Spaghetti-Pizza

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Esa, 15.05.07.

  1. 15.05.07
    Esa
    Offline

    Esa

    Hallo,
    neulich habe ich mal wieder ein Rezept ausgegraben, das ich schon länger nicht gekocht hatte uns aber wieder super gut geschmeckt hat und eigentlich auch recht schnell gekocht ist:

    Spaghettipizza

    4 – 6 Portionen

    500 g Hartweizen- Spaghetti

    3 Paprikaschoten- (rot gelb grün)
    1 Bund Lauchzwiebeln
    2 mittelgroße Zucchini

    500 g Rinderhackfleisch
    Olivenöl
    2 Teel Tomatenmark
    2 Knoblauchzehen
    4 Teel Pesto
    Salz, Pfeffer, Thymian

    4 Eier
    200 ml süße Sahne
    100 ml Milch
    200 g geriebenen Emmentaler

    Spaghetti al dente kochen und abtropfen lassen. In eine große evt. eingefettete Auflaufform oder tiefes Backblech geben.

    Gemüse klein (Streifen, Stifte, Ringe) schneiden (oder im TM auf 3 – 4 raspeln, Größe wie für Rohkostsalat)
    Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten, Gemüse dazu geben und mitdünsten. Knoblauchzehen hineinpressen, Tomatenmark, Pesto und Gewürze ebenfalls dazugeben, kräftig abschmecken. Alles 5 – 10 Min dünsten.

    Fleisch – Gemüsemischung auf den Spaghetti verteilen.

    Eier, Sahne und Milch miteinander verquirlen und über die Masse geben.
    Alles mit Käse bestreuen und ca. 30 – 45 Min bei 225° C Ober- und Unterhitze backen.
    In Stücke schneiden und servieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen