Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Kochteufelchen, 07.08.07.

  1. 07.08.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    Hallo ihr Lieben,

    heute Mittag gab es bei uns dieses Rezept und ist sofort super angekommen. Ist ganz nach unserem Geschmack. Leider ist es noch nicht TM-freundlich umgeschrieben. Ich komm damit noch nicht so gut klar, mir alles schnell umzureimen :oops:
    Aber nun mal zu dem Rezept=D:

    Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße
    Für 4 Personen
    30 g Pinienkerne
    400 g Hähnchenfilets
    1 Zwiebel
    1 Knobizehe
    100 g Kirschtomaten
    400 g Spaghetti
    1 Packung (500 g) stückige Tomaten
    100 ml Weißwein
    1 Tl Instant-Brühe
    50 g Sahne
    1-2 El Senf
    500 g Spinat

    Die Pinienkerne rösten. Die Filets in Öl braten. Salzen und pfeffern. Zwiebel und Knobi würfeln, die Tomaten vierteln.
    Spaghetti kochen. Stückige Tomaten und Wein aufkochen und etwas einkochen. Die Brühe mit Sahne und Senf unterrühren. Zwiebeln und Knobi in Öl andünsten, Spinat dazugeben. Die Tomaten unterheben und würzen. Die Spaghetti mit Spinat vermischen, das Fleisch in Scheiben schneiden.
    Zum Schluss die Pinienkerne und Parmesan darüber verteilen
     
    #1
  2. 08.08.07
    pooh
    Offline

    pooh

    AW: Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße

    Hallo Laura,

    ich kann das verstehen, bin auch noch nicht so firm im Umschreiben der Rezepte...

    Schreib doch Deine nicht TM-tauglichen Rezepte in den James-o-Mat, dann können sich die geübten Hexen und Hexer ans umschreiben machen :).
     
    #2
  3. 08.08.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße

    Hallo Pooh,

    ja, das ist mir dann später auch irgendwann mal wieder eingefallen, dass es den James-O-Mat ja auch noch gibt :rolleyes:
    Aber ob und wie ich das verschieben könnte, weiß ich immernoch nicht :???:
     
    #3
  4. 08.08.07
    pooh
    Offline

    pooh

    AW: Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße

    Hi Laura,

    nun ja wie man das verschiebt weiß ich auch nicht, ich glaub, dass können nur die Moderatoren, oder?
     
    #4
  5. 08.08.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße

    Hallo ihr zwei,

    hab den Thread mal nach James-o-mat verschoben.
     
    #5
  6. 08.08.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    AW: Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße

    Hallo Laura,

    das Rezept hört sich sehr lecker an. Habe vor es die nächsten Tage zu kochen. Dazu hätte ich allerdings gewußt ob du frischen oder gefrorenen Blattspinat nimmst, bzw. welche Spinatart überhaupt.

    Auf eine baldige Antwort freut sich

    mit lieben Grüßen
    Astrid
     
    #6
  7. 28.12.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Spaghetti mit Hähnchenfilet in Senfsoße

    Hallöchen!

    Machs mal so:
    500gr. Spinat auftauen/ Frischen blanchieren 15min/Varoma/St.1
    400gr. Hähnchenfilets schnetzeln
    Kirschtomaten vierteln
    400gr. Spaghetti abkochen

    Im TM:
    30gr. Pinienkerne
    1 EL Öl 3min./100°/St.2 anrösten u. umfüllen.

    dann:
    1 Zwiebel, geviertelt
    1 Knoblauchzehe 4sek./St.5 zerkleinern
    5gr. Olivenöl 3min./Varoma/St.2 andünsten ohne MB
    Hähnchengeschnetzeltes 5min./Varoma/Linkslauf/Sanftrühren ohne MB
    dazu
    Stückige Tomaten
    100ml Weißwein 5min/100°/Linkslauf/Sanftrühren
    dazu
    1 TL Brühpulver
    50gr. Sahne
    1-2 TL Senf
    5min./100°/Linkslauf/Sanftrühren
    dazu
    Spinat
    Kirschtomaten 2min/70°/Linkslauf/Sanftrührstufe unterheben

    Spghetti in einer Schüssel mit der Hähnchen-Spinat- Tomaten-Mischung vermischen.
    Geröstete Pinienkerne u. Parmesan darauf streuen.




     
    #7

Diese Seite empfehlen