Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mononoke, 18.06.07.

  1. 18.06.07
    Mononoke
    Offline

    Mononoke Inaktiv

    Hallo,

    ich esse super gerne italienisch und vor allem diese mega leckere Tomatensauce, die es ja (wenn es denn ein Gericht mit Tomatensauce ist) immer gibt, hat es mir angetan. Da könnte ich mich reinsetzten.
    Meine Frage ist jetzt bloß: Wie machen die so eine super sauce? wie bekommen die sie so sämig und cremig hin. Weiß jemand was ich meine und kann mich vielleicht in dieses geheimnis einweihen??? ich sag's auch nicht weiter :angel9:
     
    #1
  2. 18.06.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallöchen,

    ich schiebe deine Frage mal unter "Fragen und Hilfe.
    Hier wird dir bestimmt geholfen ;).
     
    #2
  3. 24.06.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Mononoke,
    die echte Soße Napoli kocht minimum 2Stunden im offenen Topf.
    Probier es aus u Du wirst staunen
    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #3
  4. 29.06.07
    Mononoke
    Offline

    Mononoke Inaktiv

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Na also mit den zwei stunden hätte ich ja kein Problem, aber was schmeiß ich denn alles in den Topf???
     
    #4
  5. 29.06.07
    kesselbienchen
    Offline

    kesselbienchen Inaktiv

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Mononoke,

    ich mache des öfteren ne schnelle Tomatensauce, denn die Kinder essen auch super gerne Nudeln mit jener Sauce.

    Ich habe hierfür ein Rezept abgeleitet.

    1 mittelgr. Karotte waschen und mit
    1 Knobizehe ein paar Sec. auf Turbo zerkleinern.
    1 Dose Tomaten zufügen mit einem guten Schuß Olivenöl kurz auf Turbo.
    Salz, Peffer, Oregano, Basilikum gem. Rosmarin, gem. Salbei (Rosm. und Salbei vorsichtig, lieber nachwürzen) Menge der Gewürze nach eigenem Geschmack. Ich z. B. liebe es würzig.
    2-3 EL Tomatenmark zugeben 5 sec /St. 5 unterrühren

    Anschließend bei 100 ° C / 10 min. /St. 2 kochen.

    Nach dem Kochen nochmal kurz Turbo, da die Karottenmasse in der Sauce wärend dem kochen noch nachquillt.

    Nicht vergessen: Zum anrichten geriebenen Parmesan über die Sauce geben.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen und es würde mich freuen zu hören wie alles gelaufen ist wenn du die Sauce probiert hast.

    Viele Grüße Caro
     
    #5
  6. 02.07.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Monoke,
    Du benötigst:

    8-10 Eßl.Olivenöl,
    2-3 große Dosen Tomaten,
    Salz,Pfeffer,Brühwürfel
    1 1/2 Eßl Zucker,
    3-4 große Knoblauchzehen,
    1 Stück Sellerie,
    Basilikum,
    Petersilie.

    Zubereiten:

    Tomaten entkernen u klein schneiden,(Kerne wegwerfen)
    Saft auffangen,
    Knoblauchzehen zerkleinern,
    Öl in einem gr0ßen Topf erhitzen,
    Knoblauch kurz darin andünsten(ca 2 Min),
    Vorbereitete Tomaten,mit dem aufgefangenen Saft u das Stück Sellerie in den Topf geben,
    Zucker hinzufügen,
    mit Brühwürfel,Salz u Pfeffer abschmecken.
    Unter rühren aufkochen,
    Hitze reduzieren,
    Spritzschutz auflegen,falls kein Schutz vorhanden,Deckel halb auflegen.
    2Std.sanft kochen lassen.
    Ab u zu ümrühren.
    Da die meiste Flüssigkeit verdampft,ggf.ab u zu etwas Wasser zugeben.
    Nicht austrocknen lassen.
    10 min. vor Ende der Kochzeit Basilikum u Petersilie zugeben.
    Vor dem Servieren Das Stück Sellerie entfernen.

    Geschmacksache:
    Oregano,Thymian,Rosmarin od andere Mediterane Kräuter.
    Würde Dir aber raten beim ersten ausprobieren dieses Rezeptes nicht so viele Kräuter zu nehmen,
    da Du ja eine Soße wie beim ITALIENER wünscht.
    Sollte die Soße zu dünnflüssig geworden sein,mit etwas Tomatenmark andicken u weitere 10 Min.Kochen lassen.

    Fürchte Dich nicht vor der großen Menge Soße,
    sie läßt sich hervorragend einfrieren,
    Portionsweise in Gefrierbehälter u bei Bedarf hat man schnell eine fertige
    Tomatensoße bereit.

    Wenn Du es im TM zubereiten möchtest,nimmst Du nur eine Dose Tomaten,reduzierst die übrigen Zutaten dem entsprechend,läßt den Sellerie weg u kochst die Soße nur 1Stunde.

    Ein gutes Gelingen u guten Apettit
    Wünscht
    anna-martha
     
    #6
  7. 17.07.07
    Mononoke
    Offline

    Mononoke Inaktiv

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    @ kesselbienchen:
    hab die sauce ausprobiert, ist auch ganz lecker geworden (obwohl ich kein Tomatenmark mehr hatte und sie wohl deswegen ein wenig dünn geworden ist) wird sicherlich noch mal gemacht. aber eine Frage noch: nimmst du eine große Dose Tomaten oder eine Kleine Dose für eine mittelgroße Möhre??

    @ anna-Martha:
    das wird auf jeden fall ausprobiert :)
     
    #7
  8. 20.07.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Mononoke,
    probier sie aus u. Du wirst nie mehr eine andere machen.

    Lieber Gruß
    anna-martha
     
    #8
  9. 20.07.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Ciao tutti,
    also ich koch auch mit Vorliebe italienisch und eure Rezepte haben beide Ähnlichkeit mit meinem.
    Ich denk der Löffel Zucker ist wichtig und ich verwende ganze Tomaten mit Kernen oder auch Dosen Tomaten komplett was ich gerade habe.
    Und dann wird sie immer nur im TM gekocht.
    Was ich machen damit die Soße gut einkochen kann, leg ich als Spritzschutz ein Küchenkrep auf den Deckel ohne Messbecher.
    Das sind so meine Tipps zu "Napoli".

    Bon Apetito
    redhexe
     
    #9
  10. 20.07.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo,
    wer die Sauce aus frischen Tomaten kochen möchte, sollte unbdingt diese Eiertomaten verwenden oder wenigstens Strauchtomaten. Aus den ganz normalen Tomaten kann man nur schwer eine vernünftige Sauce machen.
     
    #10
  11. 20.07.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo,
    der Zucker ist schon wichtig,
    da sonst die Säure der Tomaten zu sehr überhand nimmt.

    Die typischen Tomaten für Saucen gibt es leider nur in Italien,
    es ist eine ganz spezielle Sorte,die werden in Italien ausschließlich für Saucen verwendet.
    Stimmt schon,
    es lohnt sich bei uns nicht frische Tomaten für Sauce zu kaufen,
    da ist es schon besser Dosen zu verwenden.

    Wenn ich Tomatenüberschuß im Garten hab,mach ich schon Sauce
    aus "normalen" Tomaten,die wird nur etwas "wässriger",mit Tomatenmark kann man das aber wieder ausgleichen,
    Zucker braucht man dann auch fast keinen.

    Liebe Grüß
    anna-martha
     
    #11
  12. 08.08.07
    Mononoke
    Offline

    Mononoke Inaktiv

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    @ anna-martha

    also ich kann nur sagen: Lecker, Lecker, Lecker,...:hello1:
    boa, also echt. hab heute die Sauce ausprobiert und vorsichtig wie ich nun mal bin nur eine große Dose Tomaten genommen...tja aus Fehlern lernt man, nächstes Mal nehm ich drei Dosen =D Ab heute bin ich dein Fan!
     
    #12
  13. 09.08.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Mononoke,
    danke für die Blumen:flower::flower::flower:

    freut mich sehr,daß Dir die Sauce geschmeckt hat,
    es ist kein Fehler Vorsichtig zu sein,
    Du kannst ja noch viele,viele Saucen kochen.

    U. wie gesagt wenn was übrig bleibt,
    sie läßt sich hervorragend einfrieren.

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #13
  14. 13.08.07
    turtle
    Offline

    turtle

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????


    Mhm, sind das denn nicht die Eiertomaten, Roma heißen die oder so ähnlich? Die gibt es hier auf dem Markt manchmal zu kaufen. Oder vielleicht schaut man mal beim Italiener?
     
    #14
  15. 13.08.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Turtle,
    es sind nicht die Eiertomaten die auf unseren Märkten erhältlich sind.
    frag am besten mal beim Italiener nach.

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #15
  16. 14.08.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Schoenen guten Morgen

    Hier in Italien werden die "S.Marzano" Tomaten hergenommen fuer die Sossen, die besten die es gibt, fleischig und saftig.
    I Prodotti Tipici della Campania
    Das sind diese laenglichen Tomaten die von Sueditalien kommen (Kampanien und Apulien)
    Habe sie gestern fuer 0,60 cent das Kg gekauft.
    Gut fuer:
    Pizzasosse
    Bruschette al pomodoro
    Sossen generell
    Einkochen fuer den Winter
    als Salat (nicht zu reif)

    Liebe Gruesse
     
    #16
  17. 14.08.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    #17
  18. 14.08.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Bubu,
    genau diese Tomaten mein ich,
    die gibt es nur in Italien,
    nördlich der Alpen sind sie nicht mehr zu finden.

    Die Neapolitaner machen sie im Sommer in Flaschen ein,
    wenn ich Glück habe bekomme ich ab u. zu auch mal ein paar Flaschen ab.

    Hier sind sie nur in Dosen erhältlich.

    Natürlich hab ich auch schon Tomaten aus dem Garten hergenommen u. Sauce
    daraus gekocht,
    es ist aber dennoch nicht zu vergleichen mit den S.Marzano Tomaten.

    Wer einmal in Italien hausgemachte Sauce gegessen hat,
    der weiß was ich meine.

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #18
  19. 17.09.07
    Mononoke
    Offline

    Mononoke Inaktiv

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Oh, Oh, Oh......mein Gott ist das lecker....bin ja so oder so bekannter Fan, aber das gibt es ja nicht.

    hatte letztens ne größere menge der leckeren Sauce gemacht und in Portionen eingefroren. Gestern hab ich dann mal ne Bolognese draus gemacht. Einfach Hack in der Pfanne angebraten, gepfeffert, aufgetaute Sauce drauf, aufgekocht, noch mal ordentlich mit Salz, Pfeffer und Oregano nachgewürzt alles ein bisschen einkochen lassen, damits noch ne ecke sauciger wird und zum schluss frischen basilikum dazu.....

    SOWAS VON VERDAMMT LECKER!!!!!!!!!!! =D=D=D=D
     
    #19
  20. 16.11.07
    lapislazuli
    Offline

    lapislazuli Wunderhexe in spe :-)

    AW: Spaghetti Napoli wie vom Italiener?????

    Hallo Ihr
    was für ne Einstellung wäre denn bei Euch im Thermomix
    mit reduzierter Hitze
    bzw. sanft köcheln?

    da steh ich bei solchen Rezepten immer a bissi sprachlos davor
     
    #20
: pasta, italienisch

Diese Seite empfehlen