Spaghetti mit roter Quarksoße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von wormel, 01.12.05.

  1. 01.12.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Hi,
    das gibt´s heute Mittag bei uns.

    Spaghetti mit roter Quarksoße (für 4 Pers.)

    400-500g Spaghetti,
    150g gewürfelter Schinkenspeck
    250g Sahnequark,
    3 Eßl.Butter,
    1 Eßl. mildes Paprikapulver,
    1 Eßl.Tomatenmark,
    1/2 Teel.Salz,
    1 zerdrückte Knoblauchzehe
    100g Parmesan

    Spaghetti in Salzwasser gar kochen.Den Speck in einer Pfanne langsam auslassen und dann kross braten.
    Parmesan in groben Stücken in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 zerkleinern.Restliche Zutaten zugeben und 5 Sek./Stufe 5 vermischen.
    In eine große Schüssel umfüllen.
    Die Spaghetti abgießen und sofort kochend heiß unter die Soße mischen.Den Speck darüber verteilen und servieren.
     
    #1
  2. 01.12.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Hallo!

    Liest sich sehr interessant. Probiere ich auf jeden Fall aus, ich liebe Nudeln in allen Variationen!
     
    #2
  3. 01.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Wormel,

    gute Idee. Habe gerade 1 kg Rohmilchquark gemacht. Den Speck ersetze ich durch 2 Eier und mache einen Auflauf daraus. Wie gut, dass ich 6 Std spaeter dran bin und mir immer noch Ideen fuers Abendessen holen kann.

    Gruss,
    Elli :wink:
     
    #3
  4. 01.12.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Hi Tebasile,
    auch eine Idee!!!!!Darauf wär ich gar nicht gekommen.

    Pass aber auf,daß Dir der Quark bei der Hitze im Ofen nicht gerinnt.
     
    #4
  5. 01.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #5
  6. 02.12.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Au ja,das hört sich auch gut an.

    Dauert halt etwas länger,aber wenn man Zeit hat,kein Problem :finga:

    Ich koche ja sehr gern,trotzdem liebe ich Rezepte,die schnell gemacht sind :wink: :wink:
     
    #6

Diese Seite empfehlen