Spagettisalat mit Kresse

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Amy65, 14.04.12.

  1. 14.04.12
    Amy65
    Offline

    Amy65

    Hallo,

    heute gibt es Spagettisalat mit Kresse und Ostereiern (wir die Eier lieber essen, wenn sie noch nicht so alt sind).

    500 g Spagetti kochen

    4-6 gekochte Eier pellen und zerkleinern
    2 Kästchen Kresse
    5 gehäufte EL Miracel Wh..
    etwas Salz
    etwas Pfeffer
    einen Schuss Kräutersessig
    evtl. Wasser

    Alles unter die abgekühlten Spagetti mischen, etwas durchziehen lassen. Fertig.

    Ich hoffe, er schmeckt euch auch.
     
    #1
  2. 17.04.12
    Lusina
    Offline

    Lusina

    Hallo Amy65,

    dieses Gericht gab es bei uns gestern. In Ermangelung an Miracel Whip, habe ich einfach etwas Knoblauch-Mayonnaise mit Milch gemischt und das Wasser weggelassen. Als Essig habe ich Walnussessig genommen.
    Was soll ich sagen es war oberlecker. Zuvor war ich ja etwas skeptisch, was mein Mann zu so einer Nudel-Version sagt, aber auch ihm hat es sehr gut gemundet. Darum von uns beiden *****.

    Grüßle,
    Lusina
     
    #2
  3. 22.04.12
    Amy65
    Offline

    Amy65

    Hallo Lusina,

    herzlichen Dank für die Sterne. Dieses Rezept haben wir schon an Großgruppen in einer Familienfreizeit ausprobiert und kam gut an.
    Da man beim Grillen ja meist Fleisch hat suchen wir auch mal Salat ohne Wurst.
     
    #3
  4. 23.05.12
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Amy,

    getestet...alle total begeistert!!
    Habe die Marinade etwas "entschärft" und weniger Miracle Whip beigeben und mit fettarmen Joghurt verlängert. Dadurch waren auch die "Nicht-Mayo-Anhänger" von dem Salat angetan!!!!!
    Das wird ganz sicher ein neuer Grillzugaben-Liebling! Danke Dir für das leckere Rezept.


    Gruss, Kirsten
     
    #4
  5. 24.05.12
    Amy65
    Offline

    Amy65

    Hallo Kirsten,

    schön das es euch geschmeckt hat. Auch bei uns wird so ein Rezept immer mal wieder variiert mit mehr oder weniger Kresse, Eier oder Majo. Diese Woche habe ich die Sylter Sauce hergestellt, die könnte ich mir auch gut darin vorstellen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen