Spaghetti Carbonara

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Manuela Blank, 28.01.10.

  1. 28.01.10
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Spaghetti Carbonara

    (4 Portionen)

    0,5 mittelgroße Zwiebel ..... klein hacken
    1 Knoblauchzehe ..... fein hacken
    1 EL Öl ..... zusammen in Topf füllen

    Menü "Fry" ("Anbraten") auswählen. Dann Taste "Food Selection" ("Auswahl Zutat") drücken und "Vegetable" ("Gemüse") auswählen. Taste "Cook Time" ("Garzeit") drücken und mit Hilfe der Taste "Minute" 10 Minuten einstellen. "Start" drücken und gelegentlich umrühren.

    200 g Spaghetti ..... halbieren
    100 g Speckwürfel
    180 g Crème double
    540 ml Wasser
    Salz, Pfeffer ..... hinzufügen und durchmengen

    Menü "Rice/Pasta Express" ("Reis/Pasta Express") auswählen. Deckel schließen und "Start" drücken. Morphy zeigt an, wenn 8 Minuten bis zum Ende des Programms erreicht sind.

    Tipp:
    Wassermenge anpassen, jenachdem wie "al dente" die Nudeln werden sollen.

    Hinweis:
    In diesem Rezept werden Nudeln und Wasser auf die restlichen Zutaten gegeben. Das Wasser verdampft während des Kochvorgangs vollständig.
     
    #1
  2. 28.01.10
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    Hallo =D

    Das Rezept schmeckt ganz toll und geht ganz easy =D Habe den Speck allerdings auch 5 min. mitbraten lassen und dann den Rest dazu. 7 Min. vor Ende der Zeit waren meine Nudeln schon fertig. Lecker und gibt es öfter =D
     
    #2
  3. 28.01.10
    kathiella
    Offline

    kathiella

    dieses Rezept probiere ich heute abend aus. ich habe mal englischen Bacon von tulip gekauft.

    dieses mal benutze ich creme double, würde aber auch gerne mal sehen wie's mit normaler sahne oder gar mit dieser fettarmen sahne von du darfst wird. ansonsten ist mir das auf dauer etwa zu fett.

    Die menge erschent mir für 4 Personen etwas knapp. werde noch einen Gurkensalat oder dem TM rohkost salat dazu reichen.
     
    #3
  4. 28.01.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Manuela,
    wir hatten heute ja die Spaghetti Carbonara, allerdings mit Makkaroni-Nudeln.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Hab leider keine besseren Fotos, aber es war megalecker....;o)
     
    #4
  5. 29.01.10
    kathiella
    Offline

    kathiella

    Mehr Nudeln!

    Habe das Rezept probiert und es war megalecker. habe ebenfalls den bacon für die letzten 3 minuten mitgebraten.
    Die Spaghetti waren genau richtig, nicht zu fest, nicht zu weich.

    Die im Buch angegebene Portion reicht allerdings niemals für 4 Erwachsene, werde mal sehen wie es schmeckt wenn man nur die Nudelmenge und das Wasser erhöht. Sahne ist ja mehr als genug drin.
    Habe auch die ww points ausgerechnet = 15 pro portion
     
    #5
  6. 29.01.10
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo und guten Morgen,

    mich interessiert, ob die Nudeln so schmecken wie aus dem Crocky oder sich durch das schnellere Garen doch davon unterscheiden. Nudeln aus dem Crocky sind für mich nämlich " no go ".

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #6
  7. 29.01.10
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    Hallo Seepferdchen =D

    Nein, die Nudeln sind nicht wie die aus dem Crocky ! Das ist für mich auch ein no go :rolleyes::rolleyes: Die Nudeln werden genau richtig, werden eben schneller gegart als im Crocky.
     
    #7
  8. 29.01.10
    Becci8182
    Offline

    Becci8182 Alphaweibchen

    Die Nudeln lassen sich mit denen aus dem Crocky nicht vergleichen! Ehrlich!!!
    Sie sind noch schön bissfest und nicht matschig.
    Wir fanden´s alle superduper :happy8:
     
    #8
  9. 29.01.10
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Schnurzel, hallo Becci,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #9
  10. 29.01.10
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hallihallo,

    da ich grad schon am Rezepte sammeln bin (falls ER doch schon am Wochenende kommt:rolleyes:) - wegen Planung der Essenszeit:

    wie lange kochen brauchen die Nudeln denn dann ungefähr insgesamt? Die 10 Min. mit dem Anbraten sind mir klar. Aber mit dem Satz

    "Morphy zeigt an, wenn 8 Minuten bis zum Ende des Programms erreicht sind"

    komm ich nicht ganz klar:eek:. Wie lange läuft er ca bis es soweit ist? Oder läuft er 8 Min? Oder muss ich 8 min vor Ende anfangen zu probieren, weil ja nicht alle Nudeln gleich gar sind und jeder sie ein bißchen anders mag?

    Sorry, wenn ich mich ein bißchen anstelle:eek:, ich hab das Teil NOCH nicht vor mir stehen und kann es noch nicht ausprobieren!:rolleyes: (Aber BALD!!!:p

    lg
    Biene
     
    #10
  11. 29.01.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Biene,
    Morphy läuft im Reis/Pasta-Express-Programm 30-40 Minuten. Er richtet sich dabei nach der Wassermenge. Sobald die letzten 8 Min. der von ihm festgelegten Kochzeit beginnen, wird das im Display angezeigt. Er ist halt schon ein schlaues Kerlchen....;o)))
     
    #11
  12. 29.01.10
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hi Conny,

    danke für die schnelle Antwort! Dann weiß ich ja bescheid, wann ich anfangen muss, damit es um 13 Uhr Essen gibt!:rolleyes:

    lg
    Biene
     
    #12
  13. 29.01.10
    Becci8182
    Offline

    Becci8182 Alphaweibchen

    Ich teste grad die doppelte Menge, allerdings mit Schleifchennudeln. Ich denke aber, es wird funktionieren. Ich schreib nachher was dazu. Es riecht schon himmlcih hier....

    Ich habe übrigns gerade auch noch den Apexa an, wer soll denn sonst unser Müsli machen :confused:

    Also, Frau BRAUCHT 2 Crocky´s....
     
    #13
  14. 29.01.10
    kathiella
    Offline

    kathiella

    bei uns hat es nach dem anbraten maximal 30 minuten gedauert, das nächste mal schau ich aber mal genau auf die Uhr
     
    #14
  15. 29.01.10
    Becci8182
    Offline

    Becci8182 Alphaweibchen

    Doppelte Menge hat prima geklappt!

    Ich habe anstatt frischem Knoblauch, 2 TL Knoblauch Grundstock mit angebraten, mjam, war das gut! :rolleyes:
    Und weil ich kein Creme Double hatte habe ich creme fraiche und den Rest Milch genommen.
    Klappt prima und es hätten auch noch mehr Nudeln reingepasst!!!
     
    #15
  16. 29.01.10
    kathiella
    Offline

    kathiella

    Becci - wieviel Wasser hast du genommen?
     
    #16
  17. 29.01.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Das hört sich ja toll an, Becci! Dann mach ich das nächstemal auch mehr Nudeln. Meinst du, es hätten auch 500g reingepasst?
     
    #17
  18. 30.01.10
    Becci8182
    Offline

    Becci8182 Alphaweibchen

    Ich habe einfach doppelt so viel Wasser genommen und ja, ich denke, es hätten auch noch 100g mehr Nudeln sein dürfen. :)
     
    #18
  19. 31.01.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    Ich habe heute "frei Schnauze" eine Carbonara-Sauce gemacht + ca. 2 EL Wasser dann dazugegeben + frische Tortellini (ca. 1/2 kg) darin gegart, einfach auf Kochen gestellt und ab und an umgerührt und so wurde die Sauce dann wieder schön dick und die Nudeln durch - perfekt!
    Nix matschig - wie vom Italiener :cool:! Und man merkte echt nicht, dass die Tortellini in der Sauce gekocht wurden und nicht extra im Salzwasser :p - wird in Zukunft nur noch so gemacht - wieder ein Topf gespart...
     
    #19
  20. 01.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo elke, das ist klasse - ich liebe diese "Topfsparerei".....
    Werde ich auch testen, mir sind die frischen Tortellini immer lieber als diese steinharten.
     
    #20

Diese Seite empfehlen