Frage - Spaghetti Bolognese

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Herzkersch, 14.03.08.

  1. 14.03.08
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    hallöle,

    hab heute zum 1. x die bolognesesoße nach dem roten buch im tm gekocht - allerdings wars wohl zu lange drin, denn es war zwar geschmacklich ähnlich meiner bolognesesoße, jedoch sowas von breiig :confused: muß dazu sagen, daß das hackfleisch (gemischtes) ausm tk kam und heute tagsüber auftauen durfte. liegts daran - oder was hab ich falsch gemacht??? :-O
     
    #1
  2. 14.03.08
    eemuu
    Offline

    eemuu

    AW: Spaghetti Bolognese

    Hallo,
    also ich habe leider die Erfahrung, daß das Hackfleisch im TM einfach zu fein wird wenn man es darin andünstet, trotz Rückwärtslauf. Von daher brate ich das Fleisch immer separat in einer Pfanne an (dann wirds auch ein wenig knuspriger) und gebe es dann an die fertige Soße im TM und lasse es noch ein wenig mitkochen (mit Rückwärtslauf). Man hat dann halt wieder eine Pfanne mehr gebraucht, aber die Soße schmeckt.

    Viele Grüße
    eemuu
     
    #2

Diese Seite empfehlen