwiebel klein schneiden, Salami in Würfel schneiden.
    Senf, Öl, Weißweinessig, Petersilie, Zucker, Salz und Pfeffer im Mix-Fix 500 ml zu einer Marinade schütteln. Alle Zutaten mit den Spätzle vermischen und anrichten.

    [​IMG]

    Ps. die Zwiebeln hatte ich nicht drin.

    Viel Spaß beim nachmachen.


    Lg Daniela
     
    #1
  2. 11.05.09
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Daniela,
    Dein Rezept hört sich lecker an und als waschechte Schwäbin werde ich es bestimmt auch demnächst ausprobieren. Vielen Dank fürs Einstellen.
     
    #2
  3. 11.05.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Trotz anfänglicher Skepsis,
    da ich sowas bislang nicht kannte,
    war er supi lecker!
    Lag sicher daran, dass du die Zwiebel weggelassen hast *smile*
    werd ich auch mal machen!!
     
    #3
  4. 11.05.09
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo Daniela,

    ich fand den Salat beim Treffen auch lecker, schön frisch und leicht =D .. hat mir gut gefallen.
     
    #4
  5. 11.05.09
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    Hallo Daniela, war anfangs auch skeptisch. Kannte diese Variante überhaupt nicht. Werde ich sicher nachkochen.
     
    #5
  6. 11.05.09
    dadi-dada
    Offline

    dadi-dada

    Hallo Daniela,

    kannst du hellsehen :-O? Ich hatte noch Spätzle von gestern im Kühlschrank. Da habe ich gerade dein tolles Rezept ausprobiert. Allerdings hatte ich keine Paprika (vertrag ich auch nicht:-() und keine Salami. Dafür lag noch Kassleraufschnitt rum. Also alles schnell zusammen gerührt. Was soll ich sagen. Einfach legger :rolleyes:. Töchterlein leckt noch in der Schüssel rum. Sehr zu empfehlen. DANKE!!!=D
    Schönen Abend noch

    MARI;)N
     
    #6
  7. 11.05.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Ich danke euch.

    Lg Daniela
     
    #7
  8. 11.05.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo schokolady =D !


    Ich fand den Salat auch sehr lecker. Könnte ihn mir auch gut mit Kochschinken statt Salami vorstellen (muss ja auf die Linie achten, hat halt weniger Fett).
     
    #8
  9. 12.05.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo Karin, ja klar kann man das machen.
    Man kann aber auch Putenbrust oder so nehmen.
    Es war übrigens Putensalami.
    Es geht aber auch ohne "Fleisch".

    Lg Daniela
     
    #9
  10. 05.08.09
    Peewee
    Offline

    Peewee Inaktiv

    Wow, sieht mal lecker aus. Und als Badnerin muss ich das natuerlich gleich mal am WE testen ^^

    Klingt jedenfalls auch sehr frisch :)
     
    #10
  11. 05.08.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Daniela,

    sieht toll aus dein Salat und genau das richtige für heisse Temperaturen. Danke für das Rezept ....

    Grüsse von

    lol
     
    #11
  12. 05.08.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Daniela!

    Dein Salat schaut so appetitlich aus, am liebsten würde ich jetzt ein Löffelchen voll davon kosten :p

    Nächste Woche, zur Geburtstagsfeier meiner Tochter Daniela, probiere ich den Spätzlesalat aus und nimm ihn als Mitbringsel mit.

    Danke, und...
     
    #12
  13. 07.08.09
    Tortentante
    Offline

    Tortentante

    Hallo Daniela,

    Dein Spätzlesalat hat mich heute so angelacht, dass ich mich sofort an die Arbeit machte.
    Die Salami wurde durch eine Lyoner ersetzt und ich bereitete ihn auch nur mit Frühlingszwiebeln zu.

    Der Salat schmeckt einfach Klasse. Ich habe ihn schon weiterempfohlen.
    Dafür hast Du Punkte verdient.

    Herzlichen Dank für das Rezept.

    LG von der Tortentante
     
    #13
  14. 11.08.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Daniela!

    Für meine Daniela hab ich heute Deinen Spätzlesalat gemacht. Er kam bei ihren Geburtstagsgästen sehr gut an.

    Danke schön für das Rezept!

    Fünf Sternderl aus dem Passauer Land, und...
     
    #14
  15. 12.08.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo, es freut mich dass euch der Spätzlesalat schmeckt.
     
    #15
  16. 12.08.09
    make31
    Offline

    make31

    Hallo Daniela,

    dein Salat hat mir und meinen Gästen sehr gut geschmeckt, von uns bekommst du auch 5 Sterndal ;)

    Liebe Grüße
    Daniela
     
    #16
  17. 24.01.10
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Daniela,

    der Salat sieht echt toll aus. Den werde ich auf jeden Fall mal probieren.
     
    #17
  18. 21.04.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...
    Kann mir jemand sagen ob ich den Salat einen Tag vorher vorbereiten kann???
    Nudelsalat sollte ja eigentlich immer durchziehen- aber wie schaut das bei den Spaetzle aus???
    Ich hab am Sonntag net soviel Zeit und würd ihn gern am Samstag schon für den Osterbrunch am Sonntag machen (ausser ich steh Nachts auf)
     
    #18
  19. 22.04.11
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo Pedi,
    du kannst ja am Samstag alles vorbereiten,
    Spätzle machen, alles klein schnibbeln und in eine Schüssel geben, Tomaten nicht unbedingt,
    Salatdressing in einen Schüttelbecher und dann musst Sonntag nur noch alles zusammen schütten und vermischen.

    Danke fürs herauskramen, nun weiß ich, was ich wieder mal auf den Partys machen kann.
     
    #19
  20. 22.04.11
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Mädels,

    ich hab den Salat heute mittag zufällig (so ähnlich;)) aus dem Tupper-Spätzle-Rezeptheftchen gemacht. Er hat am Abend noch genauso gut wie mittags geschmeckt, wie durchgezogener "Nudelsalat". Da ich ihn zum erstenmal gemacht habe, habe ich nur einen Bruchteil der Zutaten verwendet. Das nächste mal wird es aber sicher mehr davon geben denn er schmeckt "sauguad" (zur "Schwaben-Pedi" rüberwink).
     
    #20

Diese Seite empfehlen