Anleitung - Spaghettikürbis Salat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Liene, 25.09.09.

  1. 25.09.09
    Liene
    Offline

    Liene

    In der Biokiste letzte Woche war ein Spaghettikürbis. Ich hatte zwar schon vor x Jahren mal einen verarbeitet, aber jetzt steht ja der TM bei mir :p

    deshalb hab ich den folgenden - gut angekommenen - Salat gezaubert:

    1 Spaghettikürbis halbieren, Kerne entfernen und dann in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden und den Varoma damit auslegen

    ca 17 Minuten brauchte unserer um gar zu sein

    dann kratzt man mit einer Gabel das Fleisch aus dem Kürbis - das zerfällt in kleine Spaghettistücke - daher der Name

    dazu gab es eine Vinaigrette aus Ölivenöl, Kürbiskernöl, Honig und Senf und Balsamico... Pfeffer und Salz ... noch warm drübergeben und dann lauwarm oder auch kalt durchgezogen servieren

    uns und meinen Schwiegereltern hats sehr gut geschmeckt.
     
    #1
  2. 25.09.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Liene,

    hast Du sonst nichts in den Salat gegeben?
    Ich meine zB. Obst,Nüsse,Kerne oder Gemüse?
    Was habt Ihr dabei gegessen ZB. Brot?
     
    #2
  3. 25.09.09
    Liene
    Offline

    Liene

    Hi.
    Moin Mann hat sich noch Kürbiskerne in den Salat gemacht. Wir haben den quasi zum Abendessen dazugegessen - statt "normalem" Salat. Wir waren 4 Personen, da reicht sonst so ein Kürbis nicht lang.
    Viele Grüße,
    Liene
     
    #3
  4. 25.09.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Liene,

    danke für Deine Antwort,
    gehe am Wochenende wie jedes Jahr auf den Kürbismarkt und bringe immer verschiedene Kürbisarten mit.
    Den Spaghettikürbis habe ich auch schon gemacht,aber als Spaghetti-Bolognese.
     
    #4
  5. 06.10.09
    Lichtengel
    Offline

    Lichtengel Mamimutti

    Hallo Liene,
    dein Salat ist schon abgespeichert. Hört sich gut an. Danke dafür!
     
    #5
: kürbis

Diese Seite empfehlen