Spaghettikekse

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von nelli77, 25.11.09.

  1. 25.11.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hi,

    habe gestern mal wieder die Lieblingskekse von Kind Nr. 1 gebacken und habe gesehen das es die hier noch gar nicht gibt. Dabei schmecken die Kekse absolut lecker und sehen auch noch gut aus.

    130 g Butter
    60 g Puderzucker
    1 Ei
    200 g Mehl
    1 P. Vanillepuddingpulver

    Erdbeermarmelade

    Aus den Zutaten bis Erdbeermarmelade einen Teig herstellen. Ca. 1 Minute Stufe 3-4.

    Den Teig ohne kühlen auf einer bemehlten Fläche ausrollen ( so ca. 3-4 mm dick) und Kreise ausstechen, ca. 5 cm Durchmesser.
    Die Kreise mit einem halben Tl. Erdbeermarmelade bestreichen.

    Jetzt eine walnußgroße Menge Teig nehmen und diesen durch die Knoblauchpresse auf die Marmelade verteilen. Geht gut wenn man die Fäden mit einem Messer abstreift.

    Bei ca. 180° Ober- und Unterhitze 12-15 min. backen. Die Kekse sollten hell bleiben also nicht zu lange backen.

    Nach dem auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

    So bin gespannt ob jemand Lust hat sie nachzubacken, wäre toll wenn auch mal eins von meinen Rezepten bewertet wird und nicht immer nur die der anderen:-(

    [​IMG]
     
    #1
  2. 25.11.09
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Sandra,

    die Kekse schauen ja toll aus,ich habe zwar meine Weihnachtsbäckerei
    schon abgeschlossen,aber ich werde sie noch machen und dann berichten.
    Du hast nicht geschrieben wenn das Vanillepuddingpulver dazu kommt ?????????

    Danke fürs Rezept.

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 25.11.09
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    Hallo Sandra,

    eigentlich habe ich ja gedacht, daß ich mit Plätzchenbacken so gut wie fertig bin (eine Sorte steht noch aus), aber ich glaube es kommt doch noch eine Sorte dazu.=D
    Mal sehen, ob sie mir gelingen.
     
    #3
  4. 25.11.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    *Pumuckl: ups da hab ich mich falsch ausgedrückt das Vanillepuddingpulver kommt gleich mit in den Teig. Sollte heißen bis Erdbeermarmelade. Ich werds im Rezept ändern.

    Bin gespannt wie sie euch schmecken wir finden sie total lecker nur leider sind sie immer viel zu schnell aufgefuttert.
     
    #4
  5. 25.11.09
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Sandra,

    mensch, das ist ja mal eine tolle Idee, den Teig durch die Knoblauchpresse zu quetschen!!! Die Plätzchen schauen ja super aus! =D
    Hoffentlich komm ich dazu, diese Teilchen auszuprobieren, auf jeden Fall hab ich das Rezept gespeichert und ich werde berichten. Danke!!
     
    #5
  6. 25.11.09
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo zusammen,

    das ist mal eine tolle Idee. Da fällt das Zusammenkleben (Spitzbuben) weg und viel Zeit gespart. Und ist mal etwas anderes. Das Rezept ist schon vorgemerkt. Aber ich denke, da muss man ja gleich die doppelte Menge davon machen, denn die sind bestimmt bald gegessen.Danke fürs Rezept.
     
    #6
  7. 25.11.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Sandra,
    tolle Idee. Allein schon der Name hat mich neugierig auf deinen Beitrag gemacht. Schade, dass ich sie erst nächste Woche backen kann, fahre weg. Aber testen werd ich sie auf jeden Fall und berichten natürlich auch. @all wie ihr habt schon abgeschlossen mit der Weihnachtsbäckerei? Habt ihr die Nächte durchgemacht? Ein paar Sorten hab ich ja auch schon, aber meine Liste ist noch nicht abgearbeitet. Und wenn noch mehr so tolle Rezepte hier auftauchen, wird sie wohl nie enden. Danke für all eure Ideen.
     
    #7
  8. 25.11.09
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Sandra,

    die sehen ja echt klasse aus. Die kommen auf jeden Fall auf meine Liste.
     
    #8
  9. 26.11.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    ja das stimmt das zusammenkleben fällt weg und vor allem muss nur die Unterseite ausgerollt werden. Ich hasse normalerweise alle Kekse die ausgerollt werden müssen aber für diese nehme ich es in Kauf.
    Mache auch immer mindestens die doppelte Menge weil die immer so schnell verschwinden. Die abgebildeten Kekse sind allerdings nur die einfache Menge.

    So ich hoffe ihr werdet berichten wenn ihr sie gebacken habt.;)
     
    #9
  10. 26.11.09
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Sandra,

    auf meine Liste kommt dein Rezept auch, bekomme Hunger :)

    lg
    Dora
     
    #10
  11. 26.11.09
    duzieo
    Offline

    duzieo

    Hallo,

    DAS ist aber mal eine klasse Idee!!!!!

    Sehen witzig und lecker aus!!! Werde ich bestimmt ausprobieren.... am liebsten würde ich jetzt schon mal gerade so eins in den Mund schieben...:rolleyes:
     
    #11
  12. 26.11.09
    Cherryfee
    Offline

    Cherryfee

    Hallo Sandra,

    die sehen superlecker aus und werden morgen direkt gebacken :) Ich nehme auch gleich die doppelte Menge und variiere mit der Marmelade *g*.

    Werde also berichten :)

    Lg Drea
     
    #12
  13. 26.11.09
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    Hallo Sandra,

    deine Plätzchen sehen super aus, habe sie heute gebacken. Sie sehen nicht nur interressant aus, sondern schmecken auch sehr gut.:p:p:p
     
    #13
  14. 26.11.09
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Sandra


    Das ist mal ein tolles Rezept=D
    Sieht toll aus und ich denke
    auch recht schnell gemacht.
    Werde morgen backen und Dir
    dann berichten.
    Danke für das Rezept.
     
    #14
  15. 26.11.09
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    Hallo ein ganz dickes danke schön=D diese Kekse sind einfach lecker ,genial und super einfach und für 4 jährige super zu machen.Der kleine =Dwar super stolz drauf.Ich könnte mich reinlgen und die ganze dose auf essen.Danke wird wieder gemacht
     
    #15
  16. 26.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Sandra!

    Oh, ich glaub die muss ich auch noch machen :p

    Werden am WE getestet! Melde mich wieder!
     
    #16
  17. 27.11.09
    Cherryfee
    Offline

    Cherryfee

    Hallo Sandra,

    habe heute deine Plätzchen gemacht. Doppelte Menge und mit Kirschmarmelade. Ich kann nur sagen...optisch super...Geschmack...suuuuper. 5 Sterne für dich und danke für das Rezept.

    Mein Papa kam mich eben besuchen und fand das sehr lustig, als ich den Teig durch die Knobipresse gejagt habe *g*

    Lg Drea
     
    #17
  18. 28.11.09
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    Hallo Sandra,

    heute habe ich die Kekse gebacken und sie sind mir gut gelungen.
    Sehen toll aus und schmecken auch.
    5 Punkte von mir.=D
     
    #18
  19. 28.11.09
    Lucca
    Offline

    Lucca

    Hallo Sandra,

    hab heute deine Kekse gebacken. Sind wirklich super geworden, hatte allerdings auch Hilfe von meiner fünfjährigen Tochter, die die Knoblauchpresse gar nicht mehr aus der Hand gab! Und das allerbeste, die Kekse sind richtig lecker. Auch von mir gibts fünf Sterne!
     
    #19
  20. 29.11.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo Ihr Lieben,

    das freut mich das die Kekse bei euch auch so toll ankommen.

    Ja gerade bei Kindern ist die Zubereitung der Hit, meine Große gibt die Knobi Presse auch nicht mehr her wenn sie mir helfen darf.

    Vor allem sind sie soooo lecker. Ich muss diese Woche auch wieder welche machen. Wir hatten letzte Woche Besuch und die sind drüber hergefallen wie die Heuschrecken:rolleyes:.
     
    #20

Diese Seite empfehlen