Spaghetti mit Meeresfrüchten

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Huetti, 06.10.13.

  1. 06.10.13
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Ihr Lieben,

    heute war mal wieder ein Kochtag mit unseren Kindern. Dabei sind leckere Spaghetti mit Meeresfrüchte herausgekommen. Junior meinte, ich soll "unser" Rezept ruhig mal hier veröffentlichen *lach*. Na, dann mach ich das doch mal ;).


    Zutaten für 4 Personen:
    400g bis 500g Spaghetti
    500g TK-Meeresfrüchte - aufgetaut
    250g TK-Garnelen - aufgetaut
    1 Dose stückige Tomaten (400g)
    1 mittlere Zwiebel
    2 Knobizehen
    1 EL getrockneter Basilikum
    1 EL getrocknete Italienische Kräuter
    Einige Chiliflocken (oder ein paar Tropfen Tabasco)
    Pfeffer und Salz
    Olivenöl

    Spaghetti in einem Topf am Herd bissfest garen.

    Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch im TM auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Etwa 15g Olivenöl zugeben und 100 Grad/2 Minuten/Stufe 1-2 andünsten. Anschließend die stückigen Tomaten hinzufügen und etwa 10 Minuten/100 Grad/Stufe 2 aufkochen lassen. Das Garkörbchen als Spritzschutz auf die Öffnung stellen. Nach Ablauf der Zeit die Meeresfrüchte, Garnelen, Basilikum, Kräuter und Chiliflocken zufügen und etwa 8 Minuten/100 Grad/Sanftrührstufe/Linkslauf in der Tomatensoße erhitzen. Auch hier an den Spritzschutz denken! Zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken. Fertig!



     
    #1
  2. 06.10.13
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Hütti,
    das hört sich ja wieder gut an, es ist schon gespeichert und ausgedruckt
    werde es auch demnächst testen, mein Mann ist ein Fischesser
     
    #2

Diese Seite empfehlen